Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Pflege

Pflegerin rasiert

08.11.2019 epd

Neue Pflegeausbildung vor holprigem Start

In knapp zwei Monaten, zum 1. Januar 2020, soll in Deutschland die neue generalistische Pflegeausbildung starten. Dass die weitreichende Reform innerhalb der wenigen verbleibenden Wochen reibungslos über die Bühne geht, ist jedoch alles andere als ausgemacht.

28.06.2019 red

Zuhause statt im Krankenhaus: Mobile Kinderkrankenpflege – Leuchtturmprojekt der Diakonie

Kranke Kinder brauchen auch Profis: Wenn Kinder und Jugendliche Pflege benötigen, ist das besonders anspruchsvoll. In Frankfurt gibt es die mobile Kinderkrankenpflege, aber damit ist sie eine Ausnahme. Die Diakonie Hessen schlägt ein landesweit angelegtes Aktionsprogramm zur Sicherung der häuslichen Kinderintensivpflege vor.

06.06.2019 red

Diakonie Hessen hofft auf bessere Bedingungen in der Pflege

Die Konzertierte Aktion Pflege der Bundesregierung hat der Pflege sehr viel politische und öffentliche Aufmerksamkeit beschert.

14.05.2019 cpf

„Pflegende wertschätzen“

Die Pflege alter und kranker Menschen ist gelebte Nächstenliebe. „Tag für Tag leisten Pflegerinnen und Pfleger unglaublich wertvolle Arbeit“, sagte die stellvertretende Kirchenpräsidentin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Ulrike Scherf, kürzlich bei einem Gottesdienst in der Bad Nauheimer Dankeskirche.
Seniorin wird gepflegt

11.05.2019 red

Diakonie und Kirchen danken pflegenden Menschen

Die Diakonie Hessen und ihre beiden Kirchen, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und EKHN, machen am Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai auf den wertvollen Beitrag der Pflegenden für die Gesellschaft aufmerksam. Und zwar danken sie Pflegenden mit einem zentralen Gottesdienst in der Bad Nauheimer Dankeskirche.
Mehr Wertschätzung in der Pflege fordern Diakonie und Kirche

12.04.2019 vr

Pflege: Diakonie und Kirche fordern mehr Wertschätzung

Diakonie und evangelische Kirche fordern, die Pflege neu zu gestalten. Die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf tritt dabei für eine "sorgende Gesellschaft" ein, die eine "Gesellschaft in Sorge" künftig ablösen soll. Wie kann das genau gehen? Darüber diskutieren in Frankfurt Expertinnen und Experten sowie Betroffene.
Angehörige und Pflege

09.04.2019 red

Erste Schritte für Angehörige von Pflegebedürftigen

Wer zwischen 1960 und 1980 geboren ist, stehen mitten im Leben. Der Gedanke daran, dass die eigenen Eltern pflegebedürftig werden könnten, wird meist erst einmal beiseite geschoben. Dann häufen sich die Anzeichen: Die Bewegungen des Elternteils wirken unsicherer, die Herdplatte wird öfter angelassen. Eine Referentin der Veranstaltung „Zukunft der Pflege“ am 13. April hat hier erste Tipps zusammengestellt.
Schuhe von Seniorin

22.03.2019 epd

Schuhe mit Sensoren für Senioren

Um das Sturzrisiko alter Menschen zu minimieren, erhalten ältere Patienten im Agaplesion-Krankenhaus jetzt spezielle Schuhe mit Sensoren, die Schrittdauer, Schrittlänge und Auftrittswinkel der Patienten messen.
Altenpflege

20.03.2019 epd

Pflegekräfte in der Altenhilfe erleben oft Gewalt

Übergriffe, Aggressionen und Gewalt gegen Pflegekräfte in der Altenhilfe sind laut einer Forscherin weit verbreitet. Dabei könnten Pflegekräfte sowohl Täter wie Opfer sein.

08.03.2019 vr

Diakonie und Kirche würdigen starke Frauen in der Pflege

Diakonie Hessen und die beiden Evangelischen Kirchen in Hessen (EKHN und EKKW) feiern im festlichen Rahmen den Abschluss der Initiative „Starke Frauen in der Pflege“ sowie die Erstpräsentation der Ausstellung am Internationalen Frauentag, dem 8. März. Ein Jahr lang wurden monatlich im Internet und den sozialen Medien zwei Frauen aus der Pflege vorgestellt.

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von david-hertle / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top