Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Musik, Kunst, Kultur

Lichtmomente

06.05.2020 red

Unterwegs auf der Suche nach dem „Sinn des Lebens“

Christopher Schacht ist kurz nach dem Abitur mit 50 Euro in der Tasche zu einer Weltreise aufgebrochen – heute lebt er wieder in Deutschland. Jetzt begibt er sich mit der Deutschen Bibelgesellschaft auf eine neue Reise: auf die Suche nach dem Sinn des Lebens. Eine neue Youtube-Staffel zeigt, wie er loszieht, um Pflegeeltern, Verantwortlichen in einem Krankenhaus - und vielen anderen Menschen zu begegnen.

30.04.2020 dob

Serien und Filme über jüdisches Leben

Ob „Unorthodox“ oder „The Marvelous Mrs. Maisel“: Serien und Filme über Juden sind beliebt bei Streaming-Anbietern. Sie können erster Berührungspunkt mit dem Judentum sein, aber auch Vorurteile befeuern.
JUKT MOVE

30.04.2020 red

Jugendkirchentag wird Programmpunkte auf Youtube streamen

Auf die direkte Anwesenheit bei Konzerten, bei Kreativ-Workshops und dem Segen bei Glaubensangeboten müssen Jugendliche in diesem Jahr verzichten. Denn der Jugendkirchentag wurde aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Diese Entscheidungen hat die Jugendkirchentags-Macher motiviert, nach Alternativen zu suchen: Vom 13. bis 14. Juni können Jugendliche jetzt Gemeinschaft per Internet erleben.
Online-Gottesdienst

24.04.2020 red

Sechs Online-Gottesdienste im Fokus: Wie geht es nach Corona weiter?

Durch die Corona-Maßnahmen kam das vorübergehende Aus für Gottesdienste mit mehreren Besucherinnen und Besuchern in einern Kirche. Live-Gottesdienste und Online-Andachten gingen an den Start. Eine Umfrage unter einigen Gemeinden zeigt: Im Netz stoßen auch kirchenferne Menschen dazu.

22.04.2020 ste

Liedermacher Bittlinger ermutigt mit Lieder-Andachten

Online-Gottesdienste boomen in Corona-Zeiten. Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger aus dem Dekanat Darmstadt-Land hat sich für eine ganz besondere Form der Online-Andacht entschieden: Lieder. In jeder seiner bei der Videoplattform YouTube hochgeladenen Andacht steht ein selbst komponiertes Lied im Vordergrund. In den gesprochenen Beiträgen greift Bittlinger Erfahrungen mit der Corona-Krise auf und verbindet sie mit biblischen Texten.
Nadine Bongard von der Fachstelle für Gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Westerwald (rechts) interviewt die Höchstenbacher Pfarrerin Elisabeth Huhn coronasicher digital übers Laptop.

16.04.2020 shgo

Eine Pfarrerin im Kreuz-Verhör

Abstand halten und die Sorge vor Ansteckung - was macht das mit den Leuten? Seit der Corona-Krise herrscht Ausnahmezustand, auch im Evangelischen Dekanat Westerwald. Nadine Bongard ist dort für den Fachbereich Gesellschaftliche Verantwortung aktiv. Sie möchte wissen, wie sich das Zusammenleben in den Dörfern und Kirchengemeinden im Westerwald durch Corona verändert hat. Sie hat Pfarrerin Elisabeth Huhn aus Höchstenbach gefragt, wie ihr Leben während der Corona-Zeit aussieht.
Video-Konzert

14.04.2020 rh

Solostimmen zum Chor per Video vereint

Kontaktverbot heißt nicht gleich Konzertverbot. Das dachten sich die Mitglieder der Darmstädter Kantorei während der Corona-Krise. Sie hatten eine Idee: Sie wollten den dritten Satz des Stückes „Stabat Mater“ des Komponisten Antonín Dvořák im Internet als Chor aufführen – ohne sich dabei unmittelbar zu begegnen.
Chrismon-Spezial „Ostern 2020 findet statt. Ganz sicher“

09.04.2020 rh

Osterheft mit Anleitung für den Ostergottesdienst zu Hause

Passend zu den Osterfeiertagen erscheint das Chrismon-Spezial „Ostern 2020 findet statt. Ganz sicher“, das jetzt im Auftrag der hessen-nassauischen Kirche allen großen Tageszeitungen im Kirchengebiet beiliegt. Es steht hier schon zum Download. Darin ist auch eine Anleitung für den Ostergottesdienst zu Hause veröffentlicht. Zudem hat sich der Kirchenpräsident dazu geäußert, ob ein Abendmahl zu Hause gefeiert werden kann.
Der Titel zeigt drei Kreuze

08.04.2020 pwb

Kostenlos: Evangelische SonntagsZeitung als E-Paper

Urlaub oder Besuche bei Familie und Freunden fallen dieses Jahr Ostern aus. Ostergottesdienste vor Ort finden nicht statt. Daher möchte die Evangelische Sonntags-Zeitung Ihnen Ostern ins Wohnzimmer bringen und bietet die Osterausgabe der Zeitung kostenlos als E-Paper Ausgabe an.
Osterheft 2020

08.04.2020 rh

Eigene Gefühle und Erfahrungen mit Ostergeschichten verbinden

Mit Bibeltexten, Gedankenanstößen und Gebeten begleitet das Osterheft der Deutschen Bibelgesellschaft durch die Feiertage. Interaktive Elemente, die Platz für eigene Notizen geben, regen zum Reflektieren und der Auseinandersetzung mit eigenen Gefühlen an. So entsteht eine Verbindung zwischen den 2.000 Jahre Bibeltexten und der gegenwärtigen, persönlichen Situation.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Wer eins ist mit sich selbst, ist stark.
Aber wer ist das?

to top