Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Hakamada Iwao

Japan

Hakamada Iwao has been on death row since 1968. He was convicted after an unfair trial of the 1966 murder of the boss of the factory where he worked, and the man's wife and two children. Update 2014: On 27 March, the Shizuoka District Court ordered Hakamada's release, suspended the death sentence, and granted him a retrial. Update Dec. 2015: Tokyo High Courtis currently examining whether to grant Hakamada a retrial.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Übersicht über alle Einzelschicksale

zurück zur Übersichtsseite

Amnesty Mainz und die Meinungsfreiheitsaktion

Weitergehende Informationen über Amnesty Mainz und die Meinungsfreiheitsaktion zur Nacht der Freiheit

Mehr erfahren

Glück ist Verbundenheit,
also eben nicht die unverbundene Selbststeigerung,
die alles andere benutzt zur eigenen Optimierung.

(Fulbert Steffensky)

Johannes 1,16

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Quelle: gettyimages, rusm

Zurück zur Webseite >

to top