Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Auszeichnung

Gottesdienst für Menschen mit Demenz in der Josefskapelle

01.01.2015 sto

Mainzer Demenz-Gottesdienst gewinnt Rudi-Assauer-Preis

Der ökumenische Gottesdienst für Menschen mit Demenz in der Josefskapelle ist von der Rudi Assauer Initiative mit dem 3. Preis ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert.
Angela Merkel während einer Bundestagssitzung

03.10.2014 epd

Angela Merkel erhält höchsten hessischen Preis

Die Wilhelm-Leuschner-Medaille zeichnet das Land Hessen Menschen aus, die sich besonders für die Demokratie eingesetzt haben. In diesem Jahr erhält Bundeskanzlerin Angela Merkel die Auszeichnung.
Evangelische Hoffnungsgemeinde Frankfurt

21.08.2014 sto

Frankfurter Gemeindehaus gewinnt Architekturpreis

Das Zentrum der Frankfurter Hoffnungsgemeinde gewinnt den hessischen Architekturpreis. Der Bau sei vorbildlich im Land Hessen.

18.01.2014 epd

Friedenspreisträger gesucht

Welcher Schriftsteller, Wissenschaftler oder Künstler verdient den Friedenspreis des deutschen Buchhandels? Bis zum 1. März nimmt der Buchhandel in Frankfurt Kandidaten-Vorschläge entgegen.

29.10.2013 epd

Imam und Pastor arbeiten für Frieden

In kaum einem afrikanischen Land stehen sich Muslime und Christen so feindselig gegenüber wie in Nigeria. Muhammad Ashafa und James Wuye, ein Imam und ein Pastor, wollen das nicht dulden und erhalten nun den renommierten Hessischen Friedenspreis.
Gewinner des Hinhörers 2013

28.10.2013 afa

Frankfurter gewinnt Radio-Nachwuchspreis

Als Erwachsener Fahrradfahren lernen und multikultureller Tanz: In Berlin wurden Radio-Beiträge ausgezeichnet, die zum hinhören einladen. Die Teilnehmenden haben eigene Beiträge eingereicht, die sie für ein Schulradio, ein Onlineradio oder für ein Bürgermedium produziert haben.
Friedenstaube

25.10.2013 sto

Imam und Pastor aus Nigeria wollen Frieden

Erstmalig werden zwei Personen mit den hessischen Friedenspreis ausgezeichnet. Der Pastor und der Imam aus Nigeria kommen nach Wiesbaden, Mainz und Frankfurt.

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern.

Lukas 12, 48

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top