Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Afrika

06.09.2019 bon

Mit Bildergalerie: Wäller Schule in Afrika macht große Fortschritte

Es riecht nach verbranntem Holz und staubigen Boden, von irgendwoher kommt wieder mal Musik, die Motorradtaxis huschen wie flinke Käfer über die lehmigen Straßen. Es ist kurz nach sechs Uhr abends in Korogwe. Und es ist stockdunkel. Willkommen in Tansania.

11.12.2018 bon

„Haus Westerwald“: Mogendorfer baut Internat in Tansania

Schon bald könnte es mitten in Tansania ein „Haus Westerwald“ geben: Der Mogendorfer Eberhard Ströder plant in der Region Michungwani den Bau eines rund 160 Quadratmeter großen Internats mit einer angeschlossenen Nähwerkstatt.

29.11.2017 sto

Brot für die Welt warnt vor Wasser-Privatisierung

„Mein Geld teilen“ - Spenden ist ein klassischer Weg, das eigene Geld mit anderen zu teilen. Traditionell sammeln die Kirchen im Advent für die Hilfsorganisation Brot für die Welt. „Wasser für alle“, unter diesem Motto startet am 1. Advent die diesjährige Spendenaktion.

08.11.2017 cw

Bauernverband und Dekanat starten Spendenaktion für Süd-Sudan

Zu immer wieder aufflammenden Kämpfen im Süd-Sudan ist eine lang anhaltende Dürre dazu gekommen. Mehr als sechs Millionen Menschen leiden unter der Hungersnot.

21.06.2016 epd

Rund 180.000 Schüler jobben für Afrika

Einen Tag lang arbeiten und seinen Lohn spenden - das machen jährlich viele Schüler in ganz Deutschland. Sie unterstützen damit Gleichaltrige in Afrika. Dieses Jahr geht ein Teil des Erlöses an afrikanische Flüchtlinge in Deutschland.

22.05.2016 sto

Benefiz-Aktion für Kindersoldaten im PurPurDom ausverkauft

„Ich wusste gar nicht, dass ich so gucken kann, als würde ich jemanden erschießen wollen.“ Moritz hat für die Aktion „Gitarren statt Gewehre“ einen Kindersoldaten gespielt und ist selbst überrascht, wie heftig „Kindersoldaten“ in Hessen auf ihn wirken. Die Fotos waren am Sonntag auf dem Hessentag in Herborn zu sehen.
Karte von Eritrea

11.05.2016 epd

Bündnis will gegen Eritrea-Festival demonstrieren

Am Pfingstsonntag soll in Wetzlar ein Eritrea-Festival mit einem Kulturprogramm stattfinden. Doch vor einem Besuch warnt der Diakon Würges besonders die Flüchtlinge aus dem afrikanischen Land. Das Festival werde von der Regierung Eritreas organisiert, die so an die Daten der Flüchtlinge komme und sie bedrohen könne.

03.03.2016 red

Sechs neue Wassertanks in Mabira errichtet

Zwölf Kilometer zum schmutzigen Wasserloch laufen. Dann einen Kanister füllen, der den Tagesbedarf an Trinkwasser ohnehin nicht decken kann. Vielen Menschen im Norden Tansanias bleibt das jetzt erspart. Durch Spenden der EKHN und aus dem Nassauer Land wurden dort sechs neue Wassertanks finanziert.

29.02.2016 sto

Spenden: Klima-Phänomen El-Niño bedroht Millionen Menschen

Wegen der anhalten Dürre im Osten und Süden Afrikas sind rund 50 Millionen Menschen vom Hunger bedroht.
Gottesdienst in der Oromo-Gemeinde in Frankfurt

10.02.2016 cm

Verletzungen der Menschenrechte in Äthiopien

In Frankfurt leben und beten auch Christen aus Oromia, einem äthiopischen Bundesstaat. Einige sind geflüchtet, weil sie dort nicht mehr sicher leben konnten und der Staat ihre Ackerflächen genommen hat. Eine Kirchengemeinde in Frankfurt fordert die Politik zum Handeln auf.

Dies Gebot haben wir von ihm,
daß, wer Gott liebt, daß der auch seinen Bruder liebe.

1. Johannes 4, 21

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/issalina

Zurück zur Webseite >

to top