Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles über den Sonntag

Skyline von Frankfurt

21.10.2016 epd

Verwaltungsgerichtshof untersagt verkaufsoffenen Buchmessensonntag

Nach einer Klage durch die Allianz für den freien Sonntag hat der Verwaltungsgerichtshof jetzt entschieden, dass die Geschäfte in Frankfurt am Buchmessensonntag geschlossen bleiben.
Logo

07.09.2016 pwb

„Allianz für den freien Sonntag“ pocht auf Rechtsprechung

Die „Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz“ schreibt zurzeit alle Kommunalverwaltungen im Bundesland an. Dabei informiert sie über die rechtlichen Anforderungen und Voraussetzungen für eine Sondererlaubnis für verkaufsoffene Sonntage. Ver.di-Sprecher Hans Kroha ärgert sich darüber, dass die Kommunen Ausnahmegenehmigungen scheinbar „nach Gutdünken“ erteilen.
Fotomontage: Ruheflash-Mob im Hintergrund, zentral darüber: bestellbares Liegestuhl-Modell

03.06.2016 epd/red

Klagen gegen verkaufsoffene Sonntage in Usingen und Neu-Isenburg

Die „Allianz für den freien Sonntag Hessen” klagt gegen die geplanten Ladenöffnungen am Sonntag, 5. Juni, in Usingen und Neu-Isenburg. Wie die Gewerkschaft ver.di am Freitag, 3. Juni, nun mitteilte, hat die Stadtverwaltung Neu-Isenburg den verkaufsoffenen Sonntag nach einer ablehnenden Entscheidung des Verwaltungsgerichts Darmstadt abgesagt.
Sechs angeschlagene Eier und ein ganzes

01.06.2016 vr

DGB und Kirchen setzen sich für den Sonntagsschutz ein

Vor 125 Jahren trat das Verbot der Sonntagsarbeit in Kraft – damals ein sozialpolitischer und arbeitsrechtlicher Meilenstein. Bis heute setzten sich in Rheinland-Pfalz Kirche und Gewerkschaft gemeinsam für ihn ein - gerade weil der Feiertag zunehmend angekratzt wird.
Warme Eintöpfe lassen den Europaplatz in Darmstadt lecker duften.

01.05.2016 vr

Kirchenpräsident: Mehr Sonntagsschutz und soziale Gerechtigkeit gefragt

Der Mensch lebt nicht von der Arbeit allein: Bei einem ökumenischen Gottesdienst zum Maifeiertag hat der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung einen besseren Schutz des Sonntags und mehr Einsatz für soziale Gerechtigkeit gefordert.
Ralf Stroh

30.04.2016 red

Sonntagsschutz ist Freiheitsschutz

Der Tag der Arbeit fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Eine gute Gelegenheit, über den Sonntagsschutz zu sprechen. Im Interview gibt Pfarrer Dr. Ralf Stroh dazu Auskunft, er ist Mitglied in mehreren Sonntagsallianzen.
Aktiv für den freien Sonntag

21.04.2016 epd

Hessen hält an Auflagen für Sonntagsverkauf fest

Das Land Hessen hält auch nach den jüngsten Gerichtsurteilen an den gesetzlichen Auflagen für eine Ladenöffnung an vier Sonntagen im Jahr fest. Sowohl der Sonntagsverkauf zur Internationalen Musikmesse in Frankfurt am 10. April als auch zu einem Spargelfest im südhessischen Weiterstadt am 8. Mai waren gerichtlich untersagt worden, weil der jeweilige Anlass dafür nicht ausreichend sei.
Ulrike Scherf kämpft für den Sonntagsschutz

06.04.2016 vr

Sonntagsschutz: „Recht muss überall gelten“

Ulrike Scherf, die Stellvertretende Kirchenpräsidentin der EKHN, begrüßt den Appell an Kommunen zur Einhaltung begrenzter Ladenöffnungszeiten.
Demonstanten halten Liegestühle hoch

05.04.2016 pwb

Predigthilfe zum Tag der Arbeit

Der 1. Mai (Tag der Arbeit) fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Eine gute Gelegenheit, den Sonntagsschutz und das Verhältnis von Ruhe- und Arbeitszeit zum Thema eines Gottesdienstes zu machen. Eine theologische Orientierung und eine Broschüre des KDA geben dafür Impulse.
Sonntags nicht immer geschlossen ...

05.04.2016 epd/red

„Allianz für den freien Sonntag" appelliert an Kommunen

Die „Allianz für den freien Sonntag" hat an alle hessischen Kommunen appelliert, die neue Rechtsprechung zur sonntäglichen Ladenöffnung zu beherzigen und bereits erlassene oder ausstehende Allgemeinverfügungen zu überprüfen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Gott erweist seine Liebe zu uns darin,
dass Christus für uns gestorben ist,
als wir noch Sünder waren.

Römer 5, 8

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von gettyimages_saemilee

Zurück zur Webseite >

to top