Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Freizeit

Hirschgeweih

18.06.2020 red

Eine evangelische Sozialpädagogin auf der Jagd

Am Wochenende Fußball spielen, im Schützenverein auf Zielscheiben schießen oder in der Garage am eigenen Motorrad rumschrauben: Viele Hobbys werden immer noch mit dem männlichen Geschlecht in Verbindung gebracht, obwohl sie auch von vielen Frauen nicht minder erfolgreich betrieben werden. Mit dem Jagen sieht es da nicht anders aus. Doch wie kann man das Töten eines Tieres und den eigenen Glauben in Einklang bringen?
Waldgottesdienst

18.06.2020 red

Gottesdienst in 635 Metern Höhe

Seit mehr als 30 Jahren feiern die Gemeinden des Dekanats Kronberg auf dem Glaskopf Gottesdienste im Grünen. Für manche ist es eines der Highlights im Jahr, andere kommen fast jedes Wochenende. Dabei geht es etwas lockerer zu: Vorbeikommende Wanderer und Mountainbiker nehmen spontan teil - und selbst Hunde finden ihr Plätzchen.
Eugen Eckert ist Stadionpfarrer in der Frankfurter Commerzbank-Arena

29.05.2020 epd/red

Workout-Gottesdienst "Feuer und Flamme" am Pfingstsamstag

Liegestütz und Sit-ups, Predigt und Fürbitte lassen sich wunderbar verbinden. Das hat der erste Work-out-Gottesdienst mit Frankfurts Stadionpfarrer Eugen Eckert gezeigt. Am Pfingstsamstag, 30. Mai, 18 Uhr, wird der dann zweite Workout-Gottesdienst "Kirche und Sport" auf Youtube gefeiert.
Jugendkirchentag 2020 in Wiesbaden

25.03.2020 red

Auch der Jugendkirchentag der EKHN wird abgesagt

Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau hat entschieden: Die christliche Großveranstaltung, die von 11. bis 14. Juni 2020 hätte in Wiesbaden stattfinden sollen, wird bis auf weiteres abgesagt. Die Arbeitsstelle Jugendkirchentag prüft derweil, welche geplanten Programmformate online umsetzbar sind.
Tanzendes Paar

09.02.2020 rh

Der Körper - Tempel für das Leben

Gesicht, Hände, Haltung - das erste, was bei der direkten Begegnung von Mensch zu Mensch wahrgenommen wird, ist oft das Aussehen. Zahllose TV-Shows, Social-Media-Kanäle, aber auch Raunen unter Bekannten zeigen: Das äußere Erscheinungsbild wird oft nicht einfach akzeptiert, sondern bewertet. Kann der christliche Glaube für die Haltung zum Körper tragfähige Impulse geben?
Joggende Frau

23.01.2020 rh

Tipps für langfristige Freude am Sport

„Auf Instagram und anderen sozialen Medien werden viele Idealbilder von fitten Körpern gepostet. Studien haben gezeigt, dass kaum erreichbare Idealbilder großen Druck erzeugen können“, so die Sportpsychologin Dr. Lena Busch. Im Kontrast dazu gilt aber über die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland als übergewichtig. Gemeinsam mit Sportpfarrer Eugen Eckert gibt sie Empfehlungen für eine gesunde Sportpraxis, die Spaß machen kann!

30.12.2019 red

Urlaub planen: Freizeiten, Reisen, Pilger-Angebote

Nass und grau da draußen? Da kann man schon mal vom nächsten Oster- oder Sommerurlaub träumen. Evangelische #Reisen bieten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren ein abwechslungsreiches Programm - mit tollen Begegnungen!
Wald

15.11.2019 rh

Weichen für den Wald der Zukunft stellen

Die Blätter fallen, für die Bäume beginnt die Vegetationsruhe. Doch viele Outdoor-Fans und Forstleute sind in Aufruhr: Laut dem Bundesagrarministerium weisen rund 180.000 Hektar Waldfläche in Deutschland Schäden auf. Das Ministerium will jetzt „klimatolerante Mischwälder“ fördern. Wie können Bürgerinnen und Bürger sowie Besitzer kirchlicher Waldflächen mit dieser Entwicklung umgehen?
Sonntag

04.11.2019 red

Arbeitsfreier Sonntag als Kulturerbe beantragt

Der Hessische Kratzputz und die Maltechniken der Kirchenmalerei stehen bereits in der UNESCO-Liste des "immateriellen Kulturerbes" in Deutschland. Nun gibt es Bestrebungen, dass auch der arbeitsfreie Sonntag aufgenommen wird. Der Antrag dafür ist eingereicht.
Sporttreibende

23.10.2019 vr

„Laufend gut... Gott golft, Jesus joggt und Paulus pumpt!"

Ein Marathonlauf verlangt von den Teilnehmenden körperlich und mental alles ab. Deshalb lädt der Arbeitskreis "Kirche und Sport" am Vorabend des sportlichen Großereignisses in Frankfurt zum Gottesdienst ein. Am Sonntag sind dann auch drei interreligiöse Staffeln am Start.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top