Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Helden

Tugce Albayrak ist in Deutschland zu einem Symbol für Zivilcourage geworden.

18.09.2015 epd

Uni Gießen errichtet Gedenkstein für tote Studentin Tugce

Tugce Albayrak ist in Deutschland zu einem Symbol für Zivilcourage geworden. Heute ehrt die Universität Gießen die in Offenbach getötete Studentin.
Jesus als Superman

31.07.2015 rh

Jesus leuchtet als Superman

Er geht übers Wasser und heilt Kranke. Machen diese Fähigkeiten Jesus zu einem Superhelden? Diesen Gedanken greift die Ausstellung „Sons“ in Höchst auf. Pfarrer Martin Vorländer verbindet mit den Wunder- und Heilungsgeschichten über Jesus eine andere Botschaft.
Flüchtlinge in Hessen

17.07.2015 mhart

Zwei Frauen helfen Tausenden Flüchtlingen in Gießen

Gießen ist die wahrscheinlich größte Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Europa. Hier arbeiten im Auftrag des Evangelischen Dekanats Gießen Maria Bethke und Anna Hartnagel. Sie beraten Flüchtlinge bei den Asylverfahren.
Warme Eintöpfe lassen den Europaplatz in Darmstadt lecker duften.

25.06.2015 cm

Selbst gekochtes Mittagessen für Menschen mit wenig Geld

Ehrenamtliche kochen jeden Sonntag für Bedürftige „Wir wüssten nicht wohin wir sonst gehen sollten“, erklärt eine Frau, die die Hilfe der Ehrenamtlichen schätzt. Sie zeigen wie gelebte Nächstenliebe aussieht.
Lehrwerkstatt

18.06.2015 red

Lehrwerkstatt fördert Talente im Handwerk

Die Jugend fördern, Technikbegeisterung weitergeben und handwerkliche Fähigkeiten wahren. Das sind die Ziele der Lehrwerkstatt „Ursprung“ in Frankfurt. Der Geschäftsführer Felix Titzka entdeckt hier sogar regelmäßig Talente. Willkommen sind Schüler und Flüchtlinge.
Interreligiöse Musik

05.06.2015 vr

Drei Religionen und eine gewaltige Klangwolke

Es ist ein europaweit einzigartiges Projekt: Juden, Christen und Muslime musizieren gemeinsam und bringen dabei ihre jeweiligen religiösen Traditionen mit. In Stuttgart entstand bei der Aufführung von „Die vielen Stimmen Davids“ am Donnerstagabend ein eindrückliches musikalisches Glaubensbekenntnis aus einer einzigen gewaltigen Klangwolke.
Inklusions-Kino

26.05.2015 red

Inklusions-Kino: Manchmal geht die Schlange bis zum Metzger

Im Linden-Theater in Geisenheim gibt es Popcorn, Cola und den neusten Spielfilm in 3D. Und doch ist hier etwas anders als in anderen Kinos. Hier arbeiten junge Menschen mit Handicap. Sie erhalten die Chance auf einen Arbeitsplatz, bei dem sie ihre Fähigkeiten zeigen können.
Marburger Studenten-WG mit Flüchtling

20.05.2015 red

Zimmer frei für Flüchtling in Studierenden-WG

Wie sieht Flüchtlingshilfe ganz praktisch aus? Das zeigt eine Studenten-WG in Marburg ganz unkompliziert. Dabei erfahren die Bewohner, wie Flüchtling Tedros sie mit seiner Lebensfreude und Trommelleidenschaft ansteckt – und nebenbei mit sämtlichen Vorurteilen aufräumt.

09.05.2015 bbiew

Mit einem psychisch kranken Menschen unter einem Dach leben

„Haben Sie ein Zimmer frei?“ - Als Ulrike Schütz diese Frage in der Zeitung las, konnte sie das bejahen. Aber wollte sie auch einen psychisch kranken Menschen aufnehmen? Sie hat es getan und sie hat es nicht bereut.

21.04.2015 epd

Extremsportler McGurk läuft 2015 Kilometer zugunsten armer Kinder

John McGurk joggt 14 Tage für Kinder in Not quer durch Deutschland. Das Geld der Sponsoren geht an „die Arche“. Am Donnerstag läuft er zusammen mit anderen Sportlern durch Frankfurt.

Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig.

to top