Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Synode der EKHN

Erste digitale Synode: Blick ins Organisationszentrum im Frankfurter Dominikanerkloster

28.11.2020 vr

Erste Online-Synode im Zeichen der Zukunft beendet

Erstmals hat eine Kirchensynode online getagt. Hier im Schnelldurchlauf die wichtigsten Meldungen der Herbstsynode für die Öffentlichkeit noch einmal kompakt zusammengefasst.
Erste digitale Synode: Blick ins Organisationszentrum im Frankfurter Dominikanerkloster

28.11.2020 red

Alle Meldungen zur ersten Online-Synode

Die erste Online-Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau ist am Samstag zu Ende gegangen. Hier finden sich alle Meldungen gesammelt auf eine Blick.
Der Ökumenische Kirchentag kommt 2021 vom 12. bis 16. Mai nach Frankfurt.

28.11.2020 vr

Ökumenischer Kirchentag: Digital und dezentral auf dem Weg

Wie geht es weiter mit der Planung des Ökumenischen Kirchentags in der Corona-Pandemie? Darüber gab es jetzt interessante Ausblicke auf der Synode. Kirchenpräsident Volker Jung will die Veranstaltung jetzt "neu durchbuchstabieren".
Kirche udn Geld

27.11.2020 vr

Kirchen-Haushalt im Zeichen der Coronakrise verabschiedet

Es ist ein Haushalt im Zeichen der Cornakrise, den die Synode am Freitag verabscheidete. Urspünglich vorgesehen Erhöhungen bei den Gehältern werden deshalb auch erst einmal ausgesetzt.
Computermonitor mit Bild vom Schiff auf dem See Genezareth

27.11.2020 vr

Neue Chance für das Frankfurter Bibelhaus

Auf der Synode gab es eine intensive Debatte um den Fortbestand des Erlebnismuseums am Mainufer. Die hessen-nassauische Kirche stellte eine weitere finanzielle Hilfe in Aussicht. Sie ist aber an zwei Voraussetzungen geknüpft.
Pfarrerinnen

27.11.2020 vr

„Mutige Schritte“: Hessen-Nassau würdigt Gleichstellung

Vor 50 Jahren, im Dezember 1970, verabschiedete die Synode ein Gesetz, das die völlige rechtliche Gleichberechtigung im Pfarrdienst herstellte. Die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf erinnerte an die „mutigen Schritte“, die zu dieser Entscheidung geführt hätten.
Lieferkettengesetz

27.11.2020 vr

Hessen-Nassau schließt sich Initiative für „Lieferkettengesetz“ an

Die Synode der EKHN befürwortet, dass Unternehmen für ausbeuterische Praktiken im Ausland stärker zur Rechenschaft gezogen werden.
Kirchenwahl 2015

27.11.2020 vr

Kirchenwahlen: Vorstellung von Kandidierenden per Video

Das ist eine Nachricht, auf die viele Gemeinden mit Blick auf die Kirchenwahlen gewartet haben: Die Synode bestätigte die Praxis, dass in der Corona-Pandemie Gemeindeversammlungen und die Vorstellungen von Kandidierenden per Video oder jetzt sogar schriftlich möglich sind.
Synode Online

26.11.2020 vr

Synode setzt Freitag Beratung über Bibelmuseum und Tagungshäuser fort

Noch bis Samstag tagt das EKHN-„Kirchenparlament“ per Videoschalte.
Rassismus ist Sünde

26.11.2020 vr

Am Anfang standen 100.000 Mark gegen Rassismus

Während ihrer Synodentagung gedenkt die EKHN dem Entschluss, sich vor 50 Jahren am Anti-Rassismus-Programm des Ökumenischen Rates der Kirchen zu beteiligen. Der Präses der Synode, Ulrich Oelschläger, würdigte die damalige Entscheidung als „mutig" und hob die „Standhaftigkeit“ der evangelischen Kirche trotz öffentlicher Kritik hervor.

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

to top