Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Nahost

Syrische Flüchtlinge im jordanischen Zaatari Refugee Camp

13.03.2019 red

Acht Jahre Syrien-Krieg: Humanitäre Not bleibt

Die Diakonie Katastrophenhilfe erwartet von der dritten Brüsseler Syrien-Konferenz (12.-14. März) Lösungen für einen besseren Schutz der Zivilbevölkerung vor den Folgen des Krieges. „Die Frauen, Männer und Kinder müssen vor Bomben ebenso geschützt werden wie vor Landminen oder sexueller Gewalt“, fordert Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe.
Tempelberg

07.12.2017 rh

Heilige Stadt und politische Interessen

Die USA haben als erstes Land der Welt Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Der Experte für den interreligiösen Dialog Friedhelm Pieper befürchtet nun verhärtete Fronten im Nahost-Konflikt. Dabei gilt die Stadt als heiliger Ort für Juden, Christen und Muslime.
Mann mit Maschinengewehr

03.12.2015 jl

EKD-Friedensbeauftragter kritisiert militärischen Einsatz im Syrienkrieg

Die Bundesregierung will 1.200 Soldaten, eine Fregatte und Aufklärungsflugzeuge in den syrischen Bürgerkrieg schicken – auch ohne UN-Mandat. Die Bundeswehr soll die internationale Koalition gegen den „Islamischen Staat“ unterstützen. Der Friedensbeauftragte der EKD sagt, mit diesem Einsatz gehe die Politik „den Terroristen auf den Leim“.

01.12.2015 sto

Friedensbeauf- tragter spricht von Spirale der Gewalt im Kampf gegen den Terror

Der Kampf gegen die islamistische Miliz IS solle nicht mit militärischen Mitteln geführt werden, sagt der Friedensbeauftragte der EKHN. Was sind seine Argumente?
Zeichnung

27.11.2015 rh

Kriegsbilder treffen auf Kinderaugen

Die Berichte über Tote und Verletzte in Paris, Syrien und dem Irak können selbst auf Erwachsene schockierend wirken. Sollen Kinder überhaupt mit dem Leid dieser Welt ungefiltert konfrontiert werden?
Kein Krieg!

17.11.2015 rh

Mit Krieg auf den Terror antworten?

Frankreich hat andere EU-Staaten um militärische Unterstützung im Kampf gegen den Terror gebeten. Gewalt mit Gewalt bekämpfen? Friedenspfarrerin Müller-Langsdorf erinnert an die verheerenden Folgen von militärischen Reaktionen auf terroristische Angriffe.
Bundestagspräsident Norbert Lammert sprach bei der Evangelischen Akademie in Frankfurt über den Kampf der Kulturen.

04.09.2015 epd

Mit Video: Bundestagspräsident Lammert spricht über „Kampf der Kulturen“

In welchem Verhältnis stehen Kultur und Religion und welche Bedeutung hat das für die Politik? Dieser Frage ist Bundestagspräsident Norbert Lammert in Frankfurt nachgegangen. Dabei blickte er auf die aktuelle Entwicklung des Terrors durch ISIS und Boko Haram, aber auch auf die blutige Geschichte der Christenheit.
Die Jesiden erinnern an ihre Glaubensgeschwister, die im August 2014 von den Terrorkämpfern des Islamischen Staats im Irak getötet wurden.

30.07.2015 epd

Ein Jahr danach: Jesiden erinnern an Verfolgung durch IS

Noch immer befinden sich Tausende Jesiden in der Gewalt der Terrororganisation IS. Ihre hessischen Glaubensgeschwister gedenken ihrer.
Pfarrerin Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe, besucht das Flüchtlingscamp Za’atari, in dem das evangelische Hilfswerk engagiert ist.

17.01.2015 sto

1 Million Euro für Flüchtlinge – hier hilft die EKHN

Weltweit sind laut UN mehr als 51 Millionen Menschen auf der Flucht. Das wirkt sich bis in das Gebiet der EKHN aus, deshalb unterstützt sie Flüchtlinge. Zwei Mal hat sie je eine Million Euro bereitgestellt. Das Geld fließt unter anderem in gut 45 Projekte in Hessen und Nassau.
Die besten Nachrichten aus 2014

29.12.2014 sto

Video: Die besten Nachrichten aus 2014

Das Jahr im Film: Ein turbulentes Jahr 2014 geht zu Ende. Die wichtigsten, spannendsten und schönsten Nachrichten aus Hessen und Nassau hat die Multimedia-Redaktion der EKHN im Film zusammengetragen.

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top