Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Weihnachten

Maria, das Jesuskind, Josef sowie die drei Weisen unter eine Wurzel, an deren Spitze ein Engel thront

08.01.2020 epd

Künstlerkollektiv bringt Krippenfiguren zurück

Ein Künstlerkollektiv hatte aus Kirchen in ganz Deutschland vor dem Dreikönigstag zwei der Heiligen Drei Könige entwendet, um auf die europäische Flüchtlingspolitik aufmerksam zu machen. Nun sind die Figuren zurück in die Kirchen gebracht worden.
Drei Weise

04.01.2020 red

Drei Geschenke für Jesus

Am 6. Januar erinnern Christinnen und Christen an die Ankunft der drei Weisen aus dem Morgenland. Gold, Myrrhe und Weihrauch waren die Geschenke, die sie dem neugeborenen Jesus brachten. Die Gaben der Weisen symbolisieren, was der erwachsene Jesus lehren wird: Einen Menschen selbst unter den Hüllen von Staub und Erbärmlichkeit als wahres Goldstück zu entdecken.
Weihnachten, das Fest der Liebe

23.12.2019 vr

Das Fest der Liebe

Rund um Weihnachten werden herzliche Grüße verschickt, Gäste eingeladen - viele Menschen kümmern sich noch eine Spur liebevoller um ihre Familie und um Freunde, teilweise sogar um Fremde. Das unterstützt Kirchenpräsident Jung in seiner Weihnachtsbotschaft: "Indem wir Weihnachten als das Fest der Liebe feiern, nehmen wir die biblische Botschaft schon richtig auf."
Krippe

22.12.2019 red

Göttliche Herrlichkeit in einem Kind

Plätzchen, Nadelduft und Kerzenlicht gehören einfach zu Weihnachten. Im Mittelpunkt steht aber die Krippenszene mit Jesus, seiner Mutter Maria und Josef. Sie erinnert an den Anlass des Festes: die Geburt Jesu. Die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf zeigt in ihrer Andacht, wie sich die göttliche Herrlichkeit beim Betrachten der Heiligen Familien zeigt.
Weihnachten

22.12.2019 vr

Weihnachten: „Die Gegenbotschaft gegen Hass und Gewalt“

Zum Weihnachtsfest 2019 erinnert Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung daran, dass es an den Festtagen um die Liebe Gottes geht, die das Leben der Menschen trägt. Eigentlich. Denn leider sieht es im Alltag oft anders aus. Aber Jung hat auch eine Idee, wie die Weihnachtsbotschaft auch hier helfen kann.
Weihnachtsgruß

20.12.2019 red

Weihnachten: Liebe leben

Vieles läuft in der Vorweihnachtszeit auf den 24. Dezember zu: Backaktionen, das Schreiben von Weihnachtsgrüßen, das Besorgen von Geschenken. Aber wozu das alles? Das Fest am Heiligen Abend erinnert an den Geburtstag des Sohnes eines Zimmermanns aus Galiäa vor über 2.000 Jahren. Er hat den Menschen gezeigt, wie sie Gottes Liebe leben können.
Lastwagenfahrer sind oft alleine

19.12.2019 epd

Viele Fernfahrer können Weihnachten nicht zu Hause feiern

Heiligabend in der Fahrerkabine: Nicht alle Fernfahrer können über die Feiertage nach Hause. Der Alltag auf der Straße werde immer härter, sagt Ireneusz aus Polen.
Krippenspiel mit Kindern

16.12.2019 epd

Krippenspiele in tausend Varianten

Ufos im Heiligen Land, Reporter mit Live-Schalte zum Stall oder ganz klassisch Könige und viele kleine Engel in weißen Hemden mit angehefteten Flügeln. Krippenspiele gibt es in mehr als tausend Varianten, sie haben sogar ein eigenes Festival. Besonders beliebt ist die Aufführung in Frankfurt-Bockenheim mit echten Tieren.
Ukulelengruppe „Alles Uke“ aus Mainz-Kostheim

13.12.2019 red

Weihnachtslieder verbinden hawaiianisches und rheinhessisches Lebensgefühl

Hawaiianische Klänge, rheinhessischer Dialekt und Weihnachten – das verbindet die Ukulelengruppe „Alles Uke“ aus Mainz-Kostheim. Die Musikerinnen und Musiker geben umgeschriebene Weihnachtslieder in Mundart zum Besten. Im Gottesdienst am 14. Dezember geben sie eine Kostprobe ihrer Kunst.
Weihnachtsbaum aussuchen

12.12.2019 epd

Shropshire-Schafe statt Chemiecocktail

Das Angebot an ökologisch angebauten Weihnachtsbäumen steigt langsam, auch wenn der Marktanteil noch unter 0,5 Prozent liegt. Den Produzenten allerdings macht der Klimawandel zu schaffen.

Beten mit Worten der Bibel:

Gott,
der du alle Dinge durch dein Wort geschaffen
und den Menschen durch deine Weisheit bereitet hast,
Gib mir die Weisheit, die bei dir auf deinem Thron sitzt.
Amen

(Weisheit 9,1 ff)

to top