Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachhaltigkeit und Schöpfung

Klimawandel verändert Lebensgrundlagen

07.12.2018 rh

Chance für Wende beim Klimawandel ergreifen

Zahlreiche Absichtserklärungen plädieren dafür, den Ausstoß des Treibhausgases CO2 zugunsten des Klimaschutzes zu reduzieren. Doch die CO2-Konzentration steigt weltweit weiterhin an. Dennoch sehen der Limburger Bischof Georg Bätzing und Kirchenpräsident Dr. Volker Jung eine Chance, eine noch nie dagewesene „Heißzeit“ zu verhindern.
Embryonale Zellen

27.11.2018 red

Genmanipulierte Babys - ein Problem aus christlicher Sicht?

Sie sollen in China geboren worden sein - Lulu und Nana heißen sie, und seien Zwillinge. Das Besondere: Bei ihnen handelt es sich offenbar um die ersten genveränderten Babys der Welt! Das behauptet zumindest der Forscher He Jiankiu. Was heißt das aus christlicher Sicht?
Weggabelung im lichten Wald

15.11.2018 epd

Hessischer Wald von Trockenheit schwer geschädigt

Der heiße und extrem trockene Sommer dieses Jahres hat dem hessischen Wald schwer zu schaffen gemacht. Dennoch ist der Gesundheitszustand der Wälder zunächst noch insgesamt stabil geblieben, wie das hessische Umweltministerium am Donnerstag mitteilte.
Die EKHN achtet bei der Geldanlage auf Nachhaltigkeit

02.11.2018 epd

„Fair Finance Week“ in Frankfurt am Main

Ethisch orientierte Finanzinstitute veranstalten ab 5. November in Frankfurt am Main die „Fair Finance Week 2018“ zu Fragen der Nachhaltigkeit in der Finanzwirtschaft. Was ist nur Propaganda und wo werden tatsächlich neue Weichen gestellt?

01.11.2018 hf

Kleider tauschen statt kaufen

Jeder kennt das: Der Kleiderschrank ist voll mit kaum getragener Kleidung und es fällt schwer, die guten Stücke einfach wegzugeben. Beim Kleidertausch gibt es nicht nur neue Teile, sondern auch soziale Kontakte.
Traktor pflügt

21.10.2018 vr

Kirchenpräsident fordert mehr Wertschätzung für Bauern

Es war ein schweres Jahr für viele Bauernhöfe. Die Dürre ist teilweise an die Existenz gegangen. Das war ein großes Thema beim diesjährigen Landeserntedankfest des Hessischen Bauernverbendes. Und Kirchenpräsident Volker Jung sieht auch zunehmend Signale, "wie weit weg wir von der Natur sind".
Die Wandelkarte zeigt Orte in Darmstadt, die beim fairen und nachhaaltigen Leben helfen. Die Tipps reichen vom regionalen Wochenmärkten über Fahrradwerkstätten bis hin zu Foodsharing-Gruppen und Initiativen

17.10.2018 evb

„Karte von Morgen“: Fairwandeln in Darmstadt

Nachhaltig leben, Müll reduzieren und fair einkaufen. Dabei helfen die Wandelkarte Darmstadt und die überregionale „Karte von Morgen“ mit Tipps und Adressen für fairen Konsum im Alltag.
Erntedank: Trauben

11.10.2018 vr

Bauernverband: Trotz Trockenheit und Einbußen Erntedank feiern

Wer noch nicht Erntedank gefeiert hat, kann das am 21. Oktober in Lampterheim nachholen. Der Hessische Bauerveband feiert nach einem schweren Jahr mit Kirchenpräsident Volker Jung im Dom. Und Bauernverbands-Chef Karsten Schmal hat schon jetzt eine tiefgreifende Erkenntnis.

10.10.2018 red

Mit Video: Hund ist Erzieher auf vier Pfoten

Bolle ist erst drei Jahre alt, gehört aber zum Team der Wiesbadener Kita Käthe. Bolle ist ein Hund. Schon seine Anwesenheit wirkt – die Kinder profitieren von dem Entlebucher Sennenhund.
Leere Bühne im Festzelt

09.10.2018 pwb

Start des Studierenden-Wettbewerbs „Temporäre Temperatur“

Hitzesommer, Extremwetter, Ernteausfälle - der Klimawandel ist da. Und stellt damit auch den Kirchentag als Großveranstaltung vor ganz praktische Herausforderungen: Wie lassen sich seine Veranstaltungsorte - häufig sind das Großzelte - trotz wiederkehrender Hitzeperioden nutzen, ohne auf eine energieintensive Klimatisierung angewiesen zu sein.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Bereitet dem HERRN den Weg; denn siehe, der HERR kommt gewaltig.

to top