Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Frauen

15.07.2019 red

Für Frühchen: Frankfurt eröffnet Muttermilchbank

Die Frankfurter Uniklinik baut eine Muttermilch-Bank für Babys auf. Vor allem Frühchen sollen davon profitieren. „Eine wertvolle Unterstützung für Mütter und Säuglinge“ finden auch die Evangelischen Frauen.
Zentrale Anlaufstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche und der Diakonie

01.07.2019 red

Beratungsangebot für Betroffene sexualisierter Gewalt in der Kirche

Menschen, die sexualisierter Gewalt innerhalb der evangelischen Kirche erfahren haben, können sich ab Montag, 1. Juli, an die "Zentralen Anlaufstelle.help" wenden. Die Fachkräfte sind traumatherapeutisch geschult. Sie können telefonisch, per E-Mail und über das Internet erreicht werden. Auch innerhalb der EKHN stehen Ansprechpersonen bereit.

22.06.2019 sto

Video: Christliche Erotik will mehr als pure Lust

Keine Pornos, keine nackte Haut: Der neue Online-Erotikshop „Schöner lieben“ will mehr bieten als Sexspielzeug: Christliche Werte. Das zeigt er auch beim Dortmunder Kirchentag. Für manche ein Tabubruch, für andere ein Weg zu offenem Umgang mit Sexualität.

19.06.2019 red

Eine Pröpstin schrieb Frauengeschichte

Helga Trösken hat Frauengeschichte geschrieben. Sie war nicht nur eine der ersten Pfarrerinnen in der EKHN, sondern auch Frankfurter Pröpstin. 1987 übernahm sie als erste Frau in der Geschichte der Evangelischen Kirche in Deutschland bischöfliche Leitungsaufgaben. Zeit, sich an diese besondere Frau zu erinnern.
Frauen-Fußball

13.06.2019 red

Stollenschuhe statt High Heels

In Frankreich spielen die deutschen Fußballerinnen am Montag gegen Südafrika. Dabei spielen die Teams spielen nicht nur um den Titel, sondern auch um Anerkennung und Gleichberechtigung. Nach wie vor hat der Frauenfußball mit Vorurteilen zu kämpfen.
Zerbrochenes Glas

10.06.2019 red

Gegen Missbrauch vorgehen

Die evangelsiche Kirche engagiert sich mit zahlreichen Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt. Dennoch sind Fälle von sexuellem Missbrauch bekannt geworden. Eine Service-Seite informiert darüber, wohin sich Betroffene wenden können und was die hessen-nassauische Kirche unternimmt.
Ulrike Scherf im Talar

30.05.2019 vr

Vize-Kirchenpräsidentin Scherf zu Frauenstreik „Maria 2.0“

Der Frauenstreik "Maria 2.0" und die Folgen: Jetzt auch Thema im ökumenischen Gottesdienst zu Himmelfahrt mit Hessen-Nassaus Stellvetretender Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf. Hat das auch Folgen in der evangelischen Kirche?

26.05.2019 red

Erste Dekanin in Europa

Waltraud Frodien war die erste Dekanin innerhalb der Evangelischen Kirche in Deutschland und in Europa. 1980 gewählt, übte sie ihr Amt 18 Jahre lang in Frankfurt aus. Wie andere evangelische Theologinnen auch, musste sie als Frau im Berufsleben Einschränkungen hinnehmen. Zeit, sich an diese besondere Frau zu erinnern.
Mit der Aktion Maria 2.0 setzen sich die katholischen Frauen für ihre Rechte in der Kirche ein

20.05.2019 epd

Fraueninitiative „Maria 2.0“ macht weiter

Frauen würden überall auf der Welt die Kirchen tragen, müssten sich aber oft den Männern unterordnen, kritisierte die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann. Sie begrüßte daher den Kirchenstreik der katholischen Frauen-Initiative „Maria 2.0“.
Mutter mit Töchtern

12.05.2019 rh

Mütter - ziemlich wichtige Bezugspersonen

Die meisten Mütter sind die wichtigsten Personen im Leben ihres Kindes. Denn eine Mutter beeinflusst stark den Bindungsstil ihres Kindes. Diese Prägung wird die Tochter oder den Sohn erst einmal im weiteren Leben begleiten. Dabei haben auch Väter einen zunehmend großen Einfluss. Aber für viele Kinder bleibt die Mutter eine wichtige Ansprechpartnerin.

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.

Galater 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / ekely

Zurück zur Webseite >

to top