Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Ökumenischer Kirchentag

Logo Ökumenischer Kirchentag

18.01.2021 red

Positive Signale der Stadt Frankfurt für den Kirchentag

Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Konzept für den Ökumenischen Kirchentag 2021 überarbeitet worden. Im Januar wurde es Vertretern der Stadt Frankfurt vorgestellt. Oberbürgermeister Feldmann reagierte anerkennend und zeigte sich überzeugt, "dass es gelingen wird, diesen Ökumenischen Kirchentag im positiven Sinne zu einem echten Event zu machen."
Lichtperformance im Frankfurter Dom

17.12.2020 pwb

Konzentriert, dezentral, digital: Ökumenischer Kirchentag auf neuen Wegen

Er wird ganz anders als alle Kirchentage vor ihm: Durch die Corona-Pandemie ist das Konzept nun zum dritten Mal umgeplant worden. Wie sieht der Ökumenische Kirchentag 3.0 im kommenden Jahr jetzt aus?
ÖKT unterm Weihnachtsbaum und gezeichnete Weihnachtsdekoration

10.12.2020 pwb

Online-Shop des ÖKT bietet nachhaltige Produkte an

Kerzen, Brotdosen, Handtücher und vieles mehr. Während an der Ausgestaltung des 3. Ökumenischen Kirchentages fleißig geplant wird, ist der Online-Shop des ÖKT schon mit tollen Produkten gefüllt. Alles nach hohen Maßstäben in Sachen Nachhaltigkeit und Fairtrade ausgewählt und regional hergestellt.
Motto "schaut hin" im Hintergrund Menschen mit Mund-Nase-Bedeckung

08.12.2020 pwb

Ökumenischer Kirchentagssonntag am 7. Februar 2021 – das Materialheft

Noch ist nicht ganz klar, wie genau wir den ÖKT im kommenden Mai feiern werden, aber wenigstens eine „Sicherheit“ gibt es in dieser ganzen Situation: Am 7. Februar 2021 ist Ökumenischer Kirchentagssonntag – und der ist auf jeden Fall. An diesem Sonntag können und sollen landauf landab Gottesdienste im Geiste eines Kirchentags gefeiert werden. Und dazu liegt das Materialheft jetzt vor.
Freude auf den Ökumenischen Kirchentag 2021

15.11.2020 red

Der Kirchentag ringt um ein realisierbares Konzept

Wie geht es in der Corona-Pandemie weiter mit den Planungen für den Ökumenischen Kirchentag im kommenden Jahr in Frankfurt? Das Ringen um realisierbare Konzepte hat begonnen.
Zwei Liederbücher

15.10.2020 pwb

Liederbuch zum Ökumenischen Kirchentag steht ab sofort zum Verkauf

Das Liederbuch zum 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main steht ab sofort im Online-Shop des ÖKT und der Liederbuch-App Cantico zum Verkauf. Das neue Liederbuch „SichtWeisen” verbindet mit 150 Liedern altes und neues Liedgut, pflegt Traditionen und wagt den Sprung in neue musikalische Gewässer.
Gruppenbild bei der Übergabe eines übergroßen Staffelstabes

23.09.2020 epd/red

Eucharistische Gastfreundschaft soll beim Kirchentag möglich sein

Der Vatikan will verhindern, dass evangelische und katholische Christen beim Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt jeweils wechselseitig an Eucharistie und Abendmahl teilnehmen können. Die Veranstalter bleiben aber gelassen.
Beide halten ein Schild mit dem Leitwort "schaut hin"

22.09.2020 vr

Frankfurt 2021: Hoffnungszeichen in der Corona-Pandemie

Der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt soll stattfinden. Die gastgebenden Kirchen mit Volker Jung und Bischof Georg Bätzung sehen darin auch in der Coronakrise große Chancen.
Tafel mit dem Motto des 3. Ökumenischen Kirchentages "schaut hin" MK 6,38

22.09.2020 pwb

Ökumenischer Kirchentag wird unter Corona-Bedingungen stattfinden

Das Gemeinsame Präsidium des 3. Ökumenischen Kirchentages hat bestätigt, dass die Veranstaltung vom 12. bis 16. Mai 2021 in Frankfurt auch trotz Corona stattfinden soll. Das Format wird aber an die veränderten Rahmenbedingungen angepasst.
Ökumenischer Höhepunkt im Reformationsjahr 2017: Gemeinsames Christusfest im Frankfurter Dom

04.09.2020 vr

Frauen, Sex und Ökumene: Synodaler Weg geht weiter

Die katholische Kirche setzt den Reformprozess „Synodaler Weg“ mit regionalen Konferenzen unter anderem in Frankfurt fort. Brisante Themen wie die Sexualmoral und der Missbrauchsskandal stehen auf der Tagesordnung. Kirchenpräsident Volker Jung hatte bereits zum Auftakt des Prozesses im Januar seine Hoffnungen in Sachen Ökumene geäußert.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top