Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Hospiz

Im Jahr 2013 gab es fast 900.000 Todesfälle in Deutschland. Die meisten - 48 Prozent - starben in Krankenhäusern.

27.04.2015 epd

Studie: Sterbende Menschen in Hospizen gut versorgt

Etwa drei Prozent der Menschen in Deutschland sterben in Hospizen. Eine neue Studie besagt, in Krankenhäusern und Pflegeheim ist die Sterbesituation deutschlich schlechter.
Sterben in Würde und Gemeinschaft

23.02.2015 epd

Hospizpfarrerin warnt vor zu vielen Hospizen

Gutes Sterben in Gemeinschaft - Hospizpfarrerin Beate Jung-Henkel blickt auf 25 Jahre hospizliche und palliative Arbeit zurück. Sie warnt vor „Ökonomisierung“ und zu vielen Hospizen.

22.02.2015 epd

Bisher 112 Gäste im Gießener Hospiz

Das 2014 neu eröffnete Hospiz in Gießen kommt besser an als erwartet. Seit Oktober ist es zu 95 Prozent belegt.

20.02.2015 vr

Impulsgeber für die Arbeit am Sterbebett

Ehrenamtliche und Fachleute in der Sterbebegleitung treffen sich seit einem Vierteljahrhundert regelmäßig im Taunusort Arnoldshain zu den Hospiztagen. Sie gelten als einflussreiche Plattform, bei der sich Ehrenamtliche und Pflegekräfte ebenso austauschen können wie Ärztinnen und Ärzte sowie Seelsorgerinnen und Seelsorger.
Loch im Baumstamm

17.10.2014 rh

„Mein Sterben gehört mir – oder?“

Ein Arzt ist in erster Linie dazu da, Leben zu retten und zu erhalten. Allerdings wird in der Politik gerade über Sterbehilfe debattiert: Mediziner sollen einem schwerstkranken Patienten ein tödliches Medikament verabreichen können, um ihm das Sterben zu erleichtern. Ein Anlass für Kirchenpräsident Jung, Position zu beziehen.

15.11.2010 krebs

Letzte Lebensphase in Würde, schmerzfrei und menschlich gut begleitet erleben

Darmstadt, 12. November 2010 – Bei einem Besuch des Agaplesion Elisabethenstifts in Darmstadt hat sich der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Dr. Volker Jung über den Ausbau der Palliativmedizin und der Hospizarbeit informiert.

01.03.2010 krebs

„Die modernste und erfolgreichste Bürgerinitiative in unserem Land“

Mit einer Feierstunde haben die Arnoldshainer Hospiztage am Freitag, den 16. Februar 2010, ihr 20jähriges Jubiläum gefeiert.

Religion ist das,
was uns unbedingt angeht.

(Paul Johannes Tillich)

to top