Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Kirchengemeinde

Karl-Christian Schelzke und Ulrike Scherf

22.08.2017 red

Entwicklungsimpulse für den ländlichen Raum setzen

Regionen wie der Vogelsberg oder das Nassauer Land sind von Schrumpfung betroffen. Das spüren auch die evangelischen Kirchengemeinden. Doch die stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf macht sich stark für den ländlichen Raum. Dabei spielen Dorfkirchen eine besondere Rolle.
Kathrin Saudhof und Dr. Uwe Seibert vor einem Roll-Up mit dem Logo "Grüner Hahn"

30.06.2017 shgo

Kirchengemeinden entdecken Potential für Umweltschutz

Wie kann eine Kirchengemeinde etwas für den Erhalt der Umwelt tun? Mit diesem Thema beschäftigten sich die Pfarrer und Mitarbeitenden des Evangelischen Dekanats Bad Marienberg bei einer Versammlung in Westerburg.
Ostergarten

21.03.2017 red

Ostern mit allen Sinnen begreifen

Kreuzigung und Auferstehung – diese Ereignisse aus dem Leben Jesu bleiben selbst so manchem Christen fremd. Der Ostergarten in Mücke-Flensungen eröffnet den Besucherinnen und Besuchern einen verständlichen und emotionalen Zugang zu den Höhepunkten im Kirchenjahr.
Bunte Figuren stellen verschiedene Menschen unterschiedlichen Alters dar.

19.10.2016 asw

Gesamtkongress Gemeindepädagogik

Geragogik, Caring Community, Altersbilder im Film, Netzwerk-Projekte im Quartier - weit sind die Themen gefächert beim Gesamtkongress der Gemeindepädagoginnen und -pädagogen. Impulsvorträge und Arbeitsgruppen befassen sich mit dem Schnittfeld gemeindepädagogischen Arbeitens und intergenerativer Projekte.
Aussenansicht

01.09.2016 pwb

Läuten für ganz kleine Leute

In Wixhausen können junge Eltern ihre Kinder von der evangelischen Kirche „einläuten“ lassen. Fünf Minuten lang werden Neugeborene mit Kirchengeläut begrüßt. Während anderswo Menschen gegen den „Lärm“ von Kirchenglocken protestieren, begrüßen die Bürger von Wixhausen das neue Angebot.
Der Salomo-Tempel in Sao Paulo

15.08.2016 bs

Den Dämonen ist es in Deutschland zu kalt

Eine Kirche mit dreizehn Stockwerken und einem Taufbecken so groß wie ein Schwimmbad - die evangelikalen Kirchen in Brasilien wachsen. Und zwar rasant: Im größten Land Lateinamerikas wird es bis zum Jahr 2030 wahrscheinlich mehr Evangelikale als Katholiken geben. Was sind die Gründe dafür?
Kirchenbrand

01.04.2016 bbiew

Ein Jahr nach der Explosion: Protestanten ohne Kirche

Vor einem Jahr, am 19. März 2015, ist der Innenraum der evangelischen Kirche in Einhausen durch einen Brand nahezu komplett zerstört worden. Auch wenn die Protestanten bis heute ohne ihr Gotteshaus auskommen müssen, haben sie sich dadurch nicht unterkriegen lassen.
Wanderfalke auf dem Kirchturm der Evangelischen Stadtkirche Groß-Gerau.

23.02.2016 red

Ratgeber: Kirchturm für Falken und Co. bewohnbar machen

Nicht nur Menschen gehen gerne in die Kirche, sondern auch Tiere: Kirchtürme können gefährdeten Tierarten wie Falken oder Eulen einen Unterschlupf bieten, weil sie hoch und ruhig gelegen sind. Die EKHN kooperiert dazu mit dem Naturschutzbund: „Lebensraum Kirchturm“ heißt die Aktion.

28.12.2015 sto

Video: Die besten Nachrichten aus 2015

Ein ereignisreiches Jahr 2015 ist zu Ende gegangen. Die wichtigsten, spannendsten und schönsten Nachrichten aus Hessen und Nassau hat die Multimedia-Redaktion der EKHN im Film zusammengetragen.
Bester Gemeindebrief 2015: Tollkirche

12.11.2015 vr

„Tollkirche“ ist bester Gemeindebrief 2015

Einen tollen Gemeindebrief hat die Kirchengemeinde Treis an der Lumda: Die „Tollkirche“ gewann jetzt den Gemeindebriefpreis der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Kirchenpräsident Volker Jung würdigte bei der Verleihung das Engagement der ehrenamtlichen Redaktionen.

Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig.

to top