Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Medien

Kirche digital

14.10.2021 pwb

Digitale Gemeindearbeit: Schulungen im Herbst und Winter

In drei umfangreichen Modulen zeigt das Medienhaus in Kooperation mit dem Zentrum Verkündigung, wie Sie Ihre Gemeindearbeit mit digitalen Formaten besser gestalten können.
ZDF-Reporter interviewt Jung im Stadion.

13.10.2021 pwb

ZDF-Feature: Der Sportbeauftragte der EKD

Einen ganzen Tag lang stand der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung im Fokus eines Kamerateams des ZDF. Als Mitglied im Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) engagiert sich Jung ehrenamtlich auch als Sportbeauftragter. Was zu den Aufgaben des Sportbeauftragten gehört, interessierte das Fernsehteam aus Mainz.
Social Media Icons

12.10.2021 epd

Bedford-Strohm schlägt öffentlich-rechtliche Internetstruktur vor

Der oberste Repräsentant der deutschen Protestanten hält es für möglich, Facebook, Google und Co. die Stirn zu bieten und das Internet zu einem besseren Ort zu machen.
Logo, im Hintergrund ein zusammengekauerter Mensch

12.10.2021 pwb

Diskussion: Geschichten vom Fallen und Aufstehen

Schon mal so richtig etwas in den Sand gesetzt? Und irgendwie wieder raus gekommen? Darum geht es am Sonntag, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr im RaiseUpClub auf der Socialmedia-Plattform Clubhouse.
Collage aus Icons aus der Social-Media-Welt

10.10.2021 pwb

Noch Plätze frei: Erster gemeinsamer Digitaltag von EKHN und EKKW am 30. Oktober

Erstmals veranstalten die Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und die Evangelische Kirche von Kurhessen und Waldeck (EKKW) gemeinsamen einen Digitaltag. Infos und Anmeldung hier.
Tablet und Smartphone mit e-Paper der Evangelischen Sonntags-Zeitung auf dem Display

05.10.2021 pwb

Sonntags-Zeitung gratis für Ehrenamtliche und Kirchenvorstände

Als Dankeschön für die Mitarbeit im Kirchenvorstand schenken die Ehrenamtsakademie und das Medienhaus der EKHN neuen Kirchenvorsteher*innen sowie ehrenamtlich Aktiven bis Ende Oktober kostenlos die Evangelischen Sonntags-Zeitung.
Launch der neuen Internetseite der Regionalen Ehrenamtsakademie im dekanat Kornberg. v.l.n.r. im Bild: Dr. Martin Fedler-Raupp, Birke Schmidt, Irmi Rieker, Peter Ruf

16.09.2021 nh

Neue Internetseite der Regionalen Ehrenamtsakademie im Dekanat Kronberg

Pünktlich zur Amtseinführung der neuen Kirchenvorstände geht eine neue Internetseite der Regionalen Ehrenamtsakademie im Evangelischen Dekanat Kronberg an den Start. Sie bietet rund um das Thema Ehrenamt viele wichtige Informationen.
Eine Zoom-Veranstaltung der
"Professionellen Lerngruppe der ELAG" Das Online-Barcamp bietet Raum zum Austausch über Erfahrungen, Erwartungen, Ansätze der Arbeit mit Social Media-Diensten und Best-Practice-Beispielen.

14.09.2021 pwb

Barcamp „Erwachsenenbildung und Social Media“

Am 7. Oktober 2021 führt die Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz e.V. (ELAG) ein Barcamp zum Thema „Erwachsenenbildung und Social Media“ durch. Dies steht allen Akteuren der Erwachsenenbildung im Haupt- und Ehrenamt offen.
Im Graffiti-Stil gezeichnete Figuren und Notebook

02.09.2021 pwb

Unterstützung für digitale Angebote

Die Corona-Pandemie hat deutlich gezeigt, wie wichtig digitale Formate sind. Für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen bedeutete dies oftmals große Mühen und Herausforderungen, weil es nicht nur an der technischen Ausstattung mangelte sondern vielmehr am Know-How rund um die Methodik und Didaktik eines digitalen Formates. Nun gibt es Unterstützung von der Erwachsenenbildung.
Kerzenschein bei einer Mahnwache

27.08.2021 red

Am Samstag erinnert ein ZDF-Gedenkgottesdienst an die Opfer der Flutkatastrophe

Die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfahlen hat Menschenleben gekostet und Existenzen zerstört. Ein Ökumenischer Gottesdienst, der am Samstag, 28. August im ZDF aus Aachen übertragen wird, will an die Toten, die Trauernden und alle erinnern, die jetzt vor den Trümmern ihrer Existenz stehen.

Der weite Raum ist auch ein Ort in der Seele.
Er entsteht, weil andere liebevoll,
kreativ und fürsorglich sind.

(Melanie Beiner zu Psalm 31,9)

to top