Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Aktuelles zum Glauben

08.08.2018 epd

Pilgern am Tag der Schöpfung

Gemeinsam mit den Füßen beten — zum Tag der Schöpfung laden evangelische und katholische Kirchen zum Pilgern ein. Noch werden Mitstreiter gesucht.
Drei Kamele werden von einem Führer durch die Wüste geleitet

02.08.2018 hag

Tiere in der Bibel

Zahlreiche Tiere bevölkern die Bibel, denn Menschen und Tiere lebten in einer Schicksalsgemeinschaft. Höchste Wertschätzung bringt die Bibel den meisten Tieren entgegen. Schließlich sind sie Lebensgrundlage der Hirten und Bauern. Sehr oft haben Tiere eine symbolische Bedeutung. Bekanntestes ist die Schlange.
Steinmännchen an der Partnach

02.08.2018 rh

Dem mysteriösen Steinmännchen auf der Spur

Da stehen sie hinter einer Wegbiegung: Große und kleine Steinmännchen, stabil und fragil wirkende. Was hat es mit den stummen Zeugen auf sich, denen viele Urlauberinnen und Urlauber an Flüssen, Seen und auf Bergpässen immer häufiger begegnen?

26.07.2018 red

Filmtipp: „Ein Lied in Gottes Ohr“

Drei Geistliche unterschiedlicher Religionen raufen sich im Film „Ein Lied in Gottes Ohr“ zu einer Band zusammen und erobern die Charts. Blöd nur, dass alle drei sich gegenseitig mit Vorurteilen überhäufen. Das ist Konfliktpotenzial für eine urkomische und sehenswerte Komödie.

15.07.2018 red

Mit Test! Familien in der Bibel zwischen Konflikten und Geborgenheit

Vater, Mutter, Kind - dieser „Klassiker“ kommt in der Bibel seltener vor als vermutet. Selbst die „Heiligen Familie“ hat nicht dieser Norm entsprochen: Maria, noch unverheiratet, wird schwanger. Doch welche Familienformen werden in der Bibel erwähnt? Testen Sie ihr Wissen.

13.07.2018 red

Geistliche Mittagspausen

Eine Andacht in der Mittagspause? In der EKHN gibt es einige Angebote, um die Mittagspause einmal ganz anders zu gestalten.
Cover der "Polizeibibel" vor einem Einsatzwagen

11.07.2018 pwb

Taschenbibel als Begleiterin für Polizeibeamte

Das „Neue Testament für Polizeiangehörige” ist eine Erfolgsgeschichte. Für Bibelausgaben eigentlich nichts besonderes, in diesem Falle aber besonders erfreulich. Bereits in der fünften Auflage erschienen, hat sich diese Taschenbibel als Begleiterin für Polizeibeamte bewährt.

06.07.2018 red

Multimedial: Küsse in der Bibel

Nicht nur in der Popkultur steht Küssen hoch im Kurs – auch in der Bibel gibt es so manche Kussgeschichte. Vom Judaskuss, über das Hohe Lied der Liebe bis zu einem Kuss, der die Welt verändert: In der Bibel ist Küssen definitiv nicht verboten.
Kinder im inzwischen aufgelösten "wilden" Flüchtlingslager Idomeni in Nordgriechenland. Die Grenzen waren dicht. Die Flüchtlinge hingen fest.

05.07.2018 bbiew

"Ich bin ein Fremder gewesen"

Als Kommentar zur aktuellen Debatte um Asylzentren, Abschottung, Abschiebung, Grenzschließung, Rückführung veröffentlicht Berndt Biewendt einen Text, der fast 2000 Jahre alt ist.
Volker Jung mit Tablet-Computer auf der EKD-Synode in Bonn 2017

04.06.2018 red

Kirchenpräsident will Digitalisierung nutzen, aber keine Daten sammeln

Die Digitalisierung ist auch für Kirchen ein wichtiges Thema, findet der EKHN-Kirchenpräsident Jung. Worauf man dabei achten sollte, erklärt er im Interview mit Andreas Fauth.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen.

Jesaja 42, 3

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von iStock/Stereohype

Zurück zur Webseite >

to top