Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Rheinland-Pfalz

Obdachloser im Winter

19.11.2020 epd/red

Großstädte sehen sich für Obdachlose gut vorbereitet

Die Corona-Pandemie hat Folgen für die Winter-Programme der Kommunen für Wohnungslose. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, mieten manche Städte zusätzliche Zimmer in Hotels.
Jung vor dem Gebäude der Kirchenverwaltung der EKHN, das mit Fahnen geschmückt ist

18.11.2020 epd/red

Buß- und Bettag seit 25 Jahren als Feiertag gestrichen - Kommt er wieder?

Vor 25 Jahren wurde der Buß- und Bettag als arbeitsfreier Feiertag gestrichen. An ihm soll zu Umkehr und Gebet aufgerufen werden. Ist es angesichts der Corona-Pandemie nicht nötig, den Buß-und Bettag als Feiertag wieder zu setzen? Dieter Schneberger (epd) sprach darüber mit Kirchenpräsident Volker Jung.

08.10.2020 tkr

30 Tage 30 Gesichter – die Vielfalt der EKHN zeigen

Die EKHN startet am 1. November einen Instagram Kanal und bezieht dabei Gemeinden, Einrichtungen und Menschen vor Ort von vorneherein aktiv mit ein. Mitmachen lohnt sich.
Ägypter im Kloster Eberbach

27.07.2020 evb

Aktion: #HimmlischeFerien daheim

Himmlische Ferien kann man auch daheim verbringen. Unter dem Hashtag #HimmlischeFerien sammelt die Evangelische Kirche in den sozialen Netzwerken Tipps zu Ausflugszielen in der Region. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht!
Fridays for Future Demonstration in Mainz

17.01.2020 epd

Die Uhr tickt: Tausende Menschen bei Demo in Mainz

In Mainz sind am Freitag über 10.000 Menschen einem Demonstrationsaufruf der Protestbewegung "Fridays for Future" gefolgt. Bereits zu der Auftaktkundgebung unter dem Motto "Die Uhr tickt" auf dem kamen nach Veranstalterangaben Tausende. Die evangelische Kirche war dabei und hatte sich etwas Besonderes ausgedacht.
Im Gespräch: Kirchenpräsident Jung, Ministerpräsidentin Dreyer, Kirchenpräsident Schad.

18.09.2019 vr

Kirche und Ministerrat für Klimaschutz und Zusammenhalt

Besorgnis über den rauer werdenden Ton in der Gesellschaft haben evangelische Kirchen und der Ministerrat des Landes Rheinland-Pfalz geäußert. Ministerpräsidentin Malu Dreyer und die evangelischen Gäste hatten bei ihrem Treffen in Mainz auch das Klima und die Proteste auf die Tagesordnung gepackt.

10.07.2019 krebs

Für eine solidarische Aufnahme von Flüchtlingen

Die Situation auf dem Mittelmeer ist für flüchtende Menschen nach wie vor dramatisch. Die Hilfsorganisation RESQSHIP fordert sichere Häfen in Rheinland-Pfalz. Die Kirchenpräsidenten haben die Resolution unterschrieben.
Grabungsleiter Guido Faccani (m.) in der Johanniskirche

06.06.2019 vr

Archäologie-Krimi: Ein Hauch von Indiana Jones in Mainz

Der Countdown läuft: Am Dienstag wird in der Mainzer St. Johanniskirche ein 1000 Jahre alter Sarkophag geöffnet. Es ist ein waschechter Archäologie-Krimi: Was birgt das Grab im ursprünglichen Dom zu Mainz?
Sarkophag aus dem Mittelalter in der Mainzer St. Johanniskirche

29.05.2019 vr

1000 Jahre alter Sarkophag wird geöffnet

Der Countdown läuft: Am 4. Juni soll in der Mainzer St. Johanniskirche ein 1000 Jahre alter Sarkophag geöffnet werden. Es ist ein waschechter Archäologie-Krimi: Was birgt das Grab im ursprünglichen Dom zu Mainz?
3 religiöse Symbole

11.02.2019 b_specht

Plädoyer für Toleranz und Vielfalt

Ist religiöse Vielfalt eine Bereicherung für die Gesellschaft? Viele Menschen in Deutschland sehen das so. Jedoch gibt es immer noch Vorbehalte gegenüber dem Islam. Über ein gelingendes interreligiöses Zusammenleben hat sich der „Runde Tisch der drei Religionen“ in Mainz ausgetauscht. Ein Trialog, der „vor 30 Jahren nicht möglich gewesen wäre,“ so Rabbi Vernikowsky.

Bildet Euch nicht ein, Gott brauchte uns nicht,
er braucht euch alle.
Er ist in euch versteckt
und ihr seid in ihm versteckt.

(Dorothee Sölle)

Dorothee Sölle

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top