Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Menschenrechte

15.05.2019 red

„Demokratie braucht soziale Gerechtigkeit in Hessen und in Europa“

Kurz vor der Europawahl geht es beim 14. Hessischen Sozialforum am 18. Mai in Frankfurt um soziale Gerechtigkeit und 70 Jahre Grundgesetz. Es gibt Diskussionen und politische Impulse ... und Musik.
Tarek Bashour

10.05.2019 vr

Synode will sich stärker mit Religionsfreiheit beschäftigen

Fragen der weltweiten Religionsfreiheit und der Menschenrechte sollten stärker thematisiert und politisch bearbeitet werden. Das war Thema einer Debatte auf der Synode der EKHN am Freitag.

22.03.2019 bj

Ausstellung „Menschen & Rechte sind unteilbar“

Die aktuelle Aussstellung von PRO ASYL ist ein Plädoyer für den Erhalt der Menschenrechte. Im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai will die Ausstellung vor der Zunahme von Rechtspopulisten und Nationalisten im EU-Parlament warnen und auf die damit zu befürchtenden Einschränkungen von Bürgerrechten und des Rechts auf Asyl sensibilisieren. Die Ausstellung kann für Veranstaltungen von Schulklassen, Gemeinden und lokalen Initiativen gut genutzt werden.
Unterricht in der Grundschule

11.01.2019 pwb

Religiöse Schulgegner aus Ober-Ramstadt scheitern mit Beschwerde

Schulgegner aus Ober-Ramstadt sind mit einer Beschwerde gegen Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) gescheitert. Das Straßburger Gericht sieht die Rechte der christlichen Familie durch die kurzzeitige Unterbringung ihrer Kinder im Heim nicht verletzt.

19.12.2018 red

„Hass schadet der Seele“

Das Team der Jugendkulturkirche Sankt Peter startet eine Bannerkampagne und will auf ein gutes Miteinander hinweisen.
Jung im Gespräch

23.10.2018 red

"Wahlen sind das Herz der Demokratie"

Am Sonntag wählen die Hessen ihren neuen Landtag. Im dpa-Interview hat der Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung erzählt, warum Wählen so wichtig ist und wie er über rechtspopulistische Parteien wie die AfD denkt.
Das koreanische Fernsehen berichtet über das Treffen zwischen Kim und Trump

12.06.2018 red

Koreanische Christen hoffen auf baldigen Frieden

Ist ein tragfähiger Frieden zwischen Nord- und Südkorea möglich? Das Treffen von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Regierungschef Kim Jong-un am 12. Juni könnte ein weiterer Schritt in die richtige Richtung gewesen sein. Koreanische Christen hoffen jetzt auf weitere Fortschritte im Friedensprozess auf der koreanischen Halbinsel.
Demonstrantin für Pressefreiheit klebt sich demonstrativ Klebeband über den Mund

30.11.2017 pwb

Meinungsfreiheit ist Menschenrecht

Am 10. Dezember 1948 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verkündet. Meinungs- und Pressefreiheit stehen für den demokratischen Rechtsstaat. Das Buch der Sprüche meint es ernst mit dem Thema Gerechtigkeit: „Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind.” Materialien der EKD für den Zweiten Advent.
Kirchenasylkonferenz

01.07.2017 vr

„Am liebsten wäre es uns, kein Kirchenasyl gewähren zu müssen“

Flüchtlingsinitiativen haben bei einer Kirchenasylkonferenz am 1. Juli in Frankfurt den zunehmenden Druck von Politik und Behörden auf das Kirchenasyl kritisiert. Kirchenasyl sei nur eine Notlösung. Deshalb stellen Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche in einer Erklärung konkrete Forderungen an die Politik.

18.05.2017 epd

Steinbacher: Holocaust-Professur ist wichtiges Signal in Deutschland

Wie wurde Auschwitz zum Zentrum eines Massenmordes? Noch viele Fragen rund um den Holocaust sind auch Jahrzehnte später unbeantwortet. In Frankfurt widmet sich jetzt Sybille Steinbacher dem Thema.

Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt;
und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

to top