Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten zu Kirche und Musik

Hans GentheAbend der Begegnung in BerlinStarke Rhythmen auch auf Kirchentagen

"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist", so lautet ein Zitat von Victor Hugo. Die Worte lassen sich auch auf die Kirchenmusik übertragen. Hier werden existentielle Themen des menschlichen Lebens aufgegriffen, die mit christlichen Botschaften verbunden werden. Wie das verwirklicht wird, lässt sich im Themen-Special erfahren - ob es um das Gesangbuch und sein Beiheft, Chöre- Instrumentalgruppen oder Posaunenchöre zum Mitspielen und vieles mehr geht. Mehr erfahren Sie über die rechte Navigationsleiste. Oder - verschaffen Sie sich einfach selbst einen Eindruck bei einem Konzert.
Was sich gerade in der kirchlichen Musikszene aktuell tut, erfahren Sie hier:

Portraitfoto

17.04.2018 pwb

Mark Forsters „Sowieso“ wird Thema bei Gottesdiensten in Hessen

Vollere Kirchen, mehr jüngere Menschen bei den fröhlichen Gottesdiensten, immer mehr Gemeinden in Hessen machen mit: Seit 2015 gibt es ein Mal pro Jahr den „Hit-From-Heaven-Sonntag“. Über den Hit für den 2. September 2018 konnten erstmals alle Hessen abstimmen: „Sowieso“ von Mark Forster ist der „Hit-From-Heaven“.

10.04.2018 bbiew

Konzert mit Samuel Harfst

Erstmalig organisiert die Evangelische Jugend im Dekanat Bergstraße ein Konzert, das unterschiedliche Generationen ansprechen soll. Am 15. Juni 2018 wird der Sänger und Liedermacher Samuel Harfst zu Gast in der Bensheimer Stephanuskirche sein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

14.03.2018 red

Jugendliche aus Kassel werden Jugendkirchentagsband 2018

Der Bandcontest des Jugendkirchentag ist entschieden: Die Band Beatween aus Kassel hat die Jury überzeugt. Damit haben die good days und nights ihre diesjährige Hymne gefunden.

23.02.2018 bs

ESC-Vorentscheid: Song für verstorbenen Vater gewinnt

Deutschland hat einen neuen Kandidaten für den Eurovision Song Contest: Michael Schulte (27) aus Eckernförde wird mit seinem Song „You let me walk alone“ am 12. Mai nach Lissabon fahren - großer Jubel bei dem jungen Künstler zum ESC-Vorentscheid. Der Hintergrund des Songs ist aber alles andere als freudig.
Imposant: Weilburger Schlosskirche

12.02.2018 pwb

Evangelische Kirchengemeinde und Weilburger Schlosskonzerte verlängern Zusammenarbeit

Mit einem neuen Vertrag verlängern die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg und der Weilburger Schlosskonzerte e.V. ihre Zusammenarbeit. Der derzeit gültige Vertrag hatte eine Laufzeit bis zum Jahresende.
Mann steht unter der Dusche und singt

19.01.2018 lrv

Musik tut gut, Singen macht fit!

Musik hören macht Spaß! Sie hören sich ihre Lieblingssongs an und fühlen sich schon nach ein paar Minuten großartig. Ein tolles Heilmittel - auch gegen Erkältung.
Gesangbuch

18.01.2018 bs

Die drei bekanntesten Kirchenlieder der EKHN

Sie sind die „Ohrwürmer“ im kirchlichen Liedgut. Und: Sie stammen von Komponisten aus der EKHN. Eins davon hat es sogar in die VIVA-Charts geschafft. Exemplarisch stellen wir drei der bekanntesten Kirchenlieder vor.
Die Band Habakuk gibt es schon seit 40 Jahren.

18.01.2018 fk

Zwei Karten für Habakuk-Konzert zu gewinnen

Seit 40 Jahren begeistert Habakuk die Menschen innerhalb und außerhalb der Kirche mit christlicher Popmusik. Am 18. Februar tritt die Band um Pfarrer Eugen Eckert in der Frankfurter Cyriakusgemeinde auf – und Sie können Karten gewinnen! Was Sie dafür tun müssen, steht im Artikel.
Die Band Habakuk bei ihrem Auftritt an Pfingstmontag 2015.

18.01.2018 bs

Die vier bekanntesten Liedermacher aus der EKHN

Eine Chart-Liste für christliche Musik gibt es nicht. Aber es gibt Künstler, die es über die Kirche hinaus zu Bekanntheit und sogar in die Charts geschafft haben. Mit Rock-, Pop- und auch klassischer Kirchenmusik haben sich die Musiker im gesellschaftlichen Liedgut verewigt. Hier sind unsere TOP-4 der bekanntesten Liedermacher aus der EKHN.
Grafik mit aufgeschlagenem Gesangbuch und Musiknoten

18.01.2018 red

Neue Songs für den Gottesdienst

Das Gesangbuch der EKHN nutzen viele Gottesdienstbesucherinnen und -besucher gerne. Doch der beliebte Klassiker hat den Wunsch geweckt, die etablierte Liedauswahl aus heutiger Sicht zu ergänzen. Jetzt kann es vorkommen, dass die Fußballhymne „You'll never walk alone" im Gottesdienst erschallt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.

to top