Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Spenden

Feuerwerk auf See

28.12.2015 bs

Böller an Silvester – Pro und Contra

Knallen, zündeln und schießen - Feuerwerk ist in Deutschland so beliebt wie nie. Im Jahr 2014 gaben die Deutschen rund 5 Millionen Euro mehr für Feuerwerkskörper aus als im Jahr zuvor. Doch auch die Kritik an lauten Böllern wird immer lauter. Der aktuelle Einwand: Der Böllerknall könnte mit echten Bomben, gezündet von Terroristen, verwechselt werden.

19.11.2015 sto

DM-Scheine und -Münzen aufspüren für Kinder in Sri Lanka

Mit der alten Mark-Währung Gutes tun? Eine Sammelaktion in Dreieichenhain für Kinderprojekte in Sri Lanka macht Lust, die vergessenen Schätze in Kästchen und Schubladen aufzustöbern. Die Initiative will möglichst viel Deutsche Mark sammeln, um den umgerechneten Betrag nach Sri Lanka zu spenden.
Ein indisches Dorf in dem Bundesstaat Kerala

09.10.2015 red

20.000 Rupien aus Indien für Flüchtlinge im Vogelsberg

Es sind nur gut 300 Euro, aber ungewöhnlich ist die Geschichte schon. Ein indisches Ehepaar ist so beeindruckt von der Willkommenskultur in Deutschland, dass sie dem Dekanat Alsfeld Geld spenden: Für die Flüchtlingsarbeit.
Nur mit Essensgutscheinen können sich viele Griechen frisches Obst und Gemüse leisten.

20.08.2015 sto

Hilfe für Menschen in Griechenland in Not

Griechenland steckt in einer tiefen ökonomischen und sozialen Krise. Das Land und seine Gläubiger haben sich auf ein drittes Hilfspaket geeinigt und die Menschen bekommen die Reformen am zu spüren. Die Diakonie Katastrophenhilfe will den Schwächsten zur Seite stehen.
Brot für die Welt: Hilfsprojekt in Ruanda

12.08.2015 vr

Spenden bei „Brot für die Welt“ bleiben stabil

Vier Millionen Euro haben die Hessen-Nassauer im vergangenen Jahr an die Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ gespendet. Am großzügigsten zeigte sich dabei das Rhein-Main-Gebiet.

27.11.2014 jl

Spendenaktion: Leben ist mehr als Überleben

Jeden Tag nur Reis oder Maniok auf dem Teller – einseitige Ernährung ist in Schwellenländern traurige Realität. Nur wenige Menschen vor Ort kennen die Auswirkungen für Gesundheit und Zukunftschancen. Das aber will die diesjährige Adventsaktion von „Brot für die Welt“ ändern.
Thomas Stephan beim Frankfurt Marathon 2013

15.10.2014 sto

„Ich laufe zum Spaß, Flüchtlinge nicht“

Thomas Stephan läuft beim BMW-Marathon für einen guten Zweck. Der Pfarrer will mit seinem Start auf die Situation von Flüchtlingen aufmerksam machen und sucht hierfür noch Mitstreiter.
Schüler im Kongo

25.07.2014 epd

Rund vier Millionen Euro gespendet

Eine halbe Million Euro mehr als im vergangenen Jahr sind aus Hessen und Nassau für Brot und die Welt zusammen gekommen. Von diesem Geld können einige Projekte nun die nächsten drei Jahre finanziert werden.

04.07.2014 mv

Triathlet: „Ich laufe zum Spaß, Flüchtlinge um ihr Leben“

Pfarrer Thomas Stephan setzt beim „Iron Man“ in Frankfurt ein Zeichen für Verfolgte. Auch er selbst hat einen langen Weg hinter sich: Von 230 auf 80 Kilogramm.
Sonya Kraus rundet auf

04.06.2014 evb

Video: Sonya Kraus rechnet ab

Ein Autogramm, einmal lächeln und dann noch schnell die Bananen wiegen. Sonya Kraus kassiert im Discounter. Eine Stunde lang bezaubert sie die Kunden, damit diese ihre Beträge aufrunden. Die Spenden gehen in den Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland.

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge,
sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages /nottomanv1

Zurück zur Webseite >

to top