Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Corona

Eugen Eckert ist Stadionpfarrer in der Frankfurter Commerzbank-Arena

29.05.2020 epd/red

Workout-Gottesdienst "Feuer und Flamme" am Pfingstsamstag

Liegestütz und Sit-ups, Predigt und Fürbitte lassen sich wunderbar verbinden. Das hat der erste Work-out-Gottesdienst mit Frankfurts Stadionpfarrer Eugen Eckert gezeigt. Am Pfingstsamstag, 30. Mai, 18 Uhr, wird der dann zweite Workout-Gottesdienst "Kirche und Sport" auf Youtube gefeiert.
EKD-Ratsvorsitzender Bischof Heinrich Bedford-Strohm

25.05.2020 epd

Bedford-Strohm: Corona-Krise wird fundamentale Folgen haben

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, prophezeit gesellschaftliche Veränderungen durch die Folgen der Corona-Pandemie. In einem Gastbeitrag in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" schreibt er, die Corona-Krise werde "fundamentale Folgen für die sozialpsychologischen, sozialkulturellen und sozialspirituellen Tiefenstrukturen unserer Gesellschaft haben".

13.05.2020 ts

Zehnjähriger bläst gegen Corona

Finn Schultheiß spielt seit März jeden Abend auf seiner Posaune, um ein Zeichen der Hoffnung zu setzen. Das Besondere: Er ist zehn Jahre alt und hat bereits eine eigene Fangemeinde.
Verschwörungstheoretiker vermuten einen Zusammenhang zwischen Corona und 5G

13.05.2020 epd

Verschwörungstheorien: Vom Hexenwahn zur „erfundenen“ Mondlandung

Verschwörungstheorien rund um den Ursprung vom Corona-Virus verbreiten sich in sozialen Netzwerken. Überrascht sind die Experten vom Aufkommen der Theorien nicht - Verschwörungstheorien seien in Krisen beliebt, schon zu Zeiten der Pest.
Die Firma Merck spendet 60.000 FFP2-Masken an die Diakonie. Unsere Video-Reporter von evTV waren bei der Übergabe

12.05.2020 evb

60.000 Masken für die Diakonie

Das Unternehmen Merck spendet 60.000 FFP2-Masken an die Diakonie Hessen. Wir waren bei der Übergabe dabei.
Gerade für Familien ohne eigenen Garten, Hof oder Balkon sind die gesperrten Spielplätze eine große Belastung.

03.05.2020 red

Kinder-Betreuung in der Krise

Kleine Kinder, stressige Jobs und keinerlei Hilfe. So sieht der Alltag für viele Familien derzeit aus. Auf der anderen Seite stehen viele Räume in den Kindertagesstätten leer. Ist eine sofortige Kita-Öffnung die Lösung?

22.04.2020 ste

Liedermacher Bittlinger ermutigt mit Lieder-Andachten

Online-Gottesdienste boomen in Corona-Zeiten. Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger aus dem Dekanat Darmstadt-Land hat sich für eine ganz besondere Form der Online-Andacht entschieden: Lieder. In jeder seiner bei der Videoplattform YouTube hochgeladenen Andacht steht ein selbst komponiertes Lied im Vordergrund. In den gesprochenen Beiträgen greift Bittlinger Erfahrungen mit der Corona-Krise auf und verbindet sie mit biblischen Texten.
Wohnbereichsleiterin Nadine Obermaier und Pflegedienstleiterin Ulrike Köppen vom EVIM Seniorenzentrum Mainz Kostheim sitzen auf einem Sofa im Seniorenzentrum.

16.04.2020 ste

Pflege ohne Nähe kaum möglich

„Halten Sie Abstand!“ Die große Regel dieser Tage ist überall zu lesen und zu hören. Aber: Möglich ist das nicht überall. In Pflege- und Altenhilfeeinrichtungen können die Bewohnerinnen und Bewohner ohne körperliche Nähe kaum betreut werden. Doch die Pflegerinnen und Pfleger des EVIM-Seniorenzentrums stellen sich ihrer Verantwortung. Zudem stellen sie Forderungen an die Politik.
Leere Krankenbetten

06.04.2020 dob

Kliniken bereiten sich auf Katastrophenfall vor

Angesichts des Coronavirus haben Mediziner in Deutschland Empfehlungen vorgelegt, nach denen über die Behandlung von Patienten entschieden werden soll, wenn die Kapazitäten nicht mehr für alle Kranken ausreichen. Im Gespräch mit Redakteurin Renate Haller erläutert der Theologe Kurt W. Schmidt die Folgen des Papiers.
Die gemeinsame Spendenaktion von evangelischen Kirchen und Diakonie nimmt arme Menschen in den Blick.

31.03.2020 dob

Diakonie und Kirchen sammeln für arme Menschen

Gerade Obdachlose und Arme trifft die Corona-Pandemie schwer. Deswegen rufen die Diakonie Hessen zusammen mit der EKHN und EKKW zu Spenden auf.

In der Konzentration auf das, was ist,
kann sich so etwas wie ein Raum öffnen,
ein Gewahrsam schärfen für die Gegenwart Gottes.

(Carsten Tag)

Carsten Tag

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages / rusm

Zurück zur Webseite >

to top