Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Leben und Familie

20.04.2018 red

Benutzen und wegwerfen ist out

Ein Kaffee ist in 10 Minuten getrunken. Bis die Natur einen mit Kunststoff beschichteten Kaffeebecher abgebaut hat, vergehen hingegen fast 400 Jahre! Eine Mammutaufgabe für unsere Umwelt – vor allem für die Ozeane. Denn hier landen viele Plastikabfälle. Dagegen kann jeder etwas tun, sagen auch die Veranstalter vom Jugendkirchentag. Mit einem Jugendkirchentagsbecher wollen sie unnötigen Müll vermeiden.
Schwanger

14.04.2018 red

Begleitung für Eltern gefordert

„Ist mit unserem ungeborenen Kind alles in Ordnung?“ Diese Frage stellen sich viele werdende Eltern. Doch was ist, wenn eine zusätzlich gewünschte Untersuchung ergibt: Die Ergebnisse könnten auf Fehlbildungen des Kindes hinweisen? Auf Konfliktsituationen werdender Eltern im Bereich der Pränataldiagnostik sind Landesbischof Bedford-Strohm und Kardinal Marx in ihren Predigten zur ökumenische „Woche für das Leben“ 2018 eingegangen.
Die Bandmitglieder von Beatween

11.04.2018 red

Beatween gewinnt Bandcontest

Der Jugendkirchentag hat seine Hymne für das Jahr 2018 gefunden. „Königskind“ heißt das Lied und wird von der Band Beatween performt. Die fünf Kasseler im Alter zwischen 22 und 23 Jahren begeisterten die Jury mit ihrer Botschaft.
Konfirmationskarte

06.04.2018 red

Gute Gründe für die Konfirmation

Es ist tatsächlich kein Gerücht: Für viele Konfirmandinnen und Konfirmanden ist es wichtig, am Ende Geld und Geschenke zu bekommen. Am Anfang der Konfizeit steht dieses Ziel auf Platz eins. Doch bis zum großen Fest haben sich die Prioritäten geändert. Allerdings hat auch die Kirche Gründe, mit denen sie Jugendlichen und Eltern die Konfirmation ans Herz legt.

06.04.2018 bj

Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Papiere verbessern!

Menschen ohne Aufenthaltspapiere haben in Deutschland keinen oder einen erschwerten Zugang zum Gesundheitssystem. Dies dokumentiert die neue Broschüre „Krank und ohne Papiere“ der Bundesarbeitsgruppe Gesundheit/Illegalität. Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April fordert die Bundesarbeitsgruppe, die Gesundheitsversorgung von Menschen ohne Papiere dringend zu verbessern.

05.04.2018 epd

Motorrad-Pfarrer lädt zum 37. „Anlassen“ ein

Die hessischen Kirchen eröffnen die Motorrad-Saison traditionell mit dem Anlassen. Hierzu werden tausende Biker aus ganz Deutschland zum Gottesdienst in der Niedergründauer Bergkirche erwartet.

04.04.2018 hf

Offenes Ohr für: „Hilfe, meine Freundin ist verliebt“

Seit 18 Jahren bietet Gemeindepädagoge Wehrum Schülern seine Hilfe an. Er kann mit den Jugendlichen Klartext reden.
Rosenschmuck auf dem Auto

03.04.2018 fk

Tipps für die Traumhochzeit

Für viele Menschen ist es der schönste Tag im Leben: Die Hochzeit. So ein wichtiger und großer Tag will gut geplant sein, damit nichts schief geht. Auf unserer Seite finden Sie Tipps rund um die Trauung.

03.04.2018 esz

Mit Video: „Nach einem Schlaganfall: Niemals aufgeben“

Pfarrer Merten Teichmann erobert sich seinen Beruf zurück. Er hatte einen Schlaganfall und die Ärzte stellten ihm keine gute Prognose.
Astreuz mit Blüten im Frühling

28.03.2018 rh

Ostern feiern

Am 1. April 2018 ist Ostern. Am Ostersonntag, aber auch am Ostermontag feiern Christen die Auferstehung Jesu. Mehr über Hintergründe, die Osterbotschaft, die Geschichte für Kinder und Veranstaltungen finden Sie im Oster-Special der EKHN.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.

to top