Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Medien

07.02.2019 bon

Wenn Menschen süchtig nach Medien werden

Es ist eine relativ junge Art der Abhängigkeit. Trotzdem, so schätzen Experten, sind immerhin rund zwei Prozent aller Deutschen mediensüchtig. Medien gehören eben zum Alltag, und die Grenzen zum problematischen Konsum sind fließend.
Talk über Hass und Gewalt in der ZeitKirche auf dem Hessentag

16.06.2017 fk

„Das Problem ist, dass wir nicht widersprechen!“

Über beleidigende und hasserfüllte Kommentare in den sozialen Medien haben Prominente wie Michel Friedman in einer Talkrunde auf dem Hessentag gesprochen. Sie äußerten auch Vorschläge, wie auf Hass und Gewalt reagiert werden könne.
Der Playmobil-Luther

12.09.2016 epd

„Luther würde twittern“

500 Jahre Reformation - ein kulturhistorisches wie kirchliches Großereignis. Neben zahlreichen Veranstaltungen gibt es auch Aktionen im Internet und in den sozialen Netzwerken.

27.06.2016 epd

Erstes arabisch-deutsches Flüchtlingsjournal „Abwab“ ist erfolgreich

„ABWAB“ bedeutet „Türen", und genau die will die gleichnamige arabischsprachige Monatszeitung für Flüchtlinge in Deutschland öffnen. Wie das gehen soll, haben die ABWAB-Redakteure im evangelischen Medienhaus erzählt.
Kinder aus der Kita in Eschenhahn am Computer

27.04.2016 evb

Evangelische Kitas gewinnen hessischen MedienKompetenzPreis

Drei evangelische Kindertagesstätten erhalten den MedienKompetenzPreis „MediaSurfer 2015“. Über 2.500 Kinder und Jugendliche aus ganz Hessen hatten sich mit ihren Medienprojekten beworben.
Jugendliche beim Workshop „YouTube Camp Kirkland“ mit dem 16-jährigen YouTuber Joshua Luca Kirkland. Kirkland erklärt die Möglichkeiten Effekte und Töne für ein eigenes Video einzusetzen.

30.10.2015 red

Jugendliche lernen von YouTube Profis

Einen eigenen Video-Clip drehen und von Experten die Tricks und Kniffe von YouTube lernen: Bei einem YouTube Camp lernen Jugendliche, wie sie die Reichweite ihrer Videos erhöhen können.

24.02.2015 evb

Berichterstattung über NSU-Morde war einseitig

Jahrelang werden Menschen mit Migrationshintergrund ermordet – und alle vermuten den Grund dafür im Vorleben der Opfer. Einem möglichen rechtsradikalen Hintergrund geht bis 2011 kaum jemand nach. Wie aber haben die Medien über die sogenannten „Döner-Morde“ und ihre Opfer berichtet?
Obdachloser/ armer Mann auf einer Parkbank

15.08.2014 epd

Leben auf der Straße: „Freiwilliges Penner-Jahr“

Obdachlose und Studierende in Gießen haben gemeinsam einen Film gedreht: „Plaudern bei Prinz“ lautet der Titel. Er soll zeigen, wie es ist am Rande der Gesellschaft zu leben.
Ralf Kopp legt mit 540 Euro das Wort Vertrauen vor der Katharinenkirche aus.

17.07.2014 sto

Video: Hunderte Euro liegen auf der Straße

Tausende 1-Cent-Stücke liegen vor der Frankfurter Katharinenkirche. Mit dem Geld hat der Künstler Ralf Kopp das Wort Vertrauen ausgelegt. Zwei Wochen sollte die Skulptur mitten in der Einkaufsmeile liegen bleiben. Nach einer Nacht war das Geld weg.
Die App zum Jugendkirchentag 2014

16.06.2014 epd

Erstmals Smartphone-App für den Jugendkirchentag

Mit Jugendlichen auf Augenhöhe kommunizieren. Das will der Jugendkirchentag der EKHN in Darmstadt nicht nur mit einem vielfältigen Programm leisten, sondern auch mit einer App fürs Smartphone.

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Matthäus 25, 40

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages/ekely

Zurück zur Webseite >

to top