Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Hessen

22.11.2017 epd

Auch künftig kein Gottesbezug in hessischer Verfassung

In der kurzen, nur 26 Wörter zählenden Präambel der hessischen Landesverfassung aus dem Jahr 1946 bleibt Gott außen vor. Das wird auch künftig so sein, trotz der Änderungsvorschläge von CDU und christlichen Kirchen. Letztere respektieren die Entscheidung der Kommission.
Bischof Hein, "Landgraf Philipp", Kirchenpräsident Jung (v.l.) beim Festgottsdienst in Marburg

29.10.2017 vr

500 Jahre: „Reformation. Macht stark“ (mit Video)

Die beiden evangelische Kirchen in Hessen feiern das Reformationsjubiläum in Marburg mit einem Festgottesdienst, der live im hr-Fernsehen am Sonntag übertragen wurde. Volker Jung, Hessen-Nassaus Kirchenpräsident, sagt: „Wirklich stark werden wir als Menschen, wenn wir auch unsere Grenzen erkennen.“
An ihm kommt in diesem Herbst keiner vorbei: Martin Luther. Hier als Denkmal in Worms.

26.10.2017 vr

500 Jahre Reformation: Volles Programm zum Finale

Mit hunderten Veranstaltungen begehen die Gemeinden in Hessen-Nassau das 500. Reformationsjahr. Und auch das Fernsehen ist 2017 vielfach live dabei und "luthert", was die Kameras hergeben.
Tafel mit Deutschlandkarte und Wahlkreuz

29.09.2017 bs

Warum wählen Deutsche den Protest?

„Das Ergebnis der Bundestagswahl ist einschneidend“, sagt Matthias Blöser. Er ist Referent für die Stärkung der Demokratie im Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN. Aber warum haben so viele Menschen den Protest gewählt und trägt die Kirche eine Mitverantwortung? Darüber spricht Blöser mit der Multimediaredaktion.

28.09.2017 red

Schüler „schlagen“ Thesen ins Internet

500 Jahre nach der Reformation arbeiten Schülerinnen und Schüler in ganz Hessen an neuen Thesen. „Angeschlagen“ und diskutiert werden sie im Internet. Hilfe bekommen die Schüler dabei von Medienprofis des hessischen Rundfunks.
Portal

27.09.2017 epd/red

Landtag würdigt Reformation

Der Hessische Landtag hat die Reformation vor 500 Jahren als „Ereignis von weltgeschichtlicher Bedeutung“ gewürdigt, das weitreichende Veränderungen bewirkt habe. Für den Entschließungsantrag gab es im Parlament aber auch Kritik.
Geheimgespräch? Ministerpräsident Bouffier und Jörn Dulige (r.)

11.09.2017 vr

Der Kirchendiplomat in Hessens Hauptstadt

Der Garant des Dialogs zwischen Politik und Kirche wird 60: Der Wiesbadener Beauftragte am Sitz der Landesregierung, Jörn Dulige, feiert Montag Geburtstag.

30.08.2017 red

Bundesweit erste religiöse Naturschutzwoche startet

Das Naturverständnis anderer Religionen kennenlernen: Das geht bei der religiösen Naturschutzwoche im September. Infos und das Programm finden Sie hier.
Wachbataillon Bundeswehr

03.08.2017 epd/red

Trauerfeier für ums Leben gekommene Soldaten

Staat und Kirchen haben mit einer ökumenischen Trauerfeier im Fritzlarer Dom von den beiden in Mali ums Leben gekommenen Soldaten Abschied genommen. Die Trauerfeier hielten der evangelische Militärpfarrer Claus-Jörg Richter und der katholische leitende Militärdekan Rainer Schnettker aus Köln gemeinsam.

26.07.2017 bj

Wohlfahrtsverbände kritisieren einschüchternde Rückkehrberatung

In Hessen wird der Druck auf Geflüchtete erhöht, einer so genannten freiwilligen Rückkehr in ihr Herkunftsland zuzustimmen. Die Liga der Freien Wohlfahrtspflege positioniert sich in acht kritischen Thesen zur staatlich organisierten Rückkehrberatung in Hessen und legt zehn Leitsätze zur Rückkehrberatung vor.

Christus spricht:
Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich.

Lukas 10, 16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / issalina

Zurück zur Webseite >

to top