Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Gottesdienst

Catrsten Tag, Diakonie Hessen

22.05.2020 rh

"Living Room!" mit neuem Chef der Diakonie Hessen

Gerade während der Corona-Krise sind viele Angebote der Diakonie Hessen gefordert. Am Freitag wird der Vorstandsvorsitzende des evangelischen Wohlfahrtsverbandes, Pfarrer Carsten Tag, als Gast der Online-Andacht "Living Room!" erwartet. Er hatte sein Amt mitten in der Corona-Krise angetreten. Was trägt ihn angesichts der Herausforderungen? Das wird der Chef der Diakonie Hessen anhand seines Lieblingsverses aus der Bibel vermitteln. Am Freitag ab 19 Uhr wird der geistliche Impuls auf youtube gesendet, auch danach bleibt er abrufbar.
Autokino

20.05.2020 red

Drive-In-Gottesdienst im Autokino Viernheim

Open-Air, wetterfest und auch für Risikogruppen geeignet ist der Himmelfahrts-Gottesdienst in Viernheim. Hier laden die Gemeinden ins Autokino ein.
Abstandsregeln in Lauterbach

19.05.2020 bs

Video: So feiert Lauterbach Gottesdienst

Seit Anfang Mai dürfen Kirchengemeinden in Hessen-Nassau wieder gemeinsame Präsenzgottesdienste feiern. Allerdings gelten dafür strenge Auflagen. Wie die evangelische Gemeinde in Lauterbach das umsetzt, haben wir gefilmt.
Seit 2000 Jahren wartet die Christenheit auf das Wiederkommen ihres Herrn

18.05.2020 bs

Noch heute Gottesdienst bestellen

In der Zeit von Beschänkungen während der Corona-Krise sind gemeinsame Gottesdienste eine Seltenheit geworden. Jetzt gibt es endlich wieder erste "Präsenzgottesdienste": in Frankfurt Bornheim zum Beispiel direkt vor die Haustür geliefert.
Hilfsmaßnahmen in der indischen Partnerkirche der EKHN mit dem Bischof von Amrtisar Pradeep Kumar Samantaroy

18.05.2020 vr

Kirchen: Internationale Solidarität gegen Corona

Die evangelische Kirchen in Deutschland helfen ihren Partnern in Afrika und Asien, die Folgen der Corona-Pandemie einzudämmen. Dafür stellen sie insgesamt mehr als 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. Auch die hessen-nassauische und die kurhessische Kirche sind mit 50.000 Euro dabei.
Bibel, Zollstock, Maske, Handschuhe

14.05.2020 red

Gottesdienste mit Abstand

Mit Zollstock und Klebeband sind in diesen Tagen Pfarrerinnen und Pfarrer in den Kirchen zwischen Limes und Vulkan unterwegs. Sie messen die Abstände aus, die in Corona-Zeiten zwischen den Besuchern eingehalten werden müssen, wenn wieder Gottesdienst gefeiert wird.
Ein überraschendes Dankeschön in Herzform überreichte SWR-Reporter Meyer in einer Live-Schaltung zur Klingelbacher Kirche während der Landesschau an Pfarrerin Anneke Peereboom für ihre unermüdlich zu den Haushalten gelieferten Andachten

14.05.2020 red

SWR-Landessschau dankt Pfarrerin

In der Landeschau vom SWR wurde der Klingelbacher Pfarrerin Peereboom mit einem Herz für ihren Einsatz gedankt, weil sie seit Wochen mit Gottes Wort direkt zu den Menschen kommt.
Der Vorgänger der heutigen Dorfsprechanlage – röhrenbetrieben und mit Plattenspieler

14.05.2020 bon

Gottesdienst: Retro statt digital

Die Neunkirchener Pfarrerin nutzt im Rathaus eine Lautsprecheranlage aus dem letzten Jahrhundert, um ihren Gottesdienst zu den Menschen zu bringen.
Hygiene-Maßnahmen für den Gottesdienst

08.05.2020 rh

Evangelische Kirche beginnt behutsam mit Neustart der Gottesdienste

Seit Mai sind öffentliche Gottesdienste wieder erlaubt. Viele Gemeinden machen jetzt ihre Kirchen für den Sonntag startklar. Wie sieht es in Hessen-Nassau aktuell damit aus? Und welche Chance haben "Hybrid-Feiern?"
Konkrete Corona-Hilfe in Indien: Essen für Arme

04.05.2020 vr

Hessen-Nassau legt Corona-Hilfsfonds für Partnerkirchen auf

In der weltweiten Corona-Pandemie sind Kirchen, die auf Spendenbasis arbeiten, besodners in der Krise. Deshalb hat Hessen-Nassau jetzt einen Hilfsfonds aufgelegt. Er leistet schon in Indien Unterstützung. Aber auch Kirchen, von denen man es eigentlich nicht erwartet hätte, sind auf Hilfe angewiesen.

Ich bin gewiss,
dass weder Tod noch Leben,
weder Engel
noch Mächte noch Gewalten,
weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges,
weder Hohes noch Tiefes
noch irgendeine andere Kreatur
uns scheiden kann
von der Liebe Gottes,
die in Christus Jesus ist,
unserm Herrn.

to top