Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Kirche

02.05.2019 epd

Prognose: Zahl der Kirchenmitglieder könnte sich bis 2060 halbieren

Nicht nur in der EKHN werden im Laufe der kommenden Jahre die Mitglieder weniger. Die evangelischen Landeskirchen und die Bistümer der katholischen Kirche in Deutschland sollen bis zum Jahr 2060 rund um die Hälfte weniger Mitglieder und um die Hälfte weniger Geld in der Kasse haben. So lautet das Ergebnis der Studie „Projektion 2060. Kirche im Umbruch“. Doch es gibt Hoffnung.

02.05.2019 rh

Wie fit sind die Kirchen für die Zukunft?

Eine neue Studie zeigt: Bis zum Jahr 2060 wird sich die Anzahl der Mitglieder der großen Kirchen in Deutschland halbieren. Ihre Finanzkraft geht dadurch um 51 Prozent zurück. Die Studie zeigt aber auch: Die Kirchen haben Chancen, diese Entwicklung zu beeinflussen. Doch was sind Ursachen und wie können Maßnahmen aussehen?
Reichstag

22.07.2016 epd/red

Mehrheit deutscher Regierungsmitglieder gehört einer christlichen Kirche an

Die meisten deutschen Regierungsmitglieder sind Christen. Protestanten sind am stärksten in den Kabinetten vertreten, gefolgt von Katholiken. Muslime hingegen sind in der deutschen Politik die Ausnahme.
Als letztes Bild wird das etwa 170 Kilogramm schwere Bild „Christi Himmelfahrt“ nach oben gezogen und an der Decke befestigt

01.07.2016 evb

Mit Video: 180 Kilo schwere Deckenbilder sind wieder an ihrem Platz

Die Unionskirche in Idstein wird seit über vier Jahren aufwendig saniert. Jetzt wurde das letzte der 46 Bilder mit Hilfe eines Lastkranes montiert. Damit sind die Arbeiten aber noch lange nicht abgeschlossen.
Kirchenbrand

01.04.2016 bbiew

Ein Jahr nach der Explosion: Protestanten ohne Kirche

Vor einem Jahr, am 19. März 2015, ist der Innenraum der evangelischen Kirche in Einhausen durch einen Brand nahezu komplett zerstört worden. Auch wenn die Protestanten bis heute ohne ihr Gotteshaus auskommen müssen, haben sie sich dadurch nicht unterkriegen lassen.
Feuer in Einhausen zerstört Altarraum

23.03.2015 red

Gemeinde schockiert von Explosion in Kirche

Die Menschen sind betroffen und schockiert: Flammen und Druckwelle zerstörten die Kirche in Einhausen. Der Gottesdienst am Sonntag fand trotzdem statt.

30.05.2014 esz

Das Barmer Dokument gegen Nazi-Irrlehren

Vor 80 Jahren verabschiedete die Synode in Wuppertal die Barmer Theologische Erklärung, für viele bis heute ein Manifest des Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Als solches war sie von ihren Verfassern aber gar nicht gedacht.
Bronzeplastik „Ja-Sager und Nein-Sager“

28.05.2014 mv

Die Barmer Erklärung: Wie politisch darf ein Christ sein?

Was bedeutet die Barmer Theologische Erklärung von 1934 heute? Wie politisch dürfen oder sollen die Kirche und ihre Mitglieder sein? Schon in der NS-Zeit stellte sich die Frage im sogenannten Kirchenkampf. Eine Antwort sollte die Barmer Theologische Erklärung bieten. Sie ist auch heute noch aktuell.

12.05.2014 epd

Evangelische und orthodoxe Kirchen rufen zu Frieden in Ukraine auf

Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. von Konstantinopel hat Frankfurt besucht. Dort hat das orthodoxe Kirchenoberhaupt den Kirchenpräsidenten der EKHN getroffen.

28.04.2014 red

Kirchen eröffnen Programm der LichtKirche auf der Landesgartenschau

Mit einem Gottesdienst haben evangelische und katholische Kirche am Sonntag, 27. April, ihr gemeinsames Programm an der LichtKirche auf der 5. Hessischen Landesgartenschau in Gießen eröffnet.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

to top