Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Europa

26.04.2017 bbiew

„Deine These(n) für Europa“

Wie soll das Europa der Zukunft aussehen? Braucht Europa eine Reformation? Mit einem Wettbewerb können Jugendliche ihren Blick auf die EU und Europa deutlich machen.
Zukunft der Landwirtschaft

24.04.2017 rh

Mitmachen: Weichen für EU-Agrarpolitik neu stellen

Für manchen Verbraucher macht es einen Unterschied, ob ein Schwein vor dem Genuss des Koteletts ein artgerechtes Leben geführt hat – oder nicht. Die Weichen dafür stellt die EU-Agrarpolitik, die sich beispielsweise auch auf die Trinkwasserqualität auswirkt. Bis zum 2. Mai hat jeder die Chance, seine Vorstellungen einer künftigen EU-Agrarpolitik mitzuteilen.
Europafahne, darüber Schriftzug "Europawoche - 5. bis 14. Mai 2017"

07.04.2017 pwb

Europawoche: Bausteine für einen Themengottesdienst

Seit vielen Jahren wird in Deutschland rund um den Europatag der EU (9. Mai) bundesweit eine „Europawoche“ durchgeführt. Zu diesem Anlass hat das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche Materialien für einen Europagottesdienst zur Verfügung gestellt.

29.03.2017 rh

Mit Video: Europas Puls schlägt auch in Hessen-Nassau

Die Bürgerinitiative „pulse of europe“ setzt auf positive Signale für die Europäische Union und ihre Werte. Auch Pfarrerinnen und Pfarrer machen mit und engagieren sich dafür, dass Ideen wie Menschenwürde, Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit in Europa umgesetzt werden. Dabei sind sie keinesfalls blind für das, was in Europa noch nicht gut läuft.

24.03.2017 red

„Wir haben weiter Hoffnung für Europa!“

„Die EU ist mehr als die Summe ihrer Mitgliedstaaten.“ In einer ökumenischen Erklärung zum 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge bekennen sich EKD und Deutsche Bischofskonferenz zur EU.

16.02.2017 sto

„Über die möglichen CETA-Verlierer wurde zu wenig gesprochen“

Das Europaparlament hat am Mittwoch dem Handelsabkommen CETA mit Kanada zugestimmt. Monatelang protestierten Menschen in Europa gegen das Abkommen. Auch die evangelische Kirche äußert nach wie vor Bedenken hinsichtlich der sozialen und ökologischen Folgen von CETA.
Schatten vor EU-Fahne

07.11.2016 red

Studie: EU soll sich stärker für soziale Gerechtigkeit engagieren

Die Evangelische Kirche in Deutschland hat eine Studie vorgestellt, die Auskunft darüber gibt, wie die Deutschen die Politik der Europäischen Union (EU) beurteilen. Für die Mehrheit der Befragten steht die EU für Frieden zwischen den Mitgliedstaaten. Andere Themen sehen sie kritischer.
Pistole mit Rose im Lauf

13.07.2016 evb

Kirchenvertreter fordern: Rüstungsexporte reduzieren

Vertreter der EKD, der Gemeinsamen Konferenz Kirche und Entwicklung sowie der EKHN üben scharfe Kritik am deutlichen Anstieg deutscher Rüstungsexporte. Der katholische Prälat Karl Jüsten nennt die Rüstungsexportpolitik der Bundesregierung „ein anhaltendes Desaster.“

24.06.2016 sto

Deutsche in London sind enttäuscht über Brexit

Nach dem Referendum in Großbritannien lädt Kanzlerin Merkel zu Krisengesprächen in Berlin ein. Premierminister Cameron hat nach dem „Nein“ zu Europa seinen Rücktritt angekündigt. Viele Mitglieder der deutschen Gemeinde in London sind erschrocken, frustriert und verunsichert über den Ausgang des Referendums.
Brexit

24.06.2016 vr

Kirchenpräsident: „Trotz Brexit Gemeinschaftssinn neu beleben“

Mit großer Enttäüschung hat der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung den Austritt der Briten aus der EU zur Kenntnis genommen. Er sieht nun auch die Kirchen in der Pflicht, den europäischen Gedanken weiter am Leben zu erhalten.

Gib uns Vertrauen, Gott, in diesen Zeiten.
Gelassenheit, Besonnenheit und Mut.
Und gib uns Freundlichkeit. Die soll sich ausbreiten.
In unseren Herzen und in unserem Land und überhaupt.

(Doris Joachim)

Doris Joachim

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_stockam

Zurück zur Webseite >

to top