Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Judentum

Kalenderblatt

27.11.2018 pwb

Kalender zeigen jüdische Synagogen

In Deutschland gibt es gegenwärtig ein reges, lebendiges und vielfältiges Judentum. Mit zwei Kalendern präsentiert Hans-Georg Vorndran die Darmstädter Synagoge, einen weiteren Kalender hat er Synagogen in Deutschland gewidmet.
Außenansicht

26.11.2018 epd/red

Bund beteiligt sich an Bau von jüdischer Akademie in Frankfurt

Der Weg scheint frei für den Bau einer jüdischen Akademie in Frankfurt am Main. Der Deutsche Bundestag habe für das Haushaltsjahr 2019 sieben Millionen Euro als Zuschuss für das Projekt bewilligt, teilte der Frankfurter Bürgermeister und Kirchendezernent Uwe Becker (CDU) am Donnerstag mit.
Beratung im Frauenhaus

01.11.2018 epd

Preiswürdig: Israelische Fachkräfte betreuen Flüchtlinge auf Arabisch

Beim Projekt „Brückenbau - Vielfalt begegnen!“ betreuen israelische arabischsprachige Psychologen, Sozialarbeiter und Therapeuten in Berlin und Frankfurt am Main Flüchtlinge. Dafür haben sie jetzt von der Bundeskanzlerin den Nationalen Integrationspreis 2018 erhalten.
Ein Rabbi schreibt per Hand die Thora-Rolle

21.09.2018 pwb

Neue Thora-Rolle für Offenbacher jüdische Gemeinde

Am ersten September-Sonntag war ein großer Tag für die jüdische Gemeinde in Offenbach. Die neue Thora-Rolle wurde fertig geschrieben und in einem fröhlichen und festlichen Umzug in die Offenbacher Synagoge getragen. Die EKHN überbrachte ihre Grüße.
Kirchenpräsident Volker Jung besucht die Darmstädter Synagoge

07.09.2018 vr

Kirchenpräsident: „Antisemitische Haltungen und Handlungen bekämpfen“

Ab Sonntagabend feiern Jüdinnen und Juden ihr traditionelles Neujahrsfest. Kirchenpräsident Volker Jung hat ihnen in einem Brief dazu alles Gute gewünscht. Aber er schlägt in dem Schreiben auch sehr nachdenkliche Töne an.
Türme mit Davidstern und Kreuz

21.08.2018 vr

Spitzentreffen: Antisemitismus gemeinsam bekämpfen

Nach einem Spitzentreffen mit Vertretern des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Hessen hat Kirchenpräsident Volker Jung die jüngsten antisemitischen Übergriffe scharf verurteilt und eine engere Zusammenarbeit vor Ort angeregt.
Jüdische Kultgegenstände

26.07.2018 pwb

Ausstellung: Jüdische Feste und Riten

ImDialog, der Evangelische Arbeitskreis für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau hat seine Ausstellung über jüdische Feste und Riten neu konzipiert. Die Ausstellung zeigt die wichtigsten jüdischen Feste und Riten in großformatigen Farbfotos mit kurzen Texterklärungen.

10.06.2018 vr

Gedenken für getötete Susanna

Nach dem schrecklichen Mord an Susanna F. aus Mainz hat der evangelische Propst für Rheinhessen und Nassauer Land, Klaus-Volker Schütz, die Kirchengemeinden in Mainz und Umgebung zur Beteiligung am stillen Gedenken am Montag um 18 Uhr auf dem Mainzer Gutenbergplatz aufgerufen.
Kirchenpräsident Volker Jung besucht die Darmstädter Synagoge

09.06.2018 vr

Antisemitismus entgegentreten, Schulterschluss wichtig

Es war ein eindrücklicher Besuch in der Darmstädter Synagoge von Kirchenpräsident Volker Jung. Der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Darmstadt, Daniel Neumann, sieht darin ein wichtiges Zeichen.
Fels

28.05.2018 pwb

Materialien für den Israelsonntag

Zehn Sonntage nach dem Trinitatisfest begeht die evangelische Kirche den Israelsonntag. Ursprünglich war er ein Gedenktag der Zerstörung Jerusalems im Jahre 70 n. Christus durch römische Soldaten. Gegenwärtig wird an diesem Tag die christliche Verbundenheit mit dem Judentum zum Ausdruck gebracht.

Bereitet dem HERRN den Weg; denn siehe, der HERR kommt gewaltig.

to top