Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Dawit Isaak

Eritrea

Dawit Isaak, journalist and owner of the newspaper Setit, was arrested on 23 September 2001, during a crackdown onindependent media in Eritrea. He is being held incommunicado by the Eritrean authorities who refuse to disclose his exact location or details of his health and well-being. Sources have said that the government accuses Dawit of being a "traitor", though he has never been charged or brought to trial. Amnesty International considers Dawit Isaak a prisonerof conscience, imprisoned solely for peacefully exercising his right to freedom of expression.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Übersicht über alle Einzelschicksale

zurück zur Übersichtsseite

Amnesty Mainz und die Meinungsfreiheitsaktion

Weitergehende Informationen über Amnesty Mainz und die Meinungsfreiheitsaktion zur Nacht der Freiheit

Mehr erfahren

Es geht darum, die Menschen zu werden,
die wir in Gottes Augen sind.
Und es geht darum, das zu leben,
was wir in Gottes Augen sind!

(Volker Jung)

Volker Jung

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, stockam

Zurück zur Webseite >

to top