Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Europa

Wirtschafts-Expertin fordert Grundsatzdebatte über TTIP-Abkommen

03.03.2015 epd

Wirtschafts-Expertin fordert Grundsatzdebatte über TTIP-Abkommen

Das geplante Freihandelsabkommen zwischen EU und Amerika ist umstritten. Das Zentrum für Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN ist Mitglied in einem Netzwerk von Gegnern. Brigitte Bertelmann, Wirtschaftspolitik-Referentin des Zentrums, will eine Grundsatzdebatte über TTIP.
Kritik an TTIP

13.10.2014 epd

Hunderte Frankfurter demonstrieren gegen TTIP

Europaweit sind die Menschen gegen das Freihandelsabkommen TTIP auf die Straße gegangen.

04.06.2014 red

Kirche für Aufnahme von mehr syrischen Flüchtlingen

EKHN-Kirchenpräsident Jung und der EKD-Ratsvorsitzende Schneider wollen, dass mehr syrische Flüchtlinge aufgenommen werden. Außerdem sollen Familien zusammen kommen dürfen.
Untergekommen in Frankfurt: Flüchtling Oliver

26.05.2014 cm

Strapazen und Unsicherheit: Afrikaner möchten in Frankfurt bleiben

24 Afrikaner sind über Italien oder Spanien nach Frankfurt gekommen. Ihre Hoffnung: Arbeit. Gemeinden und Bürger engagieren sich enorm - doch für die meisten Männer gibt es keine Perspektive in Deutschland.

21.05.2014 evb

Europawahl 2014

Am 25. Mai haben mehr als 500 Millionen Bürger das Europäische Parlament der nächsten fünf Jahre gewählt. Welche Werte aber hat die Europäische Union? Und wie halten es die anderen Länder mit der Religion? Antworten auf diese und andere Fragen erhalten Sie für ausgewählte Länder, wenn Sie mit der Maus auf die Karte klicken oder die Videos und Texte unter der Karte öffnen.
Europawahl in Deutschland am 25. Mai

12.05.2014 epd

Eine Stimme in Europa sein

Der Europareferent der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Pfarrer Friedhelm Pieper, fordert dazu auf, sich an der Europawahl am 25. Mai zu beteiligen. Eine geringe Wahlbeteiligung komme vor allem rechten Parteien zugute, fürchtet er.
Europafahnen vor dem Lex-Gebäude

01.05.2014 vr

Kirche für besseren Sonntagsschutz in Europa

Im Vorfeld der Europawahlen starker Apell an die deutschen Parlamentarier in Brüssel: Sie sollen sich stärker für arbeitsfreie Sonntage und für menschenwürdige Arbeitsbedingungen in der EU-Gesetzgebung einsetzen.
Roter Faden zieht sich durch Europa

03.03.2014 epd

Pro Asyl und Interkultureller Rat: Rassismus in Europa bekämpfen

Nicht nur zur Europawahl warnen Pro Asyl und der Interkulturelle Rat Deutschlands vor Rechtsextremismus. Dem Aufschwung der rechten Parteien könnte mit Aktionen, wie den Internationalen Wochen gegen Rassismus, gegen gehalten werden.

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!

2. Korinther 6, 2

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Hans Genthe

Zurück zur Webseite >

to top