Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit dem Schlagwort: Wirtschaft

22.06.2016 epd

„Share Economy“: Teilen ist Trend

Der Wirtschaftsexperte Dörr sagt der "Ökonomie des Teilens" einen weiteren Boom voraus. Er fordert von der Politik klare Regeln für einen neuen Markt.
Globaler Handel

08.10.2015 sto

Aufstehen gegen TTIP am 10. Oktober

Mit Bussen und Sonderzügen zur TTIP-Demo nach Berlin - die Organisatoren der Demo „TTIP & CETA stoppen“ erwarten mehr als 50.000 Teilnehmer in Berlin. Auch aus dem Dekanat Groß-Gerau machen sich Demonstranten auf den Weg.
US-EU-Flagge

15.04.2015 sto

Globaler Aktionstag gegen TTIP am 18. April

„TTIP geht uns alle an“, sagt die Wirtschaftsexpertin Brigitte Bertelmann. Auch das Zentrum für Gesellschaftliche Verantwortung beteiligt sich am globalen Aktionstag gegen das transatlantische Handelsabkommen.
Gewalt bei der Blockupy-Demo am 18. März 2015

19.03.2015 epd/red

EKHN kritisiert Gewalt bei Blockupy-Demonstrationen

Der 18. März ist in Frankfurt mit Krawallen gestartet. Am Vormittag vor der EZB-Eröffnung kam es zu Ausschreitungen und Gewalt. Blockupy bedauert die Gewalt, die EKHN kritisiert die Krawalle.
Demonstranten ziehen gemeinsam mit dem DGB durch Frankfurt

18.03.2015 sto

Video: Frankfurt im Ausnahmezustand

Krawall und Gewalt - am Mittwoch starteten die Demonstrationen in Frankfurt mit Ausschreitungen. Dabei waren die meisten nach Frankfurt gekommen, um gegen die Politik der EZB zu demonstrieren.
Wasserwerfer

17.03.2015 sto

Pröpstin ruft zu friedlichem Protest auf

Mahnwachen, Demonstrationen und Proteste: Rund 10.000 Demonstranten werden zur EZB-Eröffnung in Frankfurt erwartet. Laut Pröpstin für Rhein-Main, Gabriele Scherle, sollen sich Christen für ein menschenwürdiges Europa in Frieden einsetzen.
Rund 1.500 Blockupy-Aktivisten demonstrieren im November 2014 in Frankfurt.

06.03.2015 epd

Hessischer Innenminister warnt vor Gewalt bei Blockupy

Gegen die Gentrifizierung und die Politik der EZB - am 18. März sind zur Zentralbank-Eröffnungsfeier zahlreiche Demonstrationen angekündigt.
Wirtschafts-Expertin fordert Grundsatzdebatte über TTIP-Abkommen

03.03.2015 epd

Wirtschafts-Expertin fordert Grundsatzdebatte über TTIP-Abkommen

Das geplante Freihandelsabkommen zwischen EU und Amerika ist umstritten. Das Zentrum für Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN ist Mitglied in einem Netzwerk von Gegnern. Brigitte Bertelmann, Wirtschaftspolitik-Referentin des Zentrums, will eine Grundsatzdebatte über TTIP.
Große Blockupy-Demo gegen die Eröffnung der neuen EZB

22.11.2014 epd/red

Rund 1.500 Blockupy-Aktivisten ziehen durch Frankfurt

Nach einer friedlichen Demonstration gegen die EZB-Eröffnung stürmten Demonstranten das Gelände der Europäischen Zentralbank in Frankfurt.
Kritik an TTIP

13.10.2014 epd

Hunderte Frankfurter demonstrieren gegen TTIP

Europaweit sind die Menschen gegen das Freihandelsabkommen TTIP auf die Straße gegangen.

Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt;
und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

to top