Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: EKHN-Mitteilungen

Fundraising-Forum Frankfurt 2021 in hybrider Form

07.06.2021 red

Digitale Spenden-Plattform beim Fundraising-Forums 2021 vorgestellt

Auch 2021 hatten sich Interessierte getroffen, um sich über Erfahrungen und Know-How zum Thema Fundraising auszutauschen. Das Fundraising-Forum Frankfurt fand Anfang Juni mit rund 240 Online-Teilnehmenden in hybrider Form statt. Dabei wurde auch die digitale Spenden-Plattform „Twingle“ vorgestellt.

31.05.2021 kf

Steffen Held als Dekan in Dreieich-Rodgau eingeführt

Mit einem festlichen Gottesdienst zur Einführung von Dekan Steffen Held und des Dekanatssynodalvorstands unter dem Vorsitz von Präses Dr. Michael Grevel begrüßte das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau online und vor Ort in Dudenhofen seine neue Leitung. Die Starkenburger Pröpstin Karin Held berief den 46-Jährigen gemäß den Ordnungen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) in das Dekaneamt und segnete ihn für seinen neuen Dienst in der Region.
Notebook mit Videokonferenz

31.05.2021 pwb

Wunschboard zum nächsten EKHN-Digitaltag

Die EKHN plant für den 30. Oktober 2021 ihren nächsten Digitaltag. Um die Wartezeit bis zum Termin etwas zu verkürzen, bieten die Veranstalter ein "Wunschboard" an. Interessierte können Themenvorschläge einreichen.
Gottesdienst mit Hygiene-Regeln

28.05.2021 vr

+++ Krisenstab aktuell +++ Infos zur Coronaverordnung Hessen ab 29. Mai

Seit 29. Mai gilt in Hessen eine neue Coronaverordnung. Im wesentlichen bleiben die Regelungen für Kirchen bestehen. Der EKHN-Krisenstab gibt neue Grundsätze heraus, sobald die ab Ende Mai geltende Verordnung für Rheinland-Pfalz vorliegt.
Gruppenfoto mit Präses, Dekanin, Propst und stellvertretendem Dekan

27.05.2021 az-woe_sl

Susanne Schmuck-Schätzel zur Dekanin gewählt

Die frühere Dekanin des Dekanats Alzey wurde mit 60 von 79 abgegebenen Stimmen von der Synode des Dekanats Alzey-Wöllstein mit großer Mehrheit gewählt.

25.05.2021 h_wiegers

Präses Helmar Richter von seinem Amt zurückgetreten

Der Vorsitzende des Synodalvorstands des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim (DSV), Helmar Richter, ist aus gesundheitlichen Gründen mit Wirkung zum 18. Mai 2021 von seinem Amt zurückgetreten. Die Amtsgeschäfte des Präses werden bis zur Dekanatssynode am 29. Oktober 2021 von dem stellvertretenden Präses, Hans-Peter Rosenkranz, weitergeführt.
Helmut Hild (1921-1999) war von 1973 bis 1985 hessen-nassauischer Kirchenpräsdident.

24.05.2021 vr

100 Jahre Helmut Hild: Versöhnend und vorausschauend

Am 23. Mai 2021 wäre Helmut Hild 100 Jahre alt geworden. Der Theologe war von 1969-1985 der dritte hessen-nassauische Kirchenpräsident. Der einstige Wehrmachtsoffizier galt als großer Versöhner, der DKP-Pfarrer einstellte und die Aussöhnung mit Polen vorantrieb. Und auch in anderen Feldern war er der Zeit weit voraus.
Hürdenläuferinnen

18.05.2021 pwb

Doppik: Ziele erreicht

Zum 1. Januar dieses Jahres hat nun auch die Regionalverwaltung Rhein-Lahn-Westerwald auf die Doppik umgestellt. Es war der vierte und damit letzte Rollout dieses Großprojekts.

11.05.2021 jdiel

Gemeinden sollen Nachbarschaftsräume bilden

Die EKHN befindet sich in einem Reformprozess. Laut Prognose wird es bis zum Jahr 2030 zwanzig Prozent weniger Kirchenmitglieder, 140 Millionen weniger Steuereinnahmen und ein Drittel weniger Pfarrpersonal geben. Somit ist eine Neustrukturierung nötig. Oberkirchenrätin Dr. Melanie Beiner stellte das Reformpaket „ekhn2030“ bei einem Studientag in Mainz vor.
Volker Jung (l.) und Christian Schad bei der digitalen UEK-Konferenz 2021

07.05.2021 vr

Kirchenpräsident Volker Jung neuer Vorsitzender der Union Evangelischer Kirchen

Kirchenpräsident Volker Jung ist Nachfolger von Christian Schad beim konfessionellen Zusammenschluss „UEK“, der zwölf Millionen Kirchenmitglieder vertritt.

Unser Glaube kann davon ausgehen,
dass Gott mit seiner ganzen Kraft
bei den Schwachen auf uns wartet.

to top