Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Evangelisch

Mark Adler sitzt draußen auf einer Terrasse.

21.09.2020 tkr

Was muss eine Pfarrerin, ein Pfarrer können? Diskussion um die Qualität von Theologie-Studiengängen

„Theologie im Schnelldurchlauf“ hatte die FAZ einen Artikel betitelt, in dem der relativ junge Weiterbildungsmasterstudiengang „Evangelische Theologie“ vorgestellt wurde. Ist die auf Social Media diskutierte Sorge berechtigt, dass künftige Pfarrerinnen und Pfarrer dadurch weniger gut theologisch ausgebildet werden? Für eine Einschätzung hat Vikarin Tabea Kraaz dazu Pfarrerin Anja Schwier-Weinrich befragt, die in der EKHN für die Nachwuchsgewinnung für kirchliche Berufe zuständig ist.
Kirche mit eingerüstetem Kirchturm

29.07.2020 tkr

#kirchemorgen - Live-Talkrunde jetzt zum nachschauen

Lassen Sie uns über Kirche Morgen reden: Die 11 Leitsätze der EKD wollen zur Diskussion anregen. Wir nehmen den Impuls auf und sind Mittwoch live für Sie auf facebook.
Junge läutet an einer Glocke an einer geschlossenen Kirchentür

25.07.2020 tkr

Weniger Kirche, mehr Diskussion? – Intensive Debatte über Zukunftspapier

Mit elf Leitsätzen legt die Evangelische Kirche in Deutschland vor, wie sie die Zukunft sieht. Auf Social-Media wird darüber fleißig gestritten: Die einen haben Angst vor schweigenden Kirchenglocken, die anderen wollen schon jetzt die Kirche von Morgen gestalten.

11.06.2020 mv

Fronleichnam – evangelisch betrachtet

In der katholischen Kirche ist Fronleichnam einer der wichtigsten Feiertage. Lange Zeit haben Protestanten an diesem Tag mit Wäschewaschen protestiert. Der Grund: Beide Konfessionen haben ein unterschiedliches Verständnis vom Abendmahl.
Musik in Mailand

26.05.2020 rh

Die starken Kinder von Mailand

Nach und nach werden auch in Mailand die Einschränkungen zum Schutz vor dem Corona-Virus gelockert. Doch der Lockdown hat viele Menschen mit ihren eigenen Grenzen konfrontiert, auch Kinder und Jugendliche. Allerdings haben sie dabei auch erstaunliche Fähigkeiten entwickelt. Das hat Pfarrerin Dr. Anne Stempel-de Fallois unmittelbar erfahren, die an der Deutschen Schule in Mailand als Religionslehrerin unterrichtet.
Brexit: Riss zwischen Großbritannien und Europa

31.01.2020 ste

EKD: "Unsere Kirchen werden Teil Europas bleiben"

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm und der Leitende Bischof der VELKD Meister bedauern die britische Entscheidung, die Europäische Union zu verlassen
Brot statt Böller

27.12.2019 ste

Statt Feuerwerk: Spenden für Menschen in Not

133 Millionen Euro - so viel Geld gaben die Deutschen letztes Jahr für Böller an Silvester aus. Aber es kann auch anders gehen: Die Aktion „Brot statt Böller“ appelliert, weniger Böller zu kaufen und stattdessen Geld für Saatgut zu spenden.

01.11.2019 red

EKD: „Judenfeindschaft und christlicher Glaube schließen einander aus“

Angriffe auf Juden, antisemitische Parolen und Hass: Auch unter Christen ist Antisemitismus ein Problem. Daher hat die EKD nun Christian Staffa beauftragt sich für den Kampf gegen Judenhass einzusetzen.

12.08.2019 epd

Mit Haut und Haaren - Kirchen reagieren mit Beauftragten auf gesellschaftliche Trends

Gewinnt ein Thema für die Kirchen an Bedeutung oder liegt ihnen der Kontakt zu einer Organisation am Herzen, dann greifen sie zu einem flexiblen Mittel: Sie benennen Beauftragte.
Abendmahl Jesu mit Jüngern

08.08.2019 bs

Streitpunkt gemeinsames Abendmahl

„Ich wünsche mir, dass die Kirchen einen Weg finden, Christen in Frankfurt an einen Tisch zu führen, um gemeinsam Abendmahl zu feiern“, sagt Frankfurts Bürgermeister und Kirchendezernent Uwe Becker. Damit spricht er einen sensiblen Punkt an, über den sich die evangelische und katholische Kirche seit langem streiten. 2021 könnte aber ein Wendepunkt sein.

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

(Psalm 31,9)

Psalm 31,9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/tolga tezcan

Zurück zur Webseite >

to top