Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Biblischer Weinpfad

Der biblische Weinpfad in Rheinhessen erstreckt sich auf zwei Kilometern zwischen dem Bergshäuschen und dem Himmelsberghäuschen in der Partenheimer Gemarkung. Ein Teil der Wegstrecke führt am Jakobsweg entlang. Die Idee, diesen Weinpfad zu entwickeln, hatte der Winzer Kai Größ-Ahr aus Partenheim. Der Bauern- und Winzerverein aus Partenheim und die beiden Kirchengemeiden Partenheims haben diese Idee dann unterstützt. Der Pfad führt an neun Tafeln vorbei, auf denen Bibeltexte, die mit Wein zu tun haben und passende Bilder zu sehen sind. Diese Aquarelle malte Doris Dreis auf Schilder, die vom Partenheimer Metallbauer Kabbazeh gefertigt wurden. Der Pfad wurde für Pilgerinnen und Pilger eröffnet, die auf dem Jakobsweg unterwegs sind, sowie für interessierte, erwachsene Weinliebhaber.

Was verbindet die Bibel mit Wein? In der Bibel gibt es rund 160 Stellen, an denen der Wein erwähnt wird, und man kann von rund 300 Stellen ausgehen, in denen es um Wein geht, wenn beispielsweise von Rebensaft gesprochen wird.

  • Weingut Manz Lettengasse 6
    55278 Weinolsheim
    Telefon: 06249/7981
    Weinkeller KVW: 06151/405200
    E-Mail | Website Karte

Diese Seite:Download PDFDrucken

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21, 28

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von david-hertle / unsplash

Zurück zur Webseite >

to top