Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Ökumenischer Kirchentag

Schaut hin: Miriam Küllmer-Vogt und Werner Thomas pflanzen einen  Hoffnungsbaum für den Ökumenischen Kirchentag mitten in Frankfurt.

10.07.2020 pwb

Hoffnungsvoller Videogruß zum Kirchentag in Frankfurt

Die Planungen für den Ökumenischen Kirchentag im kommenden Jahr in Frankfurt stehen wie alles im Zeichen von Corona. Was kann jetzt Mut machen? Ein neuer Film der gastgebenden Kirchen zeigt es.

25.06.2020 red

Kirchentag: "Baum der Hoffnung" und Unterstützung der Stadt

Trotz Corona soll der Ökumenische Kirchentag im Mai 2021 in Frankfurt stattfinden - als Sonder-Auflage mit vielen Internet-Angeboten. Die Vorbereitungen laufen. In der Innenstadt wurde ein "Baum der Hoffnung" gepflanzt, Oberbürgermeister Peter Feldmann bietet den Römer als Veranstaltungsort an.
So könnte ein Teil des Programms auf dem Kirchentag aussehen

10.06.2020 epd

Trotz Corona: Kirchentag soll in Frankfurt stattfinden

Die Präsidentin des 3. Ökumenischen Kirchentags Bettina Limperg will so lange wie möglich an Planungen für den ökumenischen Kirchentag festhalten. Dieser soll im Mai 2021 in Frankfurt am Main stattfinden.
Zitat: Eine Grenze ziehen wir dort, wo Personen für rassistische oder antisemitische Überzeugungen eintreten

05.06.2020 red

Kirchentag: Keine aktiv Mitwirkenden aus dem rechts orientierten Spektrum

Der Ökumenische Kirchentag will kritischen Positionen eine Stimme geben. Aber er zieht die Grenze „wo Personen für rassistische oder antisemitische Überzeugungen eintreten.“ Auch Parteimitglieder der AfD dürften deshalb nicht aktiv mitwirken.
Menschen an einem Tisch teilen das Brot

03.06.2020 pwb

Großraum Frankfurt aufgepasst – Ihre Gemeinde für den ÖKT

Tagzeitengebete, Feierabendmahle, Ökumenische Nacht-Cafés – auch so können Gemeinden in und um den Veranstaltungsbereich den 3. ÖKT mitgestalten. Die Türen öffnen, Gäste einladen und gemeinsam in der eigenen Gemeinde ÖKT erleben.
Im Mittelpunkt des Bildes steht das Leitwort des ÖKT „schaut hin“ (MK 6,38), das bewusst unscharf gestaltet wurde. Den Hintergrund bilden die Farben Dunkelblau und Peach.

15.04.2020 red

Motiv für den Ökumenischen Kirchentag

Der 3. Ökumenische Kirchentag hat jetzt ein Kampagnenmotiv. Im Mittelpunkt der Grafik steht das Leitwort des ÖKT "schaut hin" (MK 6,38), das bewusst unscharf gestaltet wurde. Kirchenpräsident Jung freute sich darüber, dass das Motiv zum Ökumenischen Kirchentag und auch zu Frankfurt passe: "Ganz auf die Herausforderungen der Zeit blicken und darauf, was die Menschen hier und überall auf der Welt bewegt."

02.04.2020 dob

Trotz Corona: aktiv für den Ökumenischen Kirchentag

Corona trübt gerade ein wenig die Vorfreude. Doch noch ein gutes Jahr ist Zeit bis zum Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt. Alle hoffen, dass sich bis dahin die Lage beruhigt hat und die Menschen ausgelassen feiern können. Die Vorbereitungen sind im vollen Gange.
Abendmahl:  Mahl ganz anders mit Theater Transit

03.03.2020 vr

Ökumene: Das Abendmahl ist ordentlich in Bewegung

Die Abendmahlsfrage gerät im Vorfeld des Ökumenischen Kirchentags nun langsam in Bewegung. Jetzt hat sich der Rat der Evangelischen Kirchen in Deutschland positioniert. Er spricht sich zwar nicht für gemeinsame Mahle aus, sieht aber eine gangbare Alternative.
Action auf dem Jugendkirchentag bei 250 Veranstaltungen

02.03.2020 vr

4500 Jugendliche wollen Wiesbaden verändern

Der Countdown läuft: jetzt sind es noch genau 100 Tage bis zum Beginn des Jugendkirchentags in Wiesbaden. Ein Riesenprogramm geht im Juni in der Landeshauptstadt mit lupenreinen Weltverbesserern über die Bühne. Und erstmals soll auch die Ökumene dabei eine große Rolle spielen.
Freude auf den Ökumenischen Kirchentag 2021

07.02.2020 pwb

Gemeinsam auf dem Weg zum Ökumenischen Kirchentag

15 Monate vor dem Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt stimmen sich die katholischen und evangelischen Gemeinden auf dieses Großereignis ein: Am Sonntag werden an vielen Orten Gottesdienste mit viel ökumenischer Kirchentagsstimmung gefeiert.

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lukas 19, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / hudiemm

Zurück zur Webseite >

to top