Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Toleranz

27.01.2015 cm

Frankfurter Stadtdekan predigt anlässlich der Auschwitz-Befreiung vor 70 Jahren

Der Frankfurter Stadtdekan Achim Knecht hat Auschwitz besucht und war in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem. In einer Predigt schildert er seine Eindrücke und die Erfahrungen eines jüdischen Schriftstellers, der Auschwitz überlebte sowie ihre Verbindungen zum christlichen Glauben.
Kampagne: „Meine Welt ist bunt“

19.01.2015 rh

Videos zeigen: Meine Welt ist bunt

„Meine Welt ist bunt“, lautet das Motto der Video-Kampagne des Medienhauses der EKHN (Evangelische Kirche in Hessen und Nassau), die am 19. Januar startet. Damit wird ein Zeichen für eine tolerante, vielfältige Gesellschaft gesetzt.
Kinder mit bunt bemalten Händen

14.11.2014 red

Lust auf Gemeinschaft

Der Nachbar ist zu laut oder der Bürokollege hat andere Vorstellungen von Ordnung. Der "Internationale Tag der Toleranz" am 16. November motiviert, die eigene Toleranz einzuüben, das Liebenswerte im anderen zu sehen und den fairen Umgang mit Konflikten zu trainieren. Und manchmal leben Jugendliche mit ihren Lehrern vor, wie das Miteinander funktionieren kann, beispielsweise im interreligiösen Religions-Unterricht in Offenbach.
Jaffa Ausstellung im Frankfurter Bibelhaus

12.03.2014 epd

Ausstellung „Jaffa - Tor zum Heiligen Land“ wird verlängert

Toleranz üben am Beispiel einer 4.000 Jahre alten Stadt - die Ausstellung über Jaffa im Frankfurter Bibelhaus stößt weiter auf reges Interesse.
Toleranz-üben üben

04.11.2013 red

Gewinner der Toleranz-Motive stehen fest

Rund 90 eigene Fotos wurden in die Bildergalerie der Gewinner der Mitmachaktion „Toleranz-Üben üben“ geladen. Nun wurden die Gewinner gekürt.

05.10.2013 evb

Multikulti Kochduell mit Elternlotsen

Im Rahmen der interkulturellen Woche lädt die Kita an der Schulstraße in Dreieich zum internationalen Kochduell. Internationale Teams bereiten internationale Gerichte zu, die sie vorher nicht kennen. Auch die Teilnehmer werden ausgelost. Ob das ohne Probleme klappt?

25.09.2013 red

Eine Hafenstadt zwischen Migration und Toleranz

Der Hafen in der israelischen Stadt Jaffa gehört zu den ältesten der Welt. Er ist ein Knotenpunkt der Weltgeschichte - wirtschaftlich, kulturell, politisch und religiös. In einer Ausstellung zeigt das Bibelhaus Erlebnismuseum Migration und Toleranz im „Tor zum Heiligen Land“.

23.09.2013 vr

Aktion „Toleranz-Üben üben“ eröffnet

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau startet neue "Impuls-Post" Aktion. Diesmal steht das Thema Toleranz im Mittelpunkt.

17.09.2013 epd

Schulprojekt gegen religiöse Diskriminierung

Schüler in Frankfurt am Main sollen ab diesem Schuljahr stärker für die Auswirkungen von religiöser Diskriminierung sensibilisiert werden. Träger von dem Projekt anmens „Kaum zu glauben" sind neben der Bildungsstätte Anne Frank und dem Haus am Dom auch der Rat der Religionen Frankfurt sowie die Herbert-Quandt-Stiftung.

27.08.2013 evb

Filmtipp: „Portugal, mon amour“

Essen die Franzosen ihren Fisch wirklich mit Camembert? Dieses und andere Klischees zwischen Franzosen und Portugiesen lernt man in der französischen Komödie „Portugal, mon amour“ kennen. Im Hintergrund des amüsanten Films aber steht eine andere Frage: Was ist Heimat?

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von david-hertle / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top