Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachhaltigkeit und Schöpfung

20.09.2018 red

5 Freizeittipps für Sonntags

Fernseher an, Süßigkeiten her und die Füße hochlegen: echt verführerisch, den Sonntag einfach an sich vorbeiziehen zu lassen. Es kann sich aber trotzdem lohnen, nicht das ganze Wochenende auf dem Sofa zu versacken und mal wieder aktiv zu werden. Wir haben für Sie fünf Ratschläge gesammelt, die auf den ersten Blick vielleicht nicht besonders wirken, sich aber aus gutem Grund über all die Zeit bewährt haben.

19.09.2018 bs

Frankfurter Tafel vor dem Aus?

Vom Dieselfahrverbot in Frankfurt werden nicht nur viele Privatpersonen und Betriebe, sondern auch die Frankfurter Tafel betroffen sein. Für sie könnte das Verbot den Ruin bedeuten, sagt die zweite Vorsitzende der Tafel. Die Stadt Frankfurt kann da kaum helfen.

19.09.2018 red

Kindergartenkinder staunen über Gottes Schöpfung

In Fränkisch-Crumbach lernen Kinder, dass Essen nicht im Supermarkt wächst und welche Verantwortung mit der Schöpfung einher geht.

18.09.2018 red

Wiesbaden will Fahrverbote vermeiden

Für Frankfurt hat das Verwaltungsgericht Fahrverbote angeordnet – in Hamburg und Stuttgart sind sie bereits Realität. Wiesbaden will das unbedingt vermeiden. Dafür müssen in der City aber die Stickoxidwerte gesenkt werden, sagt die Stadt. Besonders betroffen ist der Bereich um die Wiesbadener Ringkirche. Das Gebäude signalisiert das jetzt und leuchtet als „Stickoxid-Ampel“.
Datenautobahn

13.09.2018 hag

Wenn die erste Künstliche Intelligenz nach ihrem Schöpfer fragt

Irgendwann wird eine autonome Maschine nach ihrem Schöpfer fragen. Davon ist Dr. Jörg Kopecz überzeugt. Der Neuro-Informatiker, der Physik und Theologie studiert hat, führte seine Zuhörer in einem Schnelldurchgang in die verzweigte Welt der Künstlichen Intelligenz und forderte ethische Rahmenbedingungen.

31.08.2018 epd

„Religiöse Naturschutzwoche“ in Darmstadt, Osnabrück und Köln

Fledermäuse im Oberwaldhaus, Workshop zum Plastik-Verbrauch oder Kompostieren in der Stadt – zahlreiche Gemeinden verschiedener Religionen laden zur Naturschutzwoche zu sich ein.

08.08.2018 epd

Pilgern am Tag der Schöpfung

Gemeinsam mit den Füßen beten — zum Tag der Schöpfung laden evangelische und katholische Kirchen zum Pilgern ein. Noch werden Mitstreiter gesucht.

02.08.2018 red

Mit Video: Erzieher auf vier Pfoten

Bolle ist erst drei Jahre alt, gehört aber zum Team der Wiesbadener Kita Käthe. Bolle ist ein Hund. Schon seine Anwesenheit wirkt – die Kinder profitieren von dem Entlebucher Sennenhund.
Steinmännchen an der Partnach

02.08.2018 rh

Dem mysteriösen Steinmännchen auf der Spur

Da stehen sie hinter einer Wegbiegung: Große und kleine Steinmännchen, stabil und fragil wirkende. Was hat es mit den stummen Zeugen auf sich, denen viele Urlauberinnen und Urlauber an Flüssen, Seen und auf Bergpässen immer häufiger begegnen?

31.07.2018 bs

Megasommer oder Megakatastrophe?

Temperaturen jenseits der 35 Grad - und das schon seit Wochen. Was für die einen ein grandioser Sommer ist, bedroht andere in ihrer Existenz. Besonders die deutschen Bauern befürchten Rekordausfälle bei der Ernte. Deshalb fordern sie eine Milliarde Euro Unterstützung vom Bund. Kritiker sagen: Eine total unangemessene Summe.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein
unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium.

2. Timotheus 1, 10

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto/Alliance

Zurück zur Webseite >

to top