Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Homosexualität

Portrait

02.07.2014 rh

Schwules Netzwerk stimmt sich auf Auszeichnung für Volker Jung ein

Während des Christopher Street Days in Köln ehrt das „Schwule Netzwerk NRW“ den Kirchenpräsidenten der EKHN, Dr. Volker Jung, mit der „Kompassnadel“.

23.05.2014 vr

Jung für volles Adoptionsrecht Homosexueller

Illustere Runde beim Karlsruher Bundesverfassungsgericht zum Thema Ehe und Familie: Es diskutierten unter anderem Kirchenpräsident Volker Jung und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Kardinal Reinhard Marx über das Adoptionsrecht für Homosexuelle. Das Gespräch ist am Sonntag (25. Mai) um 13 Uhr auch im Fernsehsender "Phoenix" und als livestream auf www.phoenix.de zu sehen.
Schwules Paar als Tortenaufsatz

24.01.2014 vr

„Schwules Netzwerk“ ehrt Kirchenpräsidenten

Das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“, der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Kirchenpräsident Dr. Volker Jung haben nun eines gemeinsam: Die „Kompassnadel“ des „Schwulen Netzwerks Nordrhein-Westfalen“. Für seinen Einsatz in der Debatte um das Familienpapier der EKD und für das Engagement bei der Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in Hessen-Nassau wird Jung geehrt.

30.10.2013 epd

Kirchenpräsident verteidigt Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Der EKHN-Kirchenpräsident verteidigt erneut die Segnung homosexueller Partnerschaften. Er betont, dass die kirchliche Trauung bei Protestanten kein Sakrament ist.

30.09.2013 red

Kirchenpräsident zum Familien-Papier: Beziehungen verantwortungsvoll leben

Als Mit-Autor steht Volker Jung hinter der Familien-Orientierungshilfe der EKD. Er stellte sich aber auch den umstrittenen Punkten des Papiers und erklärte dabei das Ziel.

23.07.2013 epd

„Homosexualität ist weder Krankheit noch Sünde"

Im Interview verteidigt EKHN-Kirchenpräsident und Co-Autor der Orientierungshilfe Volker Jung das umstrittene Papier der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zu Ehe und Familie.
Regenbogen-Puzzlepaar

19.07.2013 evb

„Wir haben die gleichen Gründe und Bedürfnisse“

Der Kirchenpräsident der EKHN Volker Jung vertritt die Position, dass sich Menschen frei für ihre Lebensform entscheiden können sollten. Das haben zwei Frauen aus Hessen getan.

18.07.2013 red

Sollen homosexuelle Männer Blut spenden dürfen?

Am Christopher Street Day machen Homo- und Bisexuelle phantasievoll auf ihre Rechte aufmerksam. Sollen homosexuelle Männer auch das Recht zum Blutspenden erhalten?

19.06.2013 vr

Trauung und Segnung jetzt weitgehend gleich

Die Synode der EKHN hat einen neuen Leitfaden beschlossen: Taufe und Bestattungen werden in der Lebensordnung neu geregelt, die traditionelle Trauung und die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare weitgehend gleichgestellt.
Familienbild

18.06.2013 vr

Taufe, Trauung und noch viel mehr Leben

Fast ein Jahrzehnt intensive Arbeit sind abgeschlossen: Für Gemeinden gilt in kürze eine neue Orientierungshilfe, die unter anderem Taufen, Trauungen und Bestattungen regelt. Die so genannte Lebensordnung ersetzt 60 Jahre alte Vorschriften und will vor allem die Lebenswirklichkeit der Menschen im 21. Jahrhundert ernst nehmen.

Unser Glaube kann davon ausgehen,
dass Gott mit seiner ganzen Kraft
bei den Schwachen auf uns wartet.

to top