Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Präses

25.11.2010 krebs

Trauer um Karl-Heinz Botte

Alsfeld/Marburg/Darmstadt. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) trauert um Karl-Heinz Botte.

18.11.2010 krebs

„Bedeutende Persönlichkeit der EKHN“

Frankfurt, 19. November 2010. Vor der gegenwärtig in Frankfurt tagenden Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat Kirchenpräsident Dr. Volker Jung am Freitag in einer Feierstunde dem ehemaligen Präses der Synode Prof. Dr. Karl Heinrich Schäfer die MartinNiemöller-Medaille überreicht.

27.05.2010 krebs

Ulrich Oelschläger neuer Präses

Frankfurt, 27. Mai 2010. Die Elfte Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat auf ihrer konstituierenden Sitzung am Donnerstag in Frankfurt Dr. Ulrich Oelschläger als Präses gewählt.

24.03.2010 rtöp

Präses Schäfer gibt Leitungsamt ab

Der Präses der Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Professor Dr. Karl Heinrich Schäfer, tritt bei den Wahlen zur 11. Kirchensynode der EKHN nicht mehr an und gibt damit das hohe Leitungsamt des Präses der Kirchensynode, das er seit 1994 inne hat, ab.

02.12.2009 krebs

Kooperation wird fortgesetzt

Darmstadt/Kassel, 2. Dezember 2009. Das kommende Jahr soll dafür genutzt werden, die offenen Fragen im Kooperationsprozess zwischen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) zu klären. Das hat am Dienstag, 1. Dezember, die Lenkungsgruppe für den Kooperationsprozess beschlossen. Das Gremium kam einstimmig zu dem Ergebnis, dass auf der Basis der unterschiedlichen Synodenbeschlüsse der Kooperationsprozess fortgeführt werden soll.

25.04.2007 krebs

Präses mahnt schnelle Härtefallregelung für untere Entgeltgruppen an

Frankfurt, 25. April 2007. „Als Kirche werden wir unglaubwürdig, wenn wir die untersten Lohngruppen in unserem Bereich schlecht behandeln – warum auch immer“.

25.04.2007 krebs

Kirchensynode bestätigt Sigurd Rink im Amt

Frankfurt, 25. April 2007. Dr. Sigurd Rink bleibt Propst für die Propstei Süd-Nassau. Die von Mittwoch bis Samstag in Frankfurt tagende Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bestätigte ihn am Mittwoch mit sehr großer Mehrheit für weitere sechs Jahre im Amt, das Rink seit 2002 inne hat.

23.11.2006 krebs

"Es lässt sich mehr bewerkstelligen, als sich immer nur von ferne zu grüßen"

Frankfurt, November 2006. Erstmals hat ein Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) die Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) besucht.

06.05.2004 krebs

Neue Kirchensynode tritt erstmals zusammen

Frankfurt, 6.-8. Mai 2004. Zu ihrer konstituierenden Sitzung tritt vom 6. bis zum 8. Mai die Zehnte Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) in Frankfurt zusammen.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top