Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Statistik

02.05.2019 epd

Prognose: Zahl der Kirchenmitglieder könnte sich bis 2060 halbieren

Nicht nur in der EKHN werden im Laufe der kommenden Jahre die Mitglieder weniger. Die evangelischen Landeskirchen und die Bistümer der katholischen Kirche in Deutschland sollen bis zum Jahr 2060 rund um die Hälfte weniger Mitglieder und um die Hälfte weniger Geld in der Kasse haben. So lautet das Ergebnis der Studie „Projektion 2060. Kirche im Umbruch“. Doch es gibt Hoffnung.

02.05.2019 rh

Wie fit sind die Kirchen für die Zukunft?

Eine neue Studie zeigt: Bis zum Jahr 2060 wird sich die Anzahl der Mitglieder der großen Kirchen in Deutschland halbieren. Ihre Finanzkraft geht dadurch um 51 Prozent zurück. Die Studie zeigt aber auch: Die Kirchen haben Chancen, diese Entwicklung zu beeinflussen. Doch was sind Ursachen und wie können Maßnahmen aussehen?

14.01.2016 epd/red

Diakonie: Steigende Kinderarmut ist alarmierend

Jedes fünfte Kind in Rheinland-Pfalz und jedes sechste Kind in Hessen lebt in Armut. Der hessische Diakonie-Chef Gern sagt: „Wir treten jeder Form von sozialer Ausgrenzung entschieden entgegen.“
Manchen Kindern kann nur eine Adoption eine gute Entwicklung ermöglichen, sagt die Expertin.

06.08.2015 cm

Adoption: Eine Herausforderung für Eltern und Kinder

Wenn Paare keine Kinder bekommen können, ist die Adoption ein Weg. Doch warum geben Frauen ihre Kinder ab und was sollte ich beherzigen, wenn ich ein Kind adoptieren möchte?
Arm und Reich driften immer weiter auseinander

19.02.2015 epd

Wohlfahrtsverband: Armut wächst in Hessen

Deutschlandweit und in Hessen klafft die Schere zwischen Arm und Reich weiter auseinander. Obwohl Hessen noch zu den reichsten Bundesländern gehört, gelten auch hier immer mehr Menschen statistisch gesehen als arm, die Rhein-Main-Region ist die Ausnahme.
Rund 500.000 Kinder und Jugendliche in Hessen im Religionsunterricht

18.11.2014 epd

Fast eine halbe Million Schüler besuchen Religionsunterricht in Hessen

Reli oder Ethik? In Hessen besuchen rund 500.000 Kinder und Jugendliche den Religionsunterricht der Kirchen und Religionsgemeinschaften. Der evangelische Unterricht gehört dabei zu den Spitzenreitern.
Familienbild

22.10.2014 epd

Stirbt die traditionelle Familie aus?

Eltern und Kind - laut Statistik werden traditionelle Familienformen immer seltener.

06.03.2014 evb

Studie: Weniger Evangelische wollen austreten

Die Evangelische Kirche veröffentlicht ihre fünfte Mitgliedschaftsuntersuchung. Darin zeigt sich ein Trend zur Polarisierung.
Seniorin am Meer

27.12.2013 epd

793 Rheinland-Pfälzer sind 100 Jahre und älter

In Rheinland-Pfalz lässt es sich gut leben. Zumindest, wenn es nach der Statistik geht, denn die Einwohner des Bundeslandes werden immer älter.
Leere Taschen

19.12.2013 epd

Paritätischer: Armut nimmt in Hessen zu und in Rheinland-Pfalz ab

Vom Wohlstand abgehängt - Armut bleibt leider weiter Trend in Deutschland. Dabei sind die verschiedenen Regionen ganz unterschiedlich betroffen.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top