Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Hessen

24.05.2019 epd

Rund 6000 Menschen protestieren vor EZB

Rund 6.000 junge Menschen haben sich in Frankurt an den globalen Klimastreiks der «Fridays for Future»-Bewegung beteiligt. Vom Willy-Brandt-Platz bewegte sich der Zug durch die Innenstadt zur Europäischen Zentralbank (EZB) im Ostend.
Feuer und Flamme. Programmhefte zum protestantischen Auftritt auf dem Hessentag 2019

24.05.2019 vr

Hessentag: Kirche und Diakonie sind „Feuer und Flamme!“

Die Evangelischen Kirchen und die Diakonie Hessen präsentieren sich mit einem richtig feurigen Programm auf dem Hessentag in Bad Hersfeld. Los geht's am 7. Juni. Und dann gibt es fast alles vom Fackellauf bis zur Feuershow.
Der Mensch ist in Deutschland zum größten Feind der Biber geworden. Dort, wo Flüsse und Bäche begradigt, ausgebaut oder gestaut werden, sinkt die Lebensqualität für den Biber.

02.04.2019 epd

Hessen will 100 Bäche renaturieren

„100 Wilde Bäche für Hessen“ soll es nach Plänen der Landesregierung bald wieder geben, die Lebensräume für Tiere und Pflanzen bieten.

28.11.2018 epd

Türkische Ärztin Fincanci ausgezeichnet

Die türkische Ärztin und Gerichtsmedizinerin Sebnem Korur Fincanci ist für ihren Einsatz gegen Folter am Mittwoch mit dem Hessischen Friedenspreis ausgezeichnet worden. Der ehemalige Ratsvorsitzende der EKD würdigte sie dabei als „Leuchtendes Beispiel für Mediziner, die den Frieden fördern und Gewalt verhindern“
Blick in eine leere Gefängniszelle, verschwommen.

02.11.2018 epd

Todesstrafe endgültig gestrichen

Die Reform der hessischen Landesverfassung ist besiegelt. Bei der Volksabstimmung, die am Sonntag zusammen mit der Landtagswahl stattfand, haben alle 15 Änderungen eine große Mehrheit gefunden. Unter anderem wird die Todesstrafe aus der Verfassung gestrichen.
Die ersten Glückwünsche für den wiedergewählten Dekan kamen von Propst Matthias Schmidt (re) und dem Dekanatsvorsitzenden Gerhard Schulze-Velmede (li).

29.10.2018 epd

Gießener Dekan zieht in den Landtag ein

Der langjährige Gießener Dekan Frank-Tilo Becher wurde am vergangenen Sonntag als Kandidat der SPD in den hessischen Landtag gewählt. Bis zur Mandatsübernahme im neuen Landtag will er Dekan in Gießen bleiben und eine geordnete Übergabe organisieren.
Jung im Gespräch

23.10.2018 red

"Wahlen sind das Herz der Demokratie"

Am Sonntag wählen die Hessen ihren neuen Landtag. Im dpa-Interview hat der Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung erzählt, warum Wählen so wichtig ist und wie er über rechtspopulistische Parteien wie die AfD denkt.

19.09.2018 bs

Frankfurter Tafel vor dem Aus?

Vom Dieselfahrverbot in Frankfurt werden nicht nur viele Privatpersonen und Betriebe, sondern auch die Frankfurter Tafel betroffen sein. Für sie könnte das Verbot den Ruin bedeuten, sagt die zweite Vorsitzende der Tafel. Die Stadt Frankfurt kann da kaum helfen.
Gehißte Hessenfahne

20.08.2018 pwb

Landespolitische Themen diskutieren

Am 28. Oktober 2018 wird der Hessische Landtag neu gewählt. Im Vorfeld der Wahl gibt es zahlreiche Veranstaltungen, auf denen sich Bürgerinnen und Bürger mit wichtigen landespolitischen Fragen auseinandersetzen können. Zum Beispiel in Darmstadt und an der Bergstraße.
Neben dem Denkmal stehen eine Douglas C-47 und eine Douglas C-54 – Flugzeugtypen, die bei der Luftbrücke eine große Rolle spielten.

26.06.2018 pwb

Luftbrücke gilt als Inbegriff der Solidarität

Als West-Berlin vor 70 Jahren von der Außenwelt abgeschnitten wurde, startete die US-amerikanische Luftwaffe eine eindrucksvolle Rettungsaktion: Die Luftbrücke mit den sogenannten „Rosinenbombern”. Bis heute gilt sie als Inbegriff der Solidarität.

Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.

Psalm 98, 1

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_jjaakk

Zurück zur Webseite >

to top