Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Konfession und Ökumene

16.04.2019 b_specht

Kirchenleben zieht wieder in Mainzer St. Johannis ein

Nach sechs Jahren kehren Pfarrer, Gemeinde und Kantorei am Palmsonntag mit einem Gottesdienst in ihr Kirchengebäude zurück.
Gitarrist

10.04.2019 bs

Pfarrer rockt die Orgel in Darmstadt

Ein Schlagzeug, E-Gitarren und eine Kirchenorgel – passt das zusammen? „Auf jeden Fall“, sagt der Pfarrer und Gitarrist Gerhard Schnitzspahn aus Darmstadt. Zusammen mit vier Freunden spielt er Rockmusik in der Darmstädter Johanniskirche. Bei den Gottesdienstbesuchern kommt das an.
Singende und Musizierende

05.04.2019 pwb

EKHN schenkt dem Ökumenischen Rat eine Ausstellung zum Thema Frieden

Zum 70. Geburtstag des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) hat die EKHN dem ÖRK zwei Stationen der Multimedia-Ausstellung „Frieden geht anders“ in einer englischen Fassung geschenkt.

05.04.2019 shgo

Indonesische Partnerkirche ordiniert neun Pfarrerinnen und Pfarrer

In einem zentralen Ordinationsgottesdienst hat die GKPS in Pematnagsiantar neun Pfarrerinnen und Pfarrer ordiniert. Darüber hat der Generalsekretär der GKPS, Dr. Paul-Ulrich Munthe Dekan i.R. Martin Fries informiert und um Fürbitte für die Pfarrerinnen und Pfarrer gebeten. Martin Fries hat der GKPS und den Ordinierten gratuliert und den Pfarrerinnen und Pfarrern für ihren Auftrag der öffentlichen Verkündigung des Evangeliums, der Lehre und der Seelsorge Gottes Geleit und Segen gewünscht.
Die Erlöserkirche in Bad Homburg gilt als das weltweit am besten erhaltene Zeugnis wilhelminischer Baukunst

02.04.2019 evb

Bad Homburger Erlöserkirche ist „Kirche des Monats April 2019“

Die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) würdigt die ehemalige Residenzkirche in Bad Homburg als „Kirche des Monats April 2019“ und fördert die Sanierung des Kirchendachs mit 15.000 Euro.
Davidstern in der Hand eines Mädchens

19.03.2019 epd

„Antisemi - was?" - Neues Projekt gegen Antisemitismus

Die Anfeindungen und Vorurteile gegen Juden nehmen zu, fast 100 Lehrkräfte fragten im vergangenen Jahr die Bildungsstätte Anne Frank an. Jetzt soll ein neues Projekt in hessischen Schulen Vorurteile abbauen.
Fotocollage Israel mit Klagemauer, Soldaten, zerstörter Bus

18.03.2019 pwb

Israel und Palästina zwischen Besetzung und Bedrohung

Im Nachgang des 70. Jahrestages der Staatsgründung Israels im Jahr 1948 möchte „ImDialog” mittels einer aktuellen Publikation dazu beitragen, etwas mehr Klarheit, Sachlichkeit und notwendige Differenzierung in die Diskussion um den Staat Israel und um Palästina zu bringen.
Jung auf der Kanzel

17.03.2019 vr

Nach Terroranschlag: Jung fordert mehr Respekt vor Religionen

"Es ist grauenhaft und entsetzlich, wenn Menschen durch menschliche Gewalt sterben. Und es bewegt noch einmal besonders, wenn sich die Gewalt gegen Menschen richtet, die zum Gottesdienst versammelt sind." Das sagte Kirchenpräsident Volker Jung am Sonntag im Gottesdienst zum Terroranschlag in Neuseeland. Dabei appellierte er auch an eine wichtige Tugend aller Religionen.
"Donnerstags in Schwarz" ist eine bundesweite Protestaktion vom Ökumenischen Rat der Kirchen

13.03.2019 mhart

„Donnerstags in Schwarz"

Der Dekanatsfrauenausschuss des Evangelischen Dekanats Gießen beteiligt sich in der Passionszeit 2019 an der Kampagne „Donnerstags in Schwarz“, mit der auf sexuelle und geschlechtsbezogene Gewalt aufmerksam gemacht werden soll.
Das Motto des Deutschen Evangelischen Kirchentages 2019 in Dortmund

11.03.2019 red

Segensroboter und Mitmach-Gottesdienst beim Kirchentag in Dortmund

Noch etwa drei Monate sind es bis zum Start des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Dortmund. Die Verantwortlichen haben das offizielle Programm vorgestellt. Über 2.000 Veranstaltungen sind vom 19. bis zum 23. Juni geplant. Auch aus der EKHN kommen einige Highlights – unter anderem der Segensroboter BlessU-2 sowie ein großer interaktiver Sublan-Gottesdienst.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft / noch seine Güte von mir wendet.

Psalm 66, 20

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_pobytov

Zurück zur Webseite >

to top