Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Pressemitteilung

Das will gefeiert werden: 30 Jahre Parterschaft Ghana mit Hessen-Nassau 2018 in der Frankfurter Wartburggemeinde

20.05.2018 vr

Drei Jahrzente Ghana-Parterschaft: Grenzen überwinden helfen

An Pfingsten erinnern Christinnen und Christen auf der ganzen Welt an die besondere Bedeutung des Heiligen Geistes. Zum diesjährigen Fest hat Kirchenpräsident Volker Jung dazu aufgerufen, die Glaubensgrenzen durch die Kraft des Geistes Gottes zu überwinden. Dazu perfekt passend predigte er im bunten Festgottesdienst zu 30-Jahren Ghana-Partnerschaft.
Kirchenpräsident Jung im DFB-Gottesdienst in der Berliner Gedächtniskirche

19.05.2018 vr

Gottesdienst zum DFB-Finale: „Gegeneinander spielen - miteinander leben“

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat beim Gottesdienst zum Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München in Berlin darum geworben, mitten im sportlichen Wettbewerb „als Menschen in all unserer Vielfalt zu einem guten und friedlichen Miteinander zu finden“.
Himmel

18.05.2018 vr

Pfingsten: „So leben, dass es Menschen verbindet“

An Pfingsten erinnern Christinnen und Christen auf der ganzen Welt an die besondere Bedeutung des Heiligen Geistes. Zum diesjährigen Fest hat Kirchenpräsident Volker Jung dazu aufgerufen, die Glaubensgrenzen durch die Kraft des Geistes Gottes zu überwinden. Und: Kirche möchte er eigentlich auch ganz anders gedacht haben.

16.05.2018 vr

Grünes Licht für Luther als Ampelmännchen

Hier leuchtet er und kann nicht anders: In Worms blinkt die Silhouette Martin Luthers jetzt als Ampelmännchen rund um das größte Reformationsdenkmal der Welt. Dabei will es mehr, als für die Sicherheit der Fußgänger zu sorgen.
Koran

15.05.2018 vr

Gruß zum Ramadan: „Das Fest verweist auf Solidarität“

Herzliche Segenswünsche zum Ramadan haben Kirchenpräsident Volker Jung und Bischof Martin Hein, Vertretern islamischer Verbände und Gemeinden übermittelt. Sie sprechen in ihrem Schreiben auch eine ganze Menge aktuelle Herausforderungen unmissverständlich an.
Schwitzen für den guten Zweck: Auch Umweltthermen stehen auf dem Programm des Jugendkirchentags. Hier ein Bild von der Pressekonferenz unter anderem mit Landrat Manferd Michel, Landesjungendpfarrer Gernot Bach-Leucht, Kirchenpräsident Volker Jung und dem Weilburger Bürgermeister Johannes Hanisch (v.l.).

14.05.2018 vr

„Weil ich Mensch bin… in Weilburg!“ (Mit Video)

Das wird ganz schön Wellen schlagen auf der Lahn, wenn 4000 Jugendliche rund um das altehrwürdige Barock-Ensemble in Weilburgs Altstadt toben. Los geht der Jugendkirchentag ab dem 31. Mai mit viel mehr als Smoothie-Bike und spektakulärer Seilbahn.
Kirchenpräsident Jung und Pfarrerin Waßmann-Böhm beim Segen

13.05.2018 vr

Kirchenpräsident wirbt um mehr Wahrhaftigkeit in Politik und privatem Leben

Was ist Wahrheit? Eine schwierige Sache in Zeiten von Fake-News. Dem widmete sich der ZDF-Fernsehgottesdienst am Sonntag aus Ingelheim am Rhein. Und der Kirchenpräsident fand überraschende Möglichkeiten bei einem Machthaber, der aber nicht US-Präsident Trump ist.
Pflegepersonal stehen vor Einsatzfahrzeug

12.05.2018 vr

Tag der Pflege: Diakonie und Kirche danken für Engagement

Am Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai haben die Diakonie Hessen, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) die Leistung der pflegenden Menschen in einer besonderen Weise gedankt.
Logo mit bunten stilisierten Orgelpfeifen

09.05.2018 vr

Hessentag Korbach: Die Kilianskirche wird zur KlangKirche

Auf dem Hessentag in Korbach präsentieren die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau gemeinsam mit der Diakonie Hessen vom 25. Mai bis zum 3. Juni 2018 ein Programm mit einzigartigen Klangerlebnissen.
Flüchtlinge suchen Hilfe in der Krise

08.05.2018 vr

Diakonie begrüßt Signale Hessens gegen Flüchtlings-Zentren

Diakonie und evangelische Kirchen in Hessen warnen vor der Einrichtung von neuen, großen Flüchtlingszentren und begrüßen die Zurückhaltung Hessens, sich an den sogenannten "Anker"-Pilotprojekten von Innenminister Horst Seehofer zu beteiligen.

Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der HERR Zebaoth.

Sacharja 4, 6

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von frank mckenna/unsplash

Zurück zur Webseite >

to top