Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Nachhaltigkeit

Klimastreik

29.11.2019 vr

Intensive Klimadebatte auf Synode

Intensiv hat die Synode am Donnerstagvormittag den aktuellen Klimaschutzbericht der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau diskutiert. Er schlägt deutliche Investitionen vor, um den Kohlendioxidausstoß vor allem bei Gebäuden zu reduzieren.
Wetterhahn

28.11.2019 red

Klimaschutz: Auftrieb für den „Grünen Hahn“

Die Schülerinnen und Schüler von „Fridays for Future“ haben dazu mobilisiert, sich für den Klimaschutz zu engagieren. Auch die EKHN zeigt Flagge. Jetzt haben Kirchengemeinden die Chance, motivierte Jugendliche und junge Erwachsene als Ehrenamtliche für ihre Klimaschutzprojekte zu gewinnen. Gemeinden können zudem beim „Grünen Hahn“ mitmachen.
Mädchen umarmt einen Baum

19.11.2019 pwb

Mit „Nachhaltig predigen“ in das neue Kirchenjahr

Ab 24. November 2019 startet die Internetplattform www.nachhaltig-predigen.de ins neue Kirchenjahr.
Wald

15.11.2019 rh

Weichen für den Wald der Zukunft stellen

Die Blätter fallen, für die Bäume beginnt die Vegetationsruhe. Doch viele Outdoor-Fans und Forstleute sind in Aufruhr: Laut dem Bundesagrarministerium weisen rund 180.000 Hektar Waldfläche in Deutschland Schäden auf. Das Ministerium will jetzt „klimatolerante Mischwälder“ fördern. Wie können Bürgerinnen und Bürger sowie Besitzer kirchlicher Waldflächen mit dieser Entwicklung umgehen?

01.11.2019 plu

Päckchen mit Klima-Forderungen aus ländlicher Sicht

Die Themen Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Klimawandel und Ernährung sind weltweit präsenter denn je. Auch im Vogelsberg rücken diese Themen jetzt ganz besonders in den Fokus, denn: noch bis 3. November findet die diesjährige Internationale Jugendklimakonferenz Vogelsberg in Hopfmannsfeld statt.
Drei junge Menschen stehen an einem Whiteboard und skizzieren dort die Funktionsweise des Stromanbieters Enyway.

18.10.2019 pwb

Der Öko-Strom von der Kirche ist ausverkauft

Seit 2010 ist ein Team der Zentralen Pfarreivermögensverwaltung (ZPV) damit beschäftigt, Photovoltaikanlagen auf kirchlichen Dächern zu betreiben. Auf mehr als 100 Gebäuden wurden mittlerweile Photovoltaikanlagen errichtet, die zum Teil die kirchlichen Gebäude mit der Sonnenenergie versorgen. Zusätzlich bietet die ZPV seit 2018 den Ökostrom von vier großen Anlagen bundesweit zum Bezug an. Das kam bei den Kunden so gut an, dass die Kapazitäten mittlerweile erschöpft sind.

07.10.2019 sru

Urgroßvater, 89, sucht Urwald für Urenkel, 1 Jahr

Der weltweite Klimastreik ist jetzt schon seit ein paar Wochen vorüber. Und wie geht es jetzt weiter? Was unternehme ich selbst? Margit Binz, Pfarrerin für Ökumene und interreligiösen Dialog im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald, macht sich in ihrem Denkanstoß Gedanken darüber, wie die Erwachsenen handeln.
Die kleine Elli ist eine begeisterte Gärtnerin.

24.09.2019 shgo

Kita-Kinder ernten auf dem eigenen Acker

Triumphierend hält die kleine Elli eine Möhre in die Höhe. Gerade hat sie die aus dem eigenen Acker der Evangelischen Kita in Emmerichenhain gezogen. Heute ist Erntetag für die Kita-Kids.
Klosterwald

23.09.2019 rh

Kirchenwald trotzt (noch) dem Klimawandel

Nach dem Dürresommer 2018 sollen 84 Prozent der Bäume in Rheinland-Pfalz krank sein, in Hessen werden in diesem Jahr rund 9.000 ha Kahlflächen entstehen. Über konkrete Hilfsmaßnahmen soll jetzt beim Nationalen Waldgipfel entschieden werden. In welchem Zustand sind die Waldflächen in der EKHN?

26.06.2019 epd

Verkehrsplaner: Kirche könnte Vorreiter bei Verkehrswende werden

Für eine nachhaltige Mobilität müssen ökologische, ökonomische und soziale Komponenten zusammen gedacht werden. Kirche will dabei vorne weg gehen. Eine realistische Chance, sagen auch Verkehrsplaner.

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.

Sacharja 9, 9

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von pawel-furman / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top