Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Musik, Kunst, Kultur

Zwei Personen im Studio am Mikrofon.

17.06.2019 pwb

Radio live vom Kirchentag

Auf dem 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund sendet das „Radio auf dem Kirchentag” von Donnerstag, 20. Juni bis Samstag, 22. Juni 2019 jeweils von 12:00 bis 16:00 Uhr live vom Stand des Bildungszentrums Bürgermedien in Halle 6. Empfangen kann man die Sendungen in Darmstadt auf UKW 103,4 oder im Internet über die Seite www.radiodarmstadt.de.
Feuerkirche

16.06.2019 vr

Hessentag: So viele wie selten beim Kirchenprogramm

Die Feuer-Shows in der Stadtkirche entwickelten sich zu einem Hotspot des zu Ende gegangenen Hessentags in Bad Hersfeld. So viele wie selten zuvor waren Feuer und Flamme für das Programm im Halbstundentakt. Und kaum ist der Hessentag vorbei, gibt es auch schon Ideen für das kommende Fest in Bad Vilbel 2020.
Dortmund

14.06.2019 rh

Evangelischen Spirit in Dortmund feiern

Kabarett zum Lachen, Musik zum Mitsingen, Bibelarbeiten zum Besinnen und Diskussionsrunden zum Mitdenken: 2.000 Veranstaltungen werden auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund angeboten. Vom 19. bis zum 23. Juni engagieren sich auch ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende aus dem Gebiet der EKHN für das breit gefächerte Programm. Schon am Abend der Begegnung starten die Hessen-Nassauer mit viel Humor, rockigen Grooves und „großer Eintracht“ mit ihren katholischen Kolleginnen und Kollegen sowie Menschen aus der ACK Hessen-Rheinhessen.
Kirchenraum erleuchtet durch die Kerzen der Besucher

13.06.2019 rh

Nächte der Kirchen

In den „Nächten der Kirchen“ lassen sich die Angebote der Kirchen ganz sinnlich und unmittelbar erleben: Bei Konzerten, Musicals, Taizé-Andachten, kulinarischen Genüssen und Möglichkeiten für Gespräche. Am Freitag, 14. Juni, öffnen sich in Darmstadt und der Wetterau die Kirchentüren für ein vielfältiges Programm. In Gießen liegt am 22. Juni der Schwerpunkt auf der Kirchenmusik.
Instagram zum Hessentag

13.06.2019 vr

Brandeuer Instagram-Kanal macht Hessentag lebendig

Bad Hersfeld hautnah: Ein brandeuer Instagram-Kanal der Kirche macht den Hessentag lebendig. Dabei gibt's nicht nur Tipps für den besten Kaffee auf dem Hessenfest.
Auf dem Roten Sofa beim Kirchentag 2015: Der damalige Außenminister Steinmeier im Gespräch mit GEP-Direktor Jörg Bollmann

12.06.2019 evb

Rotes Sofa: Prominenz hautnah erleben

Gäste aus Politik, Religion, Kultur und Medien – und ein Friedensnobelpreisträger. Das „Rote Sofa“ lädt beim Kirchentag interessante Menschen aus Politik, Gesellschaft und Kirche zum Gespräch mit der evangelischen Kirchenpresse.
Pfingstgottesdienst beim Hessentag 2019

11.06.2019 vr

Hessentag: Wenn der Funke überspringt

Rund 2000 Menschen waren beim Pfingstgottesdienst des Hessentags in Bad Hersfeld dabei. Für eine besondere Atmospähre in der Stiftsruine sorgten nicht nur Dutzende feuerrot gekleidete Tänzerinnen, und ein eigener Hessentagschor, sondern auch ein ganz wervolles Stück Bronze.
Hessentag - Stadtkirche Bad Hersfeld

10.06.2019 vr

Kirchen mit brandheißem Programm

Feuertaufe für die "Feuerkirche" auf dem Hessentag. Dabei knistert und faucht es im Kirchenschiff, dass es eine wahre Freude ist. Und um den Altar lodern echte Flammen. Bei der Eröffnung des brandheißen Kirchenprogramms sitzen aber auch jüngste politische Schockerlebnisse tief, wie Ministerpräsident Volker Bouffier verrät.
Hessentag - Stadtkirche Bad Hersfeld

07.06.2019 vr

Kirche und Diakonie sind „Feuer und Flamme“

Am Freitagabend startet das evangelische Hessentags-Programm rund um die Hersfelder Stadtkirche, die zur „Feuerkirche“ umgewandelt wurde. Besucherinnen und Besucher erwartet an drei Veranstaltungsorten ein inspirierendes Programm: multimediale Inszenierung von biblischen Geschichten, Musik, Talks, Kabarett und Feuershows. Und: als Höhepunkt ein ökumenisches Pfingstfest.

06.06.2019 sru

Online-Gottesdienst mit Kirchenpräsident

Der interaktive Gottesdienst „5015 – Ruf nach mir!“ in Eppertshausen bekommt prominenten Besuch: Am Freitag, 7. Juni, 19 Uhr, wirkt der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung mit.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_saemilee

Zurück zur Webseite >

to top