Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Mainz

Forschungsarbeiten am Sarkophag von St. Johannis in Mainz

14.11.2019 vr

„Er ist es: Im Sarkophag liegt Erkanbald!“

Im Sommer ist ein 1000 Jahre alter Sarkophag in der St. Johanniskirche in Mainz geöffnet worden. Nach einem halben Jahr intensiver Forschung ist klar: In ihm liegt Erzbischof Erkanbald. Die Geschichte von Mainz muss nun umgeschrieben werden. Denn die Stadt hat jetzt gleich zwei Dome.
Forschungsarbeiten am Sarkophag von St. Johannis in Mainz

07.11.2019 vr

Fortsetzung folgt: Der Archäologie-Krimi von Mainz geht weiter

Im Sommer ist ein 1000 Jahre alter Sarkophag im Alten Dom St. Johannis in Mainz geöffnet worden. Bis heute wurde die Identität des Bestatteten nicht gelüftet. Gibt es am 14. November mehr Klarheit?

06.06.2019 vr

Das Archäologie-Rätsel im Alten Dom St. Johannis geht weiter

Ein 1.000 Jahre alter Sarkophag im Alten Dom St. Johannis in Mainz ist geöffnet worden. Die Identität des Bestatteten noch nicht gelüftet.

04.06.2019 epd

Mit Video und Fotos: Mann im 1.000 Jahre alten Sarkophag gefunden

Die spektakuläre Öffnung eines 1.000 Jahre alten Sarkophags soll die letzten Zweifel an der historischen Bedeutung der Mainzer Johanniskirche ausräumen.

22.05.2019 epd

Evangelische Kirche will mutmaßliches Bischofsgrab in Mainz öffnen

Ein Grab aus dem frühen 11. Jahrhundert soll am 4. Juni geöffnet werden. Es wurde bei Ausgrabungen im Alten Dom Mainz gefunden und ist noch mit einer zwei Tonnen schweren Steinplatte verschlossen.
Aktion Tagwerk beim Weltkinder am 19. September 2015  in Mainz.

05.11.2015 epd

„Aktion Tagwerk“ erhält rheinland-pfälzischen Kinderschutzpreis

Der Mainzer Verein „Aktion Tagwerk“ ist am Donnerstagabend mit dem rheinland-pfälzischen Kinderschutzpreis 2015 ausgezeichnet worden. Familienministerin Irene Alt (Grüne) sagte bei der Preisverleihung, „Aktion Tagwerk“ gelinge es, Schülerinnen und Schülern das Leben der Menschen in Afrika vorzustellen und Interesse für andere Kulturen zu wecken.
Viele Vereine organisieren bereits Solidaritätsturniere, Kleiderbörsen sowie offene Fußballangebote und tragen so zur Integration der Flüchtlinge bei.

07.08.2015 epd

Fußball verbindet Flüchtlinge mit Einheimischen

Integration durch Fußball - Mit dem Projekt „Willkommen im Fußball“ sollen Flüchtlinge über den Sport einen Weg in die Gesellschaft finden. Auch der Verein FSV Mainz 05 beteiligt sich an der Aktion.
Karnevalsumzug

16.02.2015 epd

Grundgesetz fährt beim Mainzer Rosenmontagsumzug mit

Ganz ohne Reaktion auf die Pariser Terroranschläge werden die Rosenmontagsumzüge in den deutschen Fastnachtshochburgen nicht laufen. Wirkliche Provokationen wird es aber wohl auch nicht geben.

28.01.2015 epd

Mainzer Pfarrerinnen gründen Hilfsverein für nigerianische Witwen

Eine Mainzer Pfarrerin, die mehrere Jahre in Nigeria gelebt hat, konnte die täglichen Horrormeldungen aus dem Land nicht mehr ertragen. Um wenigstens etwas zu tun, gründete sie einen Hilfsverein.

13.05.2014 epd

Neuer Träger für insolvente Sozialstation in Mainz

Steigende Personal- und Sachkosten führten in Mainz zu einer insolventen evangelischen Sozialstation. Nun ist ein Investor gefunden, der auch die derzeitigen Mitarbeitenden übernimmt.

Ich merke, der weite Raum
entsteht nicht in mir und durch mich.
Er entsteht, weil andere da sind,
die mir Räume eröffnen,
gnädig umgehen mit meinen Schwächen,
sich einsetzen für einen menschenwürdigen Umgang
mit allen Menschen.

(Melanie Beiner zu Psalm 31,9)

to top