Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Erziehung

Mutter und Smartphone, Baby

17.04.2016 bs

Eltern am Smartphone und die Folgen für Kinder

Vor dem Aufstehen schnell die Nachrichten lesen und beim Frühstück die Mails checken. Das Smartphone ist in den meisten Familien allgegenwärtig. Die Risiken des Online-Seins für die Entwicklung von Kindern und die Beziehung der Eltern werden dabei oft unterschätzt.

27.01.2016 sto

„Leistungsdruck nimmt bereits im Grundschulalter zu“

Nachhilfe ist in Deutschland keine Ausnahmeerscheinung mehr. Das zeigt auch die aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung. Immer öfter bekommen auch Schüler mit guten Noten Unterstützung. Leitende Pädagogen aus der EKHN machen sich Gedanken über die Ursachen.
Kinder

21.01.2016 cm

Wie die Zuneigung der Eltern unsere Zukunft mitgestaltet

Eltern müssen ein sicherer Hafen sein, damit Kinder eine gute Bindung zu ihnen entwickeln. Außerdem ist die Beziehung zu den Eltern maßgeblich dafür, wie Kinder sich später verhalten – zum Beispiel in Liebesbeziehungen.
Kinder erleben gegenseitige Wertschätzung

22.12.2015 bs

Wenn Kinder ohne Eltern Weihnachten feiern müssen

Von den Eltern geschlagen, misshandelt oder einfach allein gelassen – das sind für Kinder unhaltbare Zustände. Zu Hause bleiben können sie nicht. Zuflucht finden sie in einer Wohngruppe beim Evangelischen Verein für Innere Mission (EVIM) in Wiesbaden. Hier feiern sie ohne Mama und Papa Weihnachten – das Fest der Familie.
Kleines Mädchen mit Malkasten

21.07.2015 rh

Betreuungsgeld als Integrations-Bremse?

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass der Bund das Betreuungsgeld nicht hätte einführen dürfen. Eltern beziehen diesen Zuschuss, wenn sie ihr Kind komplett zu Hause erziehen und begleiten möchten. EKHN-Pressesprecher Volker Rahn veranschaulicht die Folgen dieser Maßnahme. Wozu hat sie geführt?
Wird es in Deutschland die 24-Stunden-Kita geben?

09.07.2015 epd

Kirche und Diakonie sehen erweiterte Kita-Öffnung skeptisch

Bundesfamilienministerin Schwesig will die Öffnungszeiten von Kitas verlängern. Ist Deutschland auf dem Weg zur Rund-um-die-Uhr-Betreuung?
Mose wird ausgesetzt

09.05.2015 red

Eine Mutter, wie sie im Buche steht

Nahezu alle Themen, mit denen sich heute Mütter und Familien auseinandersetzen, kannten auch die biblischen Verfasser. Was geschieht, wenn eine Mutter bemerkt, dass Sie eines ihrer Kinder mehr liebt als die Geschwister?
Vater und Sohn küssen Mutter

08.05.2015 mv

Mütter im Mittelpunkt

Muttertag – eine gute Gelegenheit, um Danke zu sagen. Oft sind sie die ersten Ansprechpartnerinnen, wenn es um Bedürfnisse, kleine Erfolge und Sorgen geht. Doch wer kam auf die Idee, die Wertschätzung für Mütter an einem besonderen Tag zu feiern?
Laubach-Kolleg

24.04.2015 vr

„Leuchttürme protestantischer Bildung“

Die EKHN-Kirchensynode würdigt evangelische Schulen. Die Synode sieht in der Arbeit der Schulen auch „segensreiche Auswirkungen auf die Gesellschaft.“
Kinderbetreuung von Kinder unter 3 Jahren

17.04.2015 epd

Studie zeigt: Vorbehalte gegen Ganztagsbetreuung von Kleinkindern

Prinzipiell sollen Kinder in Kitas oder Krippen unterkommen, sagt eine aktuelle Studie. Aber nicht den ganzen Tag.

Ich merke, der weite Raum
entsteht nicht in mir und durch mich.
Er entsteht, weil andere da sind,
die mir Räume eröffnen,
gnädig umgehen mit meinen Schwächen,
sich einsetzen für einen menschenwürdigen Umgang
mit allen Menschen.

(Melanie Beiner zu Psalm 31,9)

to top