Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Pflege

Pflegepersonal stehen vor Einsatzfahrzeug

02.05.2018 vr

Diakonie Hessen und evangelische Kirchen würdigen pflegende Menschen

Mitarbeitende in der Pflege und pflegende Angehörige leisten einen wertvollen Beitrag für Menschen, die sich nicht selbst versorgen können. Wer pflegt, tut viel Gutes. Den außerordentlichen Einsatz der Menschen in der Pflege wollen die Diakonie Hessen, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau am internationalen Tag der Pflege besonders wertschätzen.
Seniorin mit Pflegerin

09.03.2018 red

Starke Frauen würdigen

In der professionellen Pflege sind zu 85 Prozent Frauen tätig. Ihre bedeutende Leistung tritt oft in den Hintergrund. Das wollen die Diakonie Hessen und die beiden Evangelischen Kirchen in Hessen nun ändern. Zum Internationalen Frauentag am 8. März starten sie die Initiative „Starke Frauen in der Pflege“.

15.11.2017 bs

Senioren misshandelt - Einzelfall?

In einem Pflegeheim des DRK in Mühlheim bei Offenbach wurden Heimbewohner gedemütigt, beschimpft und misshandelt. Außerdem gab es erhebliche Hygienemängel. Gezeigt hat das eine Reportage des Senders RTL. Ist die Situation in diakonischen Einrichtungen besser?

17.05.2017 red

Rheinland-Pfalz sucht vorbildliche Demenz-Initiativen

Mit dem Wettbewerb „Teilhabe für Menschen mit Demenz!“ sucht Sozialministerin Bätzing-Lichtenthäler vorbildliche Initiativen.
Altenpfleger hilft Seniorin beim Ankleiden

12.05.2017 pwb

Traumberuf Altenpfleger – Neue Perspektiven für Geflüchtete

Geflüchtete Jugendliche haben es ohne anerkannten Schulabschluss schwer in Deutschland Fuß zu fassen? Von wegen! Im Projekt „HauF“ werden gerade zwanzig junge Menschen für die Ausbildung in der Altenpflege fit gemacht. Der Verein EVIM stellte die Kombination aus Abendschule und FSJ in Wiesbaden vor.
Robo-Robbe Paro schenkt der dementkranken Erika W. (links) glückliche Momente.

09.03.2017 epd

Robo-Robbe hilft im Seniorenheim bei der Pflege (mit Video)

In einem Seniorenheim in Bad Homburg ist der Pflegeassistenz-Roboter Paro im Einsatz. Die Robo-Robbe steht in der Kritik, weil sie angeblich menschliche Zuwendung in der Pflege ersetzt.

30.12.2016 sto

Das neue Pflege-Stärkungsgesetz im Check

In Deutschland leben 2,9 Millionen Pflegebedürftige. Mit der Pflegestufen-Reform 2017 sollen die gültigen Leistungen gerecht an die Bedürfnisse Pflegebedürftiger angepasst werden. Die Diakonie Hessen fordert schon lange einen Umbau der Pflege und erklärt, was sich verändern wird.
Gruppenfoto

29.08.2016 pwb

Diakoniestationen Friedberg und Bad Vilbel bekommen einen neuen Träger

Die Diakoniestationen Friedberg und Bad Vilbel werden am 1. Januar 2017 zur Gesellschaft für Diakonie- und Sozialstationen (GfDS) gehören. Die Verträge haben die Vorsitzenden der Zweckverbände und die Geschäftsführung der GfDS jetzt unterzeichnet.
Seniorin wird gepflegt

10.03.2016 pwb

Die meisten Pflegebedürftigen werden von Angehörigen versorgt

Mehr als zweieinhalb Millionen Bundesbürger sind aktuell auf Pflege angewiesen. Schätzungen der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder zufolge könnte die Zahl der Pflegebedürftigen bis 2030 auf rund 3,4 Millionen steigen. Spätestens dann wird sich ein Großteil der Deutschen mit dem Thema Pflege beschäftigen müssen.
Hände

21.09.2015 red

Tipps für Angehörige von Demenzkranken

Diagnose „Demenz“. Ein Schock. Aus ihrer Praxis haben eine pflegende Angehörige und eine professionelle Leiterin eines Demenzservicezentrums Tipps zusammengestellt, wie Angehörige und Betroffene sich auf die neue Lebenssituation einstellen können.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top