Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: _Newsletter

26.05.2019 red

Erste Dekanin in Europa

Waltraud Frodien war die erste Dekanin innerhalb der Evangelischen Kirche in Deutschland und in Europa. 1980 gewählt, übte sie ihr Amt 18 Jahre lang in Frankfurt aus. Wie andere evangelische Theologinnen musste auch, musste sie als Frau im Berufsleben Einschränkungen hinnehmen. Zeit, sich an diese besondere Frau zu erinnern.
Die stellvertretenden Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf, Präses Dr. Ulrich Oelschläger und Kirchenpräsident Dr. Dr. h. c. Volker Jung (v.l.n.r.) werben für die Europawahl

25.05.2019 red

Evangelischer Wahlaufruf: „Für unsere Zukunft in Europa“

Sie ist ein Garant für den Frieden in Europa: die EU. Allein das ist es schon wert, sich für einen starken Staatenbund einzusetzen, sagt Hessen-Nassau jetzt mit seinen Partnerkirchen. Mit dem dringenden Appell, am 26. Mai wählen zu gehen, verbinden sie aber auch ein paar wichtige Ideen zur Reform der EU.
Wald im Spessart

24.05.2019 red

EU-Länder kooperieren beim Schutz der Schöpfung

Der Naturschutzbund (NABU) war der Auffassung, dass Hessen die Naturschutzgebiete nur unzureichend schützt. Der Verein legte Beschwerde bei der EU-Kommission ein und bekommt nun Recht. Das ist ein Beispiel, wie die EU den Naturschutz unterstützen kann.
Demonstration für Klimaschutz

24.05.2019 vr

„Fridays for Future“: Auch Kirchen sind jetzt dabei

Klimastreik: Am 24. Mai ist ein großer "Fridays for Future" - Tag, bei dem Tausende Schülerinnen und Schüler für mehr Klimaschutz protestieren. Hessen-Nassau erklärt sich solidarisch und ist jetzt den "Churches for Future" beigetreten. Warum gehen jetzt auch die Kirchen für die Zukuft auf die Straße?

22.05.2019 epd

Evangelische Kirche will mutmaßliches Bischofsgrab in Mainz öffnen

Ein Grab aus dem frühen 11. Jahrhundert soll am 4. Juni geöffnet werden. Es wurde bei Ausgrabungen im Alten Dom Mainz gefunden und ist noch mit einer zwei Tonnen schweren Steinplatte verschlossen.
Grundgesetz

21.05.2019 red

Christliche Wurzeln im Grundgesetz

Dieser Text regelt grundlegend das Zusammenleben in Deutschland: das Grundgesetz. Am 23. Mai wurde es vor 70 Jahren verkündet – dieser Tag gilt auch als der Gründungstag der Bundesrepublik Deutschland. In der Verfassung der Deutschen sind auch christliche Spuren zu finden.
Frau mit Kopfhörern vor Sonnenuntergang

21.05.2019 epd

Gott im Ohr: Christliche Podcasts

Sie heißen „Offenbart“, „Wortkollektiv“ oder „Hossa Talk“ - christliche Podcasts, in denen die Bibel auch mal gegen den Strich gebürstet wird.
Das Liederbuch des Kirchentags gibt es auch als App

20.05.2019 red

Kirchentagsliederbuch #lautstärke wird digital

Eine neue App bietet alle Lieder des Kirchentags zum Hören und Mitsingen für unterwegs.
Mit der Aktion Maria 2.0 setzen sich die katholischen Frauen für ihre Rechte in der Kirche ein

20.05.2019 epd

Fraueninitiative „Maria 2.0“ macht weiter

Frauen würden überall auf der Welt die Kirchen tragen, müssten sich aber oft den Männern unterordnen, kritisierte die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann. Sie begrüßte daher den Kirchenstreik der katholischen Frauen-Initiative „Maria 2.0“.
Zwei Mädchen spielen gemeinsam ein Computerspiel.

17.05.2019 pwb

Computerspiele haben Potenzial für die Kirche

Wie könnte die evangelische Kirche Computerspiele für sich nutzen? Elektronische Spiele sind beliebt, gerade bei den jüngeren Generationen und genau hier könnte die Kirche ansetzen und sich interessanter machen.

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft / noch seine Güte von mir wendet.

Psalm 66, 20

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_pobytov

Zurück zur Webseite >

to top