Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Diakonie

Die Firma Merck spendet 60.000 FFP2-Masken an die Diakonie. Unsere Video-Reporter von evTV waren bei der Übergabe

12.05.2020 evb

60.000 Masken für die Diakonie

Das Unternehmen Merck spendet 60.000 FFP2-Masken an die Diakonie Hessen. Wir waren bei der Übergabe dabei.
Obdachloser auf einer Bank

26.03.2020 ste

Wohnungslose Menschen brauchen jetzt besondere Fürsorge

Die Diakonie Hessen weißt darauf hin, dass insbesondere wohnungslose Menschen jetzt eine besondere Fürsorge brauchen. Denn diese seien von den aktuellen Einschränkungen besonders getroffen. "Das Virus macht auch nicht vor Menschen halt, die durch ein Leben auf der Straße bereits gesundheitlich geschwächt sind. Zudem ist ihnen der Rückzug in eine sichere Wohnung verwehrt. Ihr Leben spielt sich in der Öffentlichkeit ab. Sie sind existenziell auf Hilfe und Unterstützung angewiesen“, sagt Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen.
Obdachloser in Zeiten von Corona

25.03.2020 red

Der Traum vom Zuhause bleiben

Keine Schule, keine Kita, Arbeiten im Homeoffice. Für viele Menschen steht der Alltag Kopf. Immerhin können sie sich in ihren eigenen vier Wänden zurückziehen, haben ihre Lieben bei sich. Wohnungslose dagegen sind der Situation hilflos ausgeliefert. Einrichtungen versuchen zu, improvisieren.

07.02.2019 bon

Wenn Menschen süchtig nach Medien werden

Es ist eine relativ junge Art der Abhängigkeit. Trotzdem, so schätzen Experten, sind immerhin rund zwei Prozent aller Deutschen mediensüchtig. Medien gehören eben zum Alltag, und die Grenzen zum problematischen Konsum sind fließend.

31.01.2019 red

Auszeit nach der Schule: Jetzt für Freiwilligendienste bewerben

Egal ob in Deutschland oder im Ausland – Diakonie und Kirche bieten jungen Erwachsenen viele Möglichkeiten an, sich zu engagieren.
Frankfurt am Main

22.01.2019 red

Wohnraummangel Sprengstoff für gesellschaftlichen Zusammenhalt

Die Großstadt-Diakonien haben in Frankfurt überlegt, wie man trotz der hohen Mieten Stadtteile für alle offen halten kann.

06.07.2018 ara

Was kommt nach der Schule?

Lehre oder Studium? Oder etwas ganz anderes? Wer zwischen Schulabschluss und Ausbildung die Chance nutzen will, neue Erfahrungen zu sammeln, entscheidet sich oft für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Möglichkeiten hierfür gibt es auch bei Kirche und Diakonie.
Kirchenasylkonferenz

01.07.2017 vr

„Am liebsten wäre es uns, kein Kirchenasyl gewähren zu müssen“

Flüchtlingsinitiativen haben bei einer Kirchenasylkonferenz am 1. Juli in Frankfurt den zunehmenden Druck von Politik und Behörden auf das Kirchenasyl kritisiert. Kirchenasyl sei nur eine Notlösung. Deshalb stellen Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche in einer Erklärung konkrete Forderungen an die Politik.

28.04.2017 red

Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst?

Sich selbst ausprobieren, beim FSJ oder Bufdi? In Frankfurt stellen sich am Mittwoch die Freiwilligendienste der Diakonie Hessen vor. Es gibt soziale oder auch ökologische Aufgaben für die jungen Erwachsenen.
Greise Hände

31.10.2016 epd

Rumänen leben mitten in Frankfurt in Hütten und Verschlägen

Mitten im reichen Frankfurt am Main hausen Menschen unter Bedingungen, wie es sie sonst nur in afrikanischen oder südamerikanischen Elendsquartieren gibt. An der Situation dürfte sich so schnell nichts ändern.

Gut:
Das heißt für mich -
frei und befreit von allem,
was ich aus Angst und Ärger tief
in mir vergraben habe.

to top